Artikel

Sozialer Beweis: Was es ist und warum es für das Marketing großartig ist

Machen Sie keinen Fehler, Menschen sind Lasttiere.



Es spielt keine Rolle, auf welche Ecke der Welt Sie schauen, die Menschen suchen das Gleiche - soziale Akzeptanz. Wir haben den Wunsch, uns in den Rest der Masse einzufügen, was unser Leben auf vielfältige Weise beeinflusst, einschließlich unseres Kaufverhaltens.

Fragen Sie sich, haben Sie jemals ein Produkt nach einer Empfehlung von jemand anderem gekauft? Wenn ja, wurden Sie von sozialen Beweisen beeinflusst und haben gezeigt, warum dies eine hervorragende Marketingtaktik für Unternehmen sein kann. Es war die positive Bewertung der sozialen Beweise, die Sie erhalten haben, die Sie zu einem Verkauf überredet hat, nicht irgendeine Werbekopie dieser Marke.





Es war eine echte Person, die Ihnen dieses Produkt empfohlen hat, und deshalb ist es so überzeugend - es ist Original- .

Clevere Marken und Unternehmer haben erkannt, dass Social Proof ein enormes Wachstumspotenzial bietet. Daher wenden sie verschiedene Taktiken an, um das Kaufverhalten mit positiven Social Proofs zu beeinflussen und letztendlich mehr Umsatz zu generieren.


OPTAD-3

Wir haben diesen Artikel erstellt, um Social Proof als Konzept zu erläutern und Ihnen umsetzbare Ratschläge zu geben, damit Sie Social Proof für Marketing und Marketing verwenden können Wachsen Sie Ihr eigenes Geschäft . Am Ende dieses Artikels erhalten Sie das Wissen, das Sie benötigen, um Social Proof Marketing zu entwickeln.

Lass uns anfangen.

Richten Sie eine Facebook-Seite des Unternehmens ein

Inhalt veröffentlichen

Warten Sie nicht, bis es jemand anderes tut. Stellen Sie sich selbst ein und geben Sie den Ton an.

Erste Schritte kostenlos

Was ist sozialer Beweis?

Bevor wir uns mit der Verwendung von Social Proof für das Wachstum Ihres Unternehmens befassen, ist es wichtig, dass wir zunächst Social Proof als Konzept erläutern.

Sozialer Beweis, auch als informativer sozialer Einfluss bekannt bezieht sich auf Personen (in Ihrem Fall potenzielle Kunden), die davon ausgehen, dass die Handlungen anderer korrekt sind, basierend auf der Häufigkeit, mit der sie diese Handlungen sehen.

Lassen Sie uns eine reale Situation behandeln, um zu demonstrieren, wie soziale Beweise funktionieren:

Sie gehen eine Straße in einer neuen Stadt entlang und stolpern über ein Restaurant voller Menschen, die alle eine Mahlzeit genießen. Sie werden wahrscheinlich denken, dass das Restaurant qualitativ hochwertige Speisen serviert - warum sollten sonst so viele Menschen dort essen?

Dieses Szenario zeigt soziale Beweise in Aktion. Sie haben andere Verbraucher gesehen, die sich mit einem beliebten Produkt beschäftigt haben, und auch Sie haben dieses Produkt als attraktiv angesehen.

Prinzipien des sozialen Beweises

Wie oben erwähnt, sucht der soziale Beweis nach anderen, um herauszufinden, wie man in einer unbekannten Situation richtig interagiert. Wenn Sie in einer neuen Stadt nach einem Ort zum Essen suchen, gehen Sie eher in ein geschäftiges Restaurant mit glücklichen Menschen als in einen ruhigen Ort ohne Anzeichen dafür, dass der Ort gutes Essen serviert. Vor diesem Hintergrund ist es interessant zu wissen, dass es vier Prinzipien des sozialen Beweises gibt, die die Art und Weise beeinflussen können, wie wir handeln.

