Artikel

Der ultimative Leitfaden zur Markentreue

Es ist wichtig, dass Ihre Kunden zufrieden sind.





Wie wichtig?

Lassen Sie uns mit ein paar Statistiken zur Markentreue veranschaulichen:





  • Kunden mit einer emotional aufgeladenen Beziehung zu einer Marke haben eine 306 Prozent höherer Lebenszeitwert als diejenigen, die dies nicht tun.
  • 50 Prozent der Kunden sagten, sie hätten eine Marke verlassen, der sie treu waren, weil ein Konkurrent besser zu ihren Bedürfnissen passte.
  • 33 Prozent der Kunden Ich werde in Betracht ziehen, die Marke nach nur einer schlechten Erfahrung zu wechseln.

Um es noch einmal zusammenzufassen: Sie sollten auf jeden Fall in den Aufbau der Markentreue investieren, sei es durch eine vollwertige Kundenbindungsprogramm oder mit Strategien wie hervorragendem Kundenservice und optimierten Kundenerlebnissen.

In diesem Artikel werden die Bedeutung der Markentreue, Vorteile und Beispiele sowie einige Schritte und Tools zum Aufbau der Markentreue für Ihr Unternehmen erläutert.


OPTAD-3

Inhalt veröffentlichen

Warten Sie nicht, bis es jemand anderes tut. Stellen Sie sich selbst ein und geben Sie den Ton an.

Erste Schritte kostenlos

Was ist Markentreue?

Markentreue ist per Definition „die Tendenz einiger Verbraucher, weiterhin dieselbe Warenmarke zu kaufen, anstatt konkurrierende Marken“.

Markenloyalität

Im Wesentlichen ist es der Wunsch Ihres Kunden, Ihr Kunde zu bleiben. Von Ihrem Ende des Geschäfts aus gesehen ist es das Kundenbindung - Ihre Fähigkeit, Kunden langfristig auf dem Laufenden zu halten.

Die Markentreue kann durch mehrere Faktoren bestimmt werden.

Vielleicht haben Ihre Produkte eine unschlagbare Qualität. Vielleicht ist Ihr Kundenservice einwandfrei und lässt sie jedes Mal mit einem Lächeln zurück, wenn sie mit Ihnen interagieren. Vielleicht stimmen Sie eng mit ihren Überzeugungen und Werten überein, bis sie Ihre Marke als Erweiterung ihrer selbst sehen.

Aber denken Sie daran: Nur weil ein Kunde mehr als einen Einkauf tätigt, bedeutet dies nicht unbedingt, dass er loyal ist. Möglicherweise haben Sie nur ein günstigeres oder bequemeres Angebot, das von einem Mitbewerber leicht abgerufen werden kann.

Der Hauptunterschied besteht darin, dass die Markentreue tief in positiven Emotionen verwurzelt ist - Vertrauen, Komfort, Relativität, Zufriedenheit und andere, die Sie zu ihrer Nummer 1 machen.

Warum ist Markentreue wichtig?

Um es ehrlich zu sagen: Der Aufbau von Markentreue ist ein garantierter Weg, um Ihr Unternehmen am Leben zu erhalten und erfolgreich zu sein.

Wenn Sie Ihre Kunden nicht binden können, müssen Sie ständig Geld investieren Marketing- und Werbetechniken neue finden.

Manche sagen das kann fünfmal mehr kosten als das, was Sie ausgeben würden, um Ihre derzeitigen Kunden zufrieden zu stellen. (Oder siebenmal mehr … oder 25 mal mehr , je nachdem wen du fragst.)

Warum ist Markentreue wichtig? Es gibt Ihrem Unternehmen das schöne Geschenk dieser Vorteile:

Vorteile der Markentreue

Hier sind nur einige der vielen Vorteile der Markentreue.

  1. Höhere Gewinnspannen

In einem SuperOffice-Umfrage 52 Prozent der Befragten gaben an, dass die Kundenbindung die höchste Einnahmequelle darstellt. Danach lag die Kundenakquise bei 45 Prozent.

