Artikel

Was ist das verbleibende Einkommen? 9 Ideen für ein verbleibendes Einkommen, um echten Wohlstand aufzubauen

Wenn Sie wie die meisten Menschen sind, glauben Sie das wahrscheinlich Finanzielle Freiheit ist für einige besondere reserviert.

Sie wissen, die CEOs, Hochverdiener und diejenigen mit sehr unterschiedlichen technologischen Fähigkeiten.

Aber die Realität ist, dass jeder in der Lage ist, Wohlstand aufzubauen und die Fähigkeit zu erlangen, Entscheidungen im Leben zu treffen.



Wie? Ein Schlüssel ist die Schaffung eines Stroms von Resteinkommen.

Entgegen der landläufigen Meinung bestimmt die Höhe Ihres Gehaltsschecks nicht Ihr Vermögen.

Wohlstand entsteht vielmehr durch Ihre Fähigkeit, sich selbst zu ernähren, falls Sie Ihr Haupteinkommen verlieren.

Hier können Sie mit dem Verdienen von Resteinkommen den Weg zur Anhäufung von Wohlstand und zur Erlangung finanzieller Unabhängigkeit beschreiten.

Nicht allzu vertraut mit dieser Einkommensart? Kein Grund zur Sorge. In diesem Beitrag fasse ich alles zusammen, was Sie über das verbleibende Einkommen wissen müssen.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was das verbleibende Einkommen ist, wie es sich von anderen Einkommen unterscheidet und wie Sie es verdienen können, um mit dem Aufbau von echtem Wohlstand zu beginnen.

Was ist das verbleibende Einkommen?

Inhalt veröffentlichen

Warten Sie nicht, bis es jemand anderes tut. Stellen Sie sich selbst ein und geben Sie den Ton an.

Erste Schritte kostenlos

Was ist das verbleibende Einkommen?

Obwohl das verbleibende Einkommen verwendet werden kann, um die Summe des Geldes zu beschreiben, das Sie nach Vorarbeiten weiterhin verdienen, bezieht es sich hauptsächlich auf das Nettoeinkommen, das Sie nach der Deckung Ihrer Ausgaben und Schulden erhalten.

Möglicherweise haben Sie von einem Ermessenseinkommen gehört, bei dem es sich um Geld handelt, das Sie nach eigenem Ermessen ausgeben können. Das verbleibende Einkommen ist dasselbe.

Die meisten Menschen werden bezahlt, wenn sie Zeit gegen Geld eintauschen, was bedeutet, dass aktive Arbeit an der Erzielung dieses Einkommens erforderlich ist.

Es gibt jedoch viele verbleibende Einkommensmöglichkeiten, mit denen Sie mit geringem Aufwand Geld verdienen können.

Sprich darüber klüger arbeiten !

Durch die Schaffung von Resteinkommensströmen können Sie Ihr Vermögen erhöhen und die Kontrolle über Ihre Finanzen erlangen.

Resteinkommen gegen passives Einkommen

Wenn Sie bei Google nach 'Resteinkommensbedeutung' suchen, werden Dutzende von Interpretationen angezeigt, von denen einige darauf hinweisen, dass das Resteinkommen dasselbe ist wie das passive Einkommen.Und bis zu einem gewissen Grad ist dies wahr.Der Grund, warum Menschen häufig „Resteinkommen“ und „passives Einkommen“ verwenden, liegt darin, dass sie beim passiven Verdienen ein Resteinkommen verdienen.

Zum Beispiel beschließt ein Blog-Inhaber - nennen wir ihn Tom - passiv zu verdienen. Zu diesem Zweck fügt er in einige seiner Beiträge Affiliate-Links ein. Wenn Besucher seines Blogs auf diese Links klicken, generiert er passives Einkommen. Die Provision, die Tom an seinen Partner zahlt, und die Steuern, die er auf sein gesamtes Affiliate-Einkommen zahlt, werden abgezogen, um zu seinem verbleibenden Einkommen zu gelangen.

Die Hauptidee hinter dem verbleibenden Einkommen besteht darin, die mit der Erstellung verbundenen Kosten zu berücksichtigen passive Einkommensströme .

verbleibendes vs passives Einkommen

Arten des verbleibenden Einkommens

Das verbleibende Einkommen kann in verschiedenen Kontexten unterschiedliche Bedeutungen haben. Hier sehen Sie einige der öffentlichen Bereiche, in denen dieses Einkommen verwendet wird.