  • Unsicherheit : Dieses Prinzip unterstreicht wie wir uns darauf beziehen, wie andere Menschen reagieren zu einer Situation, in der wir uns nicht sicher sind.
  • Ähnlichkeit : Wenn Sie etwas erleben, das mit einer großen Gruppe von Menschen nicht vertraut ist, neigen Sie eher dazu, der Reaktion derer zu folgen, die Sie für ähnlich halten.
  • Sachverstand : Schüler suchen eher bei ihren Lehrern nach Signalen, wie sie unter unsicheren Umständen reagieren sollen. Dies ist das Kompetenzprinzip im sozialen Beweis, bei dem diejenigen mit mehr Wissen über eine Situation die Reaktion der anderen leiten können.
  • Nummer : Das Herdenmentalität fasst das Zahlenprinzip am besten zusammen. Wenn eine Gruppe von Menschen gemeinsam etwas Ungewisses erlebt, werden die Handlungen der Mehrheit als richtig und gültig angesehen.

Soziale Beweisstatistik, um die man sich kümmern muss

  1. 61% der Kunden lesen Online-Bewertungen bevor Sie sich für ein Produkt oder eine Dienstleistung entscheiden
  2. Consumerist fand das Fast 70 Prozent der Online-Verbraucher sehen sich eine Produktbewertung an vor dem Kauf
  3. 91% der 18- bis 34-Jährigen vertrauen Online-Bewertungen von sozialen Beweisen so viel wie Empfehlungen von jemandem in ihrer Nähe
  4. 100% der 18- bis 29-Jährigen gaben an, „ überprüfte Bewertungen vor dem Kauf ” in einer eMarketer-Umfrage von 2018
  5. 82% der Amerikaner sagen Sie schätzen die Unterstützung von Freunden und Familie vor dem Kauf eines Produkts
  6. 70% der Amerikaner holen Meinungen von unabhängigen Bewertungsseiten ein vor dem Kauf.
  7. 63% der Verbraucher gaben an, dass sie eher kaufen von einer Website mit Produktbewertungen und Bewertungen

So verwenden Sie Social Proof für Ihr Unternehmen

Oben haben wir gezeigt, wie Social Proof das Kaufverhalten potenzieller Kunden positiv beeinflussen kann. Jetzt ist es an der Zeit zu erklären, wie Sie mithilfe von Social Proof Ihr eigenes Geschäft ausbauen und mehr Umsatz generieren können.

Während wir einige Taktiken behandeln, mit denen Sie Ihrem Unternehmen soziale Beweise hinzufügen können, werden Sie ein gemeinsames Thema bemerken: Kundenfeedback ist entscheidend für den Aufbau sozialer Beweise.

Verwenden Sie die Bewertungen von Happy Customer

Laut Business.com 77% aller Online-Kunden lesen Bewertungen bevor sie einen Kauf tätigen. Diese Statistik zeigt die Notwendigkeit eines sichtbaren Kundenfeedbacks für Ihre Produkte in zweierlei Hinsicht: Geschäftslegitimität und Servicequalität.

Kundenbewertungen zeigen potenziellen Kunden unabhängig von ihrer Stimmung, dass Sie in der Vergangenheit nicht nur Verkäufe getätigt haben, sondern auch ein legitimes Unternehmen sind. Manchmal, insbesondere wenn es sich um ein neues Unternehmen handelt, benötigen Sie diesen sozialen Beweis, um den Umsatz zu sichern.

Die Stimmung Ihrer Bewertungen hilft potenziellen Kunden, sich ein Bild über die Qualität Ihrer Produkte, die Aktualität Ihres Versands und die Ähnlichkeit mit Ihren Produkten zu machen Produktfotos und eine Vielzahl weiterer nützlicher Informationen.

Als Unternehmer, der soziale Beweise für sein Unternehmen erstellen möchte, sind Kundenbewertungen eine einfache Lösung, die Ihrer Marke langfristige Vorteile bringen kann. Zum Glück gibt es verschiedene Tools, mit denen Sie arbeiten können Nutzen Sie Kundenbewertungen und erstellen Sie den sozialen Beweis für Ihren E-Commerce-Shop.