Vorteile der Markentreue

Quelle

Einer der Gründe dafür ist, dass wiederkehrende Kunden bis zu ausgeben 67 Prozent mehr im Durchschnitt als Neukunden - geben Sie Ihre Customer Lifetime Value (CLV) , oder Gesamt-Dollar-Wert jedes Kunden, ein schöner Schub.

Und wie bereits erwähnt, bedeutet die Möglichkeit, mehr Kunden zu halten, dass Sie Ihren Umsatz und Ihr Wachstum aufrechterhalten können, ohne viel Geld für Strategien wie Kundenakquise und Kundenbindung aufwenden zu müssen Kundenkonvertierungen .

Wenn genug Ihrer Kunden alleine zurückkehren, können Sie theoretisch den gleichen Umsatz erzielen, ohne einen zusätzlichen Cent für Marketing ausgeben zu müssen.

Wenn Sie also weniger ausgeben und mehr verdienen, voila - höhere Gewinne.

  1. Bessere Markenbekanntheit

Wenn Kunden Sie lieben, entsteht ein Welleneffekt.

Die Leute fangen an über dich zu reden. Sie empfehlen Sie ihren Freunden und ihrer Familie und geben Ihnen sogar kostenloses Marketing in Form von Freiwilligen Shoutouts in den sozialen Medien .

Wie erstelle ich einen YouTube-Kanal 2017?

Dieses kostenlose Marketing kann sich bis in den begehrten Bereich von erstrecken Nutzergenerierte Inhalte , in denen sie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung in Aktion zur Schau stellen, nur um mit ihren Freunden zu prahlen. (Was Sie übrigens zu Ihrem hinzufügen können Social Media Marketing Plan , auch.)

Letztendlich ist dieser Goodwill und positiv Mundpropaganda macht Sie beliebter und in Ihrer Nische leicht zu erkennen. Dies wiederum erleichtert es Ihnen, potenzielle Kunden in neue Kunden umzuwandeln - unabhängig davon, ob es sich um erfolgreiche Empfehlungen von aktuellen Kunden handelt oder um Personen, die Ihre Marke auf andere Weise finden.

  1. Schutz vor sich ändernden Marktbedingungen

Es gibt so viele Dinge, die schief gehen können, während Sie sich ruhig um Ihr eigenes Geschäft kümmern (Wortspiel beabsichtigt).

Hier einige Beispiele, wie sich die Bedingungen in Ihrem Markt ändern können und wie wichtig die Markentreue für den Schutz vor dem Nachbeben ist:

  • Sagen Sie, dass ein neuer Konkurrent Ihre Nische stürmt. Wenn Kunden sicher sind, dass Sie ihnen mit einer durchweg erstaunlichen Erfahrung das geben, was sie wollen, werden sie die anderen Jungs nicht einmal zweimal ansehen.
  • Angenommen, Ihre Hauptkonkurrenten senken plötzlich ihre Preise, aber Sie können nicht mithalten. Loyale Kunden kennen den Premium-Preis für Premium-Erlebnisse und werden nicht so einfach springen. Eine Studie zeigt das bis zu 80 Prozent der Kunden sind bereit, mehr für bessere Erfahrungen auszugeben.
  • Angenommen, es gibt eine wirtschaftliche Rezession in Ihrem Hauptmarkt. Adobe-Forschung zeigt, dass die Markentreue trotz schwieriger Zeiten für Kunden und Unternehmen weiterhin zu Umsatzsteigerungen führte.
  1. Schutz vor Reputationsschlägen

Haben Sie jemals etwas Schlechtes über ein Unternehmen gehört oder gesehen, das Sie lieben? Was ist mit einem Unternehmen, bei dem Sie ambivalent sind?

Wenn Sie sich einer Marke widmen, haben schlechte Bewertungen und andere negative Auswirkungen auf die Reputation wahrscheinlich weniger Einfluss auf Ihre Entscheidung, bei ihnen zu bleiben. Wenn das, was Sie sehen, nicht mit Ihren eigenen Erfahrungen übereinstimmt, hat es automatisch weniger Einfluss.

Dies ist einer der Gründe, warum der Aufbau einer Markentreue so vorteilhaft sein kann. Es braucht viel mehr als nur eine schlechte Bewertung, um diese Kunden von sich zu drängen - und vertrauen Sie uns, Sie werden mindestens ein paar schlechte Bewertungen erhalten.