Unternehmensfinanzierung

Mit dem verbleibenden Einkommen berechnen Sie den Gewinn in der Welt der Unternehmensfinanzierung.

Sie können es verwenden, um das Nettovermögen eines Unternehmens zu identifizieren, indem Sie die Opportunitätskosten des Kapitals vom jährlichen Betriebsgewinn abziehen.

Und wenn Sie den Eigenkapitalwert des Unternehmens wissen möchten, können Sie das Resteinkommen verwenden, um den Instinktwert seiner Aktien zu schätzen.

Zu diesem Zweck bewerten Sie das Unternehmen anhand der Summe seines Buchwerts und des aktuellen Werts seiner erwarteten zukünftigen Residuen.

Sie können dies tun, indem Sie die Nettokapitalkosten vom Nettoeinkommen abziehen. Die Zahl, die Sie erhalten, ist der Nettogewinn nach Bereinigung um die Eigenkapitalkosten.

Persönliche Finanzen

Sie können auch das verbleibende Einkommen verwenden, um Ihre Kreditwürdigkeit zu bestimmen.

Banken und andere Institutionen verwenden diese Einnahmen häufig, um festzustellen, ob eine Person genug verdient, um sich einen Kredit zu sichern und ihre Ausgaben zu decken.

Wenn Sie also nach Begleichung aller Ihrer Schulden und monatlichen Zahlungen einen guten Teil des Geldes übrig haben, können Sie Ihre finanzielle Leistungsfähigkeit nachweisen, um eine Genehmigung für einen Kredit zu erhalten.

Onlinegeschäft

Wenn Sie eine einrichten Onlinegeschäft Ihr verbleibendes Einkommen ist der Gewinn, den Sie erzielen, nachdem Sie die ersten Anstrengungen unternommen haben.

Sie können beispielsweise ein Shopify-Geschäft eröffnen, um profitable Artikel zu verkaufen. Die Inbetriebnahme des Unternehmens erfordert am Anfang einige Anstrengungen und Investitionen. Sie ziehen diese Posten also von den Einnahmen ab, die Sie am Ende eines jeden Monats erzielen, um Ihr verbleibendes Einkommen zu erhalten.

In der Regel ist nur sehr wenig Arbeit erforderlich, um den Einkommensfluss nach den ersten Anstrengungen aufrechtzuerhalten. Im Online-Geschäft wird das verbleibende Einkommen daher auch als passives Einkommen bezeichnet.

Wie man ein Resteinkommen erzielt

Die Schaffung eines verbleibenden Einkommensstroms kann für jeden lebensverändernd sein.

Unabhängig davon, ob Sie am College oder in Ihrer Karriere sind, sollten Sie Möglichkeiten in Betracht ziehen, die es Ihnen ermöglichen, später wiederkehrende Einnahmen zu erzielen.

Und dank neuer digitaler Plattformen mangelt es nicht an Ideen für das verbleibende Einkommen.

Hier sind einige interessante:

1. Starten Sie einen Dropshipping-Shop

ZU Dropshipping-Shop ist im Wesentlichen ein Online-Shop, in dem Leute kommen, um verschiedene Artikel zu kaufen.

Wenn ein Kunde einen Artikel anfordert, geht die Bestellung an einen Drittanbieter, der das Produkt dann direkt an den Kunden versendet.

Dies bedeutet, dass Sie sich keine Gedanken darüber machen müssen, wie Sie Inventar lagern oder wie Sie den Artikel zum Kunden bringen.

Daher kann der Betrieb eines Dropshipping-Geschäfts eine Ihrer besten Einnahmequellen sein.

Was ist eine soziale Netzwerkseite?

Wenn Lieferanten den Hauptaspekt Ihres Betriebs, d. H. Die Produkterfüllung, abwickeln, haben Sie weniger aktive Arbeit wie Sendungen und Kundendienst.

Zu Beginn können Sie einen Online-Shop auf erstellen Shopify . Sobald Sie fertig sind, installieren Sie die Oberlo App, damit Sie Dropshipping-Lieferanten für Ihr Unternehmen finden können.

2. Öffnen Sie ein Abonnementgeschäft

Dieses Resteinkommensgeschäft erfordert einige Vorarbeiten, um in Gang zu kommen, aber es gut auszuführen, und Sie könnten sich zurücklehnen und zusehen, wie das Geld auf Ihrem Bankkonto automatisch wächst.