Wenn Sie Ihren E-Commerce-Shop auf Shopify betreiben, empfehlen wir Ihnen dringend, das zu installieren Yotpo Bewertungen App. Es ist ein kostenloses Produktbewertungstool, das Sie direkt in Ihren vorhandenen E-Commerce-Shop integrieren können. Es ermöglicht Ihren Kunden, auf einfache Weise Bewertungen zu Ihren Produkten abzugeben.

Wenn ein Kunde in Ihrem Geschäft eingekauft hat und sein Einkaufserlebnis genossen hat, möchte er wahrscheinlich anderen davon erzählen. Wenn Sie Ihren Kunden also qualitativ hochwertige Produkte zu einem erschwinglichen Preis anbieten können, steigt allmählich die Anzahl Ihrer Produktbewertungen, und Sie erhöhen den sozialen Beweis Ihres Unternehmens organisch.

Um die Anzahl der Produktbewertungen für Ihr Geschäft zu erhöhen, können Sie Ihren Kunden nach Erhalt ihrer Bestellung E-Mails senden und sie bitten, eine Bewertung abzugeben. Wenn sie mit ihrem Produkt vollkommen zufrieden sind, werden sie wahrscheinlich eine Bewertung abgeben. Sie können auch Anreize für Bewertungen Ihrer Kunden schaffen, indem Sie eine exklusive Bewertung erstellen Rabattcode .

Um Ihre Kundenbewertungen auf die nächste Stufe zu heben, können Sie Ihre Kunden bitten, ein Bild ihres Produkts oder ein Bild von ihnen, die das Produkt verwenden, zu veröffentlichen. Diese Bewertungen werden Ihr Publikum ansprechen, die Legitimität Ihrer Produkte belegen und Ihnen großartige benutzergenerierte Inhalte bieten, die Sie für anderes Social-Proof-Marketingmaterial verwenden können.

Erstellen eines Blogs, um soziale Beweise zu erhalten

Eine weitere großartige Taktik, um soziale Beweise für Ihre Marke zu erhalten, besteht darin, sich als Vordenker in der für Ihr Unternehmen spezifischen Nische zu etablieren. Inhaltsvermarktung Insbesondere das Bloggen ist ein großartiges Tool, mit dem Unternehmen potenziellen Kunden aufschlussreiche, umsetzbare Inhalte bieten, die mit ihren Produkten verknüpft sind. Das Endziel von Erstellen eines Blogs für Ihr E-Commerce-Geschäft besteht darin, ein hohes Maß an qualifiziertem Datenverkehr in Ihr Geschäft zu leiten, was zu mehr Umsatz führt.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Vordenkerrolle beim Bloggen Ihnen auch dabei hilft, den sozialen Beweis Ihrer Marke zu verbessern. Wenn Sie beispielsweise einen Kochgeschirrladen betreiben, können Sie Blog-Inhalte für Ihr Publikum erstellen, die Rezepte, Kochtipps oder Produktbewertungen enthalten, um die Autorität Ihrer Marke zu stärken.

Wie erstelle ich einen Instagram Live Stream?

Blog-Inhalte zeigen Ihren Kunden an, dass Sie eine Marke sind, die sich tatsächlich um die Entwicklung ihrer Kunden kümmert, anstatt sich nur um den Verkauf von Produkten zu kümmern. Ein solches positives Markenimage hilft Ihnen, Stammkunden zu gewinnen, den Traffic in Ihrem Geschäft zu erhöhen und letztendlich den sozialen Beweis Ihrer Marke zu verbessern.

Wenn Sie Blogging und Social Proof Marketing einsetzen möchten, um Ihr E-Commerce-Geschäft auszubauen, können Sie dies einfach befolgen Shopify-Leitfaden zum Hinzufügen eines Blogs zu Ihrem Online-Shop.

Optimieren Sie Ihr Blog für Social Proof

Wenn Sie ein Blog für Ihr E-Commerce-Geschäft erstellen, ist es wichtig zu beachten, dass Sie es auf verschiedene Arten optimieren können, um sicherzustellen, dass Sie den maximalen sozialen Beweis erhalten.

Eine der wichtigsten Möglichkeiten, Ihr Blog für soziale Beweise zu optimieren, besteht darin, Ihrem Blog Schaltflächen und Zähler für soziale Freigaben hinzuzufügen. Dies hilft Ihnen nicht nur, Ihr Blog-Publikum zum Teilen Ihrer Inhalte zu ermutigen, sondern zeigt auch an, dass zahlreiche andere Personen den Inhalt genossen und geteilt haben.