Auf diese Weise zerbröckelt der Konsumcookie.

Nachdem Sie nun wissen, wie wichtig Markentreue ist, lassen Sie uns unsere Zehen darauf richten, wie Sie sie aufbauen können.

So erstellen Sie ein Markentreueprogramm

Eine der besten Markenbindungsstrategien besteht darin, ein Markenbindungsprogramm zu erstellen, das auch als Kundenbindungsprogramm bezeichnet wird.

Sie haben sie schon gesehen - melden Sie sich bei einer Marke an, um Punkte, zusätzliche Rabatte und andere Belohnungen zu erhalten, wenn Sie bestimmte Einkäufe tätigen, einen Freund empfehlen oder auf andere Weise mit einer Marke in Kontakt treten.

Kundenbindungsprogramme sind so effektiv, weil sie Ihren Kunden das Gefühl geben, etwas Besonderes zu sein. Wer mag nicht viel oder kostenlose Vergünstigungen?

Hier finden Sie einige Arten von Markentreueprogrammen und Beispiele für Unternehmen, die sie gut einsetzen.

Punktebasierte Markentreueprogramme

Diese Markentreueprogramme verleihen Ihnen, wie der Name schon sagt, Punkte für bestimmte Aktionen, die Sie dann gegen Belohnungen einlösen können.

Schönheitsmarke Sephora ist ein Beispiel für ein Unternehmen, das aus seinem Belohnungsprogramm einen Mord begeht. Es hat mehr als 17 Millionen Mitglieder und seine Mitglieder sind für bis zu 80 Prozent des Umsatzes des Unternehmens verantwortlich.

Ihr Programm gibt Ihnen Punkte im Dollarbetrag Ihrer Einkäufe. Wenn Sie 57 US-Dollar ausgeben, sind das 57 Punkte.

Kunden können dann ihre Punkte für alle Arten von Leckereien einlösen, wie Make-up, Hautpflegeprodukte und sogar außergewöhnliche Belohnungen für echte VIPs, wie Gesichtsbehandlungen, einen Schönheitsvorteil oder einen Hausbesuch, um Ihre Augenbrauen zu verbessern.

punktebasierte Treueprogramme

Abgestufte Markentreueprogramme

Tiered Brand Loyalty-Programme basieren in der Regel auch auf Punkten, teilen die Mitglieder jedoch aufgrund ihrer Teilnahme und ihres Engagements in Stufen ein. Je höher die Stufe, in der sich ein Kunde befindet, desto mehr Vergünstigungen erhält er.

Kopf macht dies wunderbar, mit einem Programm, das „Kronen“ (oder ausgefallene Punkte) für Aktionen wie Anmelden, Teilen oder Folgen auf Facebook und Instagram und das Feiern ihres Geburtstages zusätzlich zu Kronen pro ausgegebenem Dollar verdient.

wie man einem Moment einen Tweet hinzufügt

abgestufte Treueprogramme

Das Programm besteht aus vier Ebenen, von denen jede besondere Vorteile bietet, die sich gegenseitig beeinflussen. Zum Beispiel erhält jemand in der Stufe „VIP She“ 100 Kronen zum Teilen auf Facebook, während die unteren Stufen nur 50 erhalten.

Weitere wichtige Vorteile sind der frühzeitige Zugang zu Verkäufen, ein kurzer Blick auf neue Produkte, ein jährliches Geschenk und sogar die Teilnahme an Social-Media-Werbeaktionen und Produkt-Shootings des Unternehmens.

Das sind einige ernsthafte Vorteile.

VIP-Markentreueprogramme

Ein VIP-Markentreueprogramm bringt die Stufen auf ein ganz neues Niveau, indem es herausragende Vergünstigungen für die höchsten Stufen bietet.

Diese Programme verfolgen eine clevere Strategie, um ihre loyalsten Kunden zu identifizieren und absolut zu verwöhnen.

Neiman Marcus und Bergdorf Goodman nennen sogar ihr Markentreueprogramm InCircle . Wenn dies nicht zu einem verschwenderischen Gefühl von Exklusivität und Besonderheit führt, wissen wir nicht, was es tut.