Von Kleidung wie Stitch Fix bis hin zu Rasierartikeln wie Dollar Shave Club gibt es viele Produkte, die Sie über ein Abonnementprogramm verkaufen können.

Und Sie können ein Fulfillment-Haus mieten, um Ihre Produkte und Abonnementboxen für Sie zu verpacken und zu versenden.

Firmen mögen Cratejoy kann auch den Prozess der Einbindung neuer Kunden übernehmen, sodass nur ein minimaler Arbeitsaufwand erforderlich ist, sobald das Unternehmen seinen Betrieb aufnimmt.

3. Vermieten Sie Ihre Immobilie

Wie Heimarbeit Ist ein heißer Trend geworden, nutzen Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung möglicherweise nicht mehr so ​​oft, wie Sie es normalerweise tun würden.

Anstatt es leer stehen zu lassen, erstellen Sie daraus einen verbleibenden Einkommensstrom, indem Sie es auflisten Airbnb oder ähnliche Plattform.

Selbst wenn Sie ein Gästezimmer mieten, können Sie Ihr Einkommen nach eigenem Ermessen erzielen, wenn Sie nicht Ihre gesamte Immobilie im Voraus mieten möchten.

Ein Tipp für den Erfolg dieser Strategie ist, Ihre Mieter bei Laune zu halten.

Viel zu viele Vermieter fallen in das negative Stereotyp, gierig zu sein, Bedenken und Probleme zu vernachlässigen und die Erwartungen an Annehmlichkeiten im Allgemeinen zu ignorieren.

Um der Vermieter zu sein, den jeder mag (und der sich bezieht), melden Sie sich täglich bei den Mietern und beheben Sie etwaige Unannehmlichkeiten zum schnellstmöglichen Zeitpunkt.

Miete auf Airbnb, um Resteinkommen zu verdienen

4. Crowdfund-Immobilien

Immobilien-Crowdfunding beruht auf kleinen Investitionen mehrerer Personen, um Immobilien zu kaufen oder die Immobilienentwicklung zu finanzieren.

Sie können sich als einer der Investoren anmelden und ein einfaches Resteinkommen erzielen. Websites wie Fundrise und RealCrowd Ermöglichen Sie es den Mitarbeitern, sich auf verschiedenen Investitionsebenen zu engagieren.

Sobald Ihre Investition bearbeitet ist, werden Sie Anteilseigner eines Immobilienunternehmens und können durch regelmäßige Dividendenausschüttung passiv verdienen.

Sie können im Laufe der Zeit auch von der Wertsteigerung von Immobilien profitieren. Wenn die Vermögenswerte der Anleger an Wert gewinnen, steigen auch die Dividendenerträge.

Melden Sie sich zunächst bei einigen Crowdfunding-Websites für Immobilien an. Wenn Sie Zugriff auf mehrere Websites haben, sollten Sie jeden Monat auf vier bis acht neue Immobilienangebote zugreifen können, mehr als genug, um mit Ihren Investitionen wählerisch zu sein.

5. Erstellen Sie eine App

Wenn Sie über einige technische Fähigkeiten verfügen, kann das Erstellen einer App eine großartige Möglichkeit sein, Ihr vorhandenes Wissen zu nutzen, um ein Resteinkommen zu erzielen.

Sie können eine Kostenverfolgungs-App, eine Nachrichten-App, eine Aufgabenlisten-App oder eine Rezept-App zusammenstellen, je nachdem, was die Leute für nützlich halten.

Oder wenn Sie eine Idee für eine Gaming-App wie PUBG haben, probieren Sie es aus. Es könnte der Schlüssel zu einem großen Vermögen sein.

Wenn Sie nicht wissen, wie man programmiert, aber eine großartige Idee für eine App haben, sollten Sie Entwickler und Programmierer von einstellen Upwork oder PeoplePerHour .

Sobald Sie jemanden eingestellt und Ihre App erstellt haben, können Sie durch Werbung, kostenpflichtigen Zugriff und Add-Ons, die Benutzer erwerben können, ein Resteinkommen erzielen, um die App angenehmer zu gestalten.

6. Veröffentlichen Sie ein Buch

Dies ist eine der besten Möglichkeiten, um ein Resteinkommen zu erzielen.

Egal, ob Sie sich für die Dienste eines herkömmlichen Verlags entscheiden oder sich selbst veröffentlichen Amazon Kindle Das Veröffentlichen eines Buches ist ein wirklich kluger finanzieller Schachzug.

