Andere

Top Google-Suche

Weil es das ist beliebteste Suchmaschine In der Welt ist Google die Suchmaschine, auf die sich die meisten Unternehmen bei ihren SEO-Bemühungen konzentrieren. Aber was sind die häufigsten Google-Suchanfragen von Verbrauchern und Internetnutzern auf der ganzen Welt?

Aktuelle Daten Von den zehn beliebtesten Suchanfragen bei Google zeigt sich, dass das am häufigsten gesuchte Wort im dritten Quartal 2020 „Google“ selbst ist.

Um die Top-Google-Suchanfragen zu ermitteln, verwenden die Daten die Einheit 'Index vs. Abfrage', die das Suchvolumen einer Abfrage mit dem der Top-Abfrage misst. Mit anderen Worten, eine Suchanfrage mit einem Index von 80 erhielt 80 Prozent des gesamten Suchvolumens der obersten Abfrage, in diesem Fall 'Google'.



Nach 'Google' ist das am zweithäufigsten gesuchte Wort bei Google der König der sozialen Medien, 'Facebook', mit einem Index von 81. Dies sollte angesichts der massiven Nutzerbasis der Social-Media-Plattform keine Überraschung sein 2,6 Milliarden und dass es unter den drei zählt meistbesuchte Websites weltweit.

'YouTube' ist das drittbeliebteste Suchwort bei Google mit einem Index von 76 - nur drei hinter 'Facebook'. Es ist auch die zweithöchste Suchanfrage in Bezug auf soziale Medien.

Diese drei am häufigsten gesuchten Wörter bei Google sind wesentlich beliebter als die anderen. Ab dem vierten Platz fällt der Index unter 55 und es gibt einen großen Unterschied von 24 Indexpunkten zwischen den dritt- und vierthäufigsten Keywords bei Google.

Die viert- und fünftbeliebtesten Suchanfragen bei Google sind generische Suchanfragen: 'Wetter' mit einem Index von 52 und 'Nachrichten' mit einem Index von 46.

Die restlichen fünf sind:

  • 'Amazonas'
  • 'Übersetzen'
  • 'WhatsApp'
  • 'Instagram'
  • 'Videos'

Von den zehn beliebtesten Suchanfragen bei Google im dritten Quartal 2020, abgesehen von Google, beziehen sich vier auf soziale Medien und Kommunikation, vier auf allgemeine Suchanfragen und eine auf E-Commerce.

Es ist anzumerken, dass die Coronavirus-Pandemie im Jahr 2020, die Länder auf der ganzen Welt in den Sperrzustand versetzt hat, dazu führte, dass „Coronavirus“ und „Corona“ im zweiten Quartal 2020 zu den zehn am häufigsten gesuchten Wörtern bei Google gehörten.

Im dritten Quartal 2020 sind beide jedoch von den Top-Ten-Charts abgefallen. „Coronavirus“ belegt mit einem Index von 27 den 11. Platz, während „Corona“ nicht einmal unter den Top 20 liegt.

Warten Sie nicht, bis es jemand anderes tut. Stellen Sie sich selbst ein und geben Sie den Ton an.

Wie machst du einen Livestream auf Instagram?
Erste Schritte kostenlos

Möchten Sie mehr erfahren?



^