Das InCircle-Programm besteht aus fünf Kreisen (oder Ebenen). Aber hier ist der coole Teil: Ab Kreis drei erhalten Kunden eine physische Karte namens The Perk Card.

Diese Karte bietet ihnen einzigartige Vorteile wie das Essen im Geschäft, den Parkservice, Änderungen, Salons und die Pflege wertvoller Gegenstände wie Schmuck, Handtaschen und Schuhe.

VIP-Markentreueprogramme

Wie Sie sehen können, kennen Neiman Marcus und Bergdorf Goodman ihre wirklich Zielgruppe - Sie wissen, dass sie Luxusartikel besitzen, die besondere Aufmerksamkeit erfordern, wie Pelze und hochwertigen Schmuck, und sie nutzen dies als Hebel, um sich stärker in das Leben ihrer Kunden einzubringen.

Ein spezielles Programm kann zwar Wunder wirken, um die Markentreue zu stärken, aber es ist nicht der einzige Weg.

So bauen Sie Markentreue auf: 3 zusätzliche Tipps

Es gibt verschiedene Loyalitätsstrategien, die Sie in jeden Teil Ihrer Markenstrategie und Marketingtaktik einbauen können. Wir werfen einen Blick auf einige umsetzbare unten.

1. Schalten Sie Ihren Kundenservice auf Hochtouren

Dies ist ein Kinderspiel. Nur eine positive Interaktion kann dazu führen, dass die Ängste und Zweifel eines Kunden, mit Ihnen Geschäfte zu machen, verschwinden. An seiner Stelle können Sie eine dauerhafte Wertschätzung und Mundpropaganda erlangen, die Empfehlungen für Ihre Marke generiert.

Mit eingemachten Antworten erhalten Sie jedoch keine Brownie-Punkte. Wenn Sie Kunden für sich gewinnen möchten, müssen Sie die Dinge noch weiter verbessern. Sie können dies tun durch:

  • Hören Sie Ihren Kunden zu - erhalten Sie Feedback durch Umfragen nach dem Kauf, soziales Zuhören usw.
  • Auf alle Fragen / Beschwerden / Kommentare reagieren
  • Kundenbedürfnisse antizipieren - Wenn Sie beispielsweise Artikel mit hohen Eintrittskarten verkaufen, bieten Sie eine Versicherungspolice an, um ihnen Sicherheit zu geben

2. Personalisieren Sie die Kundenerfahrung

Eine weitere großartige Möglichkeit, Kundenbindung aufzubauen, besteht darin, Ihren Kunden das Gefühl zu geben, dass Sie ihre Bedürfnisse nicht nur verstehen, sondern sich auch auf individueller Ebene um sie kümmern. Dies kann mit Hilfe der Personalisierung erfolgen.

Gemäß ein Bericht von Business Insider 44 Prozent der Menschen werden nach einer personalisierten Kundenerfahrung mit einer Marke wahrscheinlich zu Wiederholungskäufern. Dies wird unterstützt von a Umfrage 2018 Dies ergab, dass 87 Prozent der Vermarkter, die Personalisierung nutzten, einen spürbaren Anstieg der Geschäftsergebnisse verzeichneten.

Wenn Sie mit dem Konzept der Personalisierung noch nicht vertraut sind, fangen Sie klein an. Dies kann bedeuten, dass Sie Ihren Kunden personalisierte Karten und E-Mails senden. Unten ist ein Beispiel aus ProFlowers . Das Unternehmen verwendet zwei Personalisierungstoken, darunter den Vornamen des Kunden und eine Anfrage nach Feedback.


Die obige E-Mail ist einfach genug, um in Ihrem eigenen Branding zu replizieren, und der Kunde fühlt sich als Ihr einziges Publikum.

3. Nutzen Sie benutzergenerierte Inhalte

Das Teilen von UGC (User Generated Content) in Form von Kundenerfolgsgeschichten, Testimonials, Bewertungen und anderen Inhalten ist eine hervorragende Möglichkeit, die Markentreue zu erhöhen. Instagram ist ein wichtiger Ort, um Kundenbilder und Markennamen zu finden, mit denen Sie sich gegenüber den anderen Fans rühmen können.