Die Einnahmen werden weiterhin durch Lizenzgebühren und Einkäufe steigen, und es besteht auch die Möglichkeit, Tausende zu verdienen, falls das Buch weiterhin ein Bestseller wird.

Der beste Weg, dies zu beginnen, ist mit einem Plan, anstatt alles wegzuschreiben, was Ihnen in den Sinn kommt.

Überlegen Sie sich also, woran Sie leidenschaftlich sind oder was Sie können, wenn Sie einen Titel für das Buch erarbeiten.

Es ist auch eine gute Idee zu bewerten, ob die Informationen, die Sie weitergeben möchten, in fünf bis zehn Jahren genauso relevant sind. Dies wird dazu beitragen, dass die Leute Ihr Buch weiterhin kaufen.

Restverdienst buchen

7. Verkaufen Sie Fotos

Bist du gut mit der Kamera? Mögen Sie es, ehrliche Aufnahmen von Menschen an öffentlichen Orten zu machen? Erwägen Sie, Ihre Arbeit auf Websites wie zu verkaufen Getty Images oder Shutterstock .

Tonnen von Websites müssen verwendet werden Stock Bilder jeden Tag in Blog-Posts und Social Media - und ihre Besitzer sind bereit, für das Recht zu zahlen, sie zu nutzen.

Dann verkaufen Sie doch Rechte an Ihrer Bildersammlung. Sie können möglicherweise eine Reihe von Fotos lizenzieren und sie mit minimalem Aufwand nach dem ersten Hochladen immer wieder verkaufen.

Die gesamte Logistik des Bildverkaufs wird von der Plattform verwaltet, auf der Sie Ihre Fotos verkaufen.

8. Verkaufen Sie digitale Produkte auf Etsy

Du kennst Etsy, richtig? Es hat eine Sofortdownload Seite, auf der Sie alle Arten von digitalen Produkten verkaufen können. Dies sind die Artikel, die Sie eher elektronisch als physisch liefern.

Sie können alles verkaufen, von Karten wie Jubiläumskarten über Abschlusskarten bis hin zu Wandabdrücken, inspirierendem Text oder digitalen Kopien Ihrer Kunstwerke.

Der offensichtliche Vorteil davon ist, dass Sie nach dem Erstellen der digitalen Datei mehrere Kopien davon verkaufen können, indem Sie sie auf der Plattform auflisten.

Darüber hinaus verursacht der Verkauf digitaler Produkte weniger Gemeinkosten, da Sie nichts verpacken oder versenden müssen.

9. Erstellen Sie eine Instagram-Fangemeinde

Dies erfordert natürlich einige Vorarbeiten. Aber sobald Sie eine treue Fangemeinde aufgebaut haben, wird es einfach, ein Resteinkommen zu erzielen.

Erstellen Sie zunächst eine Instagram-Profil und beginnen Sie, Inhalte für eine bestimmte Nische zu veröffentlichen. Und wenn Sie schon dabei sind, verwenden Sie Instagram Hashtags um Ihre Beiträge einem breiteren Publikum zugänglich zu machen.

Während Sie möglicherweise nicht in der Lage sind, eine Fangemeinde wie bei einem der besten Instagram-Stars zu gewinnen, können Sie mit der Führung eines kleineren Instagram-Kontos, das sich auf eine Nische konzentriert, viel erreichen.

Unternehmen in Ihrer Nische betrachten die Personen, die Sie anziehen, als wertvoll für sie, da sie wahrscheinlich ein ähnliches Publikum ansprechen. Und das könnte zu einer angemessenen Auszahlung für Sie führen, wenn sie Ihre Inhalte sponsern.

Fangen Sie noch heute an, ein Resteinkommen zu erzielen!

Jeder mag die Idee, zusätzliches Einkommen zu erzielen, aber nicht jeder kann einen sekundären Einkommensstrom schaffen. Dies kann auf mangelnde Strategie oder echte Beratung zurückzuführen sein.

Mit diesen Ideen für das verbleibende Einkommen sollten Sie in der Lage sein, mehr Einkommen zu verdienen, und dies normalerweise passiv.

Diese Methoden lassen sich leicht in das integrieren, was Sie gerade tun. So können Sie neben Ihrem 9-5-Job oder einer anderen primären Einkommensquelle mit dem Aufbau von Wohlstand beginnen.

Was sind Ihre bevorzugten Möglichkeiten, um ein Resteinkommen zu erzielen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Möchten Sie mehr erfahren?



^