Zum Beispiel Marken wie Luxuriöses Haar Teilen und veröffentlichen Sie regelmäßig Inhalte, die über die zufriedenstellende Erfahrung ihres Produkts oder ihrer Dienstleistung in den Instagram-Profilen ihrer Kunden berichten.


Einfach gesagt, Nutzergenerierte Inhalte ermöglicht es Ihnen, Ihre bestehenden Kunden zu erkennen und gleichzeitig neue zu beeindrucken. Stöbern Sie also in Ihren Social-Media-Profilen, um UGC zu finden, mit dem Sie die Markentreue aufbauen und verbessern können.

Tools und Apps zur Markentreue

  1. Lächeln: Belohnungen & Loyalität

Wie füge ich meiner Facebook-Seite ein Menü hinzu?

Mit Smile.io können Sie drei Programme erstellen: ein Treuepunkteprogramm, ein Empfehlungsprogramm und ein VIP-Programm. Sie können Ihre Kunden auf über zehn Arten belohnen, z. B. durch Kontoregistrierungen, Einkäufe, Empfehlungen, soziale Anteile und mehr.

Wenn Sie zögern, eine Investition zu tätigen, können Sie Ihre Programme mithilfe der kostenlosen Version anpassen, um sie für einen Testlauf zu verwenden.

  1. Belohnungen und Empfehlungen von Swell

Belohnungen und Empfehlungen durch Swell

Mit der Swell-App, die von einigen der größten Shopify-Geschäfte verwendet wird, können Sie VIP-Ebenen und Gamification-Techniken verwenden, um Ihren Kunden ein Gefühl der Exklusivität zu verleihen und letztendlich mehr Engagement zu erzielen.

Belohnen Sie Ihre Kunden mit mehr als 15 Aktionen wie Empfehlungen, höheren Bestellwerten (X $ ausgeben, Y $ erhalten), mehr Einkäufe tätigen (X Einkäufe tätigen, Y $ erhalten), Bewertungen schreiben, bestimmte Inhalte lesen oder anzeigen und vieles mehr. Und das Beste daran: Es ist kostenlos für bis zu 100 Bestellungen pro Monat.

  1. Rise.ai - Geschenkkarten & Loyalität

Diese App von Rise.ai konzentriert sich auf die Verwendung von Geschenkkarten und Guthaben zur Stärkung der Markentreue. Kunden können Markengutscheine und Geschenkkarten per E-Mail und Sofortnachricht senden und sie können in mehreren Geschäften verwendet werden.

Sie können Massengeschenkkartenkampagnen senden und Guthaben, Treuepunkte und Rabatte anbieten, um Anreize für Einkäufe zu schaffen.

  1. Marseille Marketing Automation

Marsello ist spezialisiert auf Marketing-Automatisierung mit Funktionen, die Sie bei der Suche nach Markentreue unterstützen. Sie können Ihre Kunden automatisch in relevante Gruppen unterteilen und ihnen für jede Phase der E-Mail gezielte E-Mails senden Verkaufstrichter .

Das Treueprogramm der App belohnt Ihre Kunden automatisch mit Treuepunkten, basierend auf Faktoren wie Ausgaben, Produktbewertungen, Empfehlungen, Engagement in sozialen Medien und mehr.

Erfüllen und übertreffen Sie Ihre Ziele mit Markentreue

Einen Online-Shop haben - vor allem aDropshipping-Shop- wird nicht weniger wettbewerbsfähig.

Um ihre Konkurrenz zu stärken und langfristig ihren Marktanteil zu sichern, bauen versierte Marken Markentreue-Strategien in nahezu jeden Aspekt ihres Geschäfts ein.

Von gezielten Markentreueprogrammen über einen besseren Kundenservice bis hin zu persönlicheren Erlebnissen gibt die Markentreue Ihrem Unternehmen einen bedeutenden Schub. Ganz zu schweigen davon, dass Sie auch eine viel bessere Chance haben, Ihre Geschäftsziele zu erreichen und zu erreichen.

Welche Arten von Markentreue integrieren Sie in Ihr Geschäftsmodell? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Möchten Sie mehr erfahren?



^