Wenn Sie Ihrem E-Commerce-Blog Social-Media-Schaltflächen hinzufügen möchten, empfehlen wir Ihnen, eine App wie diese zu installieren Social-Sharing-Schaltflächen aus dem App Store. Wenn Sie versuchen, Ihre Marke als Vordenker in Ihrer Nische zu etablieren, kann das Hinzufügen dieser kleinen Funktion einen langen Weg gehen.

Es ist auch eine gute Idee, Ihrem Blog eine Mailinglisten-Schaltfläche hinzuzufügen. Auf diese Weise können Sie die Zielgruppe Ihres Blogs vergrößern und gleichzeitig die E-Mail-Adressen der engagierten Benutzer abrufen. Sie können erstellen wöchentliche Newsletter Dies hilft Ihnen dabei, Ihre Benutzer zu binden und ihnen noch mehr Inhalte in Bezug auf Ihre Nische bereitzustellen.

Nutzen Sie Influencer Prestige

Social Media InfluencerInfluencer haben von Natur aus die Macht, die Meinungen ihres Publikums positiv zu beeinflussen. Für Unternehmer können Influencer verwendet werden, um die Reichweite Ihrer Marke zu erhöhen, den sozialen Beweis Ihres Unternehmens zu erhöhen und Ihnen letztendlich dabei zu helfen, mehr Umsatz zu generieren.

Sie können Social-Proof-Marketing-Taktiken wie verwenden Marketing beeinflussen die Kraft des sozialen Einflusses für Ihre Marke zu nutzen. Um mit Influencer-Marketing erfolgreich zu sein, müssen Sie zunächst Plattformen wie verwenden Traackr um Influencer zu finden und zu kontaktieren, die für die Nische Ihrer Marke relevant sind.

Sobald Sie relevante Influencer für Ihre Kampagnen gefunden haben, müssen Sie Ihren Deal mit ihnen abschließen. Es gibt zwei Haupttypen von Deals, mit denen Influencer zusammenarbeiten - bezahlte Werbeaktionen und Affiliate-Werbeaktionen. Wenn Sie sich entscheiden, ein bezahltes Promotion-Angebot anzubieten, zahlen Sie einfach für einen Beitrag (oder mehrere Posts) auf der Plattform der Influencer, auf der Ihre Marke und Ihre Produkte beworben werden. Wenn Sie ein Affiliate-Promotion-Angebot anbieten, zahlen Sie dem Influencer einen festgelegten Prozentsatz aller Einnahmen, die er in Ihr Geschäft bringt.

Um den Erfolg Ihrer Influencer-Marketingkampagnen zu messen, empfehlen wir Ihnen, eine einzigartige zu erstellenShopify Rabattcodefür jeden Influencer. Wenn Sie dem Influencer diesen Code anbieten, können sie ihn ihren Followern zur Verfügung stellen, was ihnen auch hilft, ihre Follower in zahlende Kunden umzuwandeln. Am Ende der Kampagne können Sie die Anzahl der Käufe anzeigen, die mit diesem Rabattcode verknüpft waren, und die Influencer anhand der Anzahl der Verkäufe bezahlen, die Sie generiert haben.

Engagieren Sie sich mit Mentions Online

Kunden, die Ihre Produkte lieben, sprechen gerne online darüber. Sie äußern sich lautstark zu ihrer Liebe zu Ihrem Unternehmen und erwähnen manchmal Ihren Umgang in ihren Posts über Sie in den sozialen Medien. Diese Liebe zu Ihrer Marke spricht Bände und fügt einige ernsthafte positive soziale Beweise für diejenigen hinzu, die bei Ihnen kaufen möchten. Replizieren Sie die Sprache, die Ihre Kunden verwenden in ihren Erwähnungen, um die Interaktion persönlicher zu gestalten und ihnen immer für ihre freundlichen Worte zu danken.

Social Media Erwähnungen sind nicht immer positiv. Manchmal postet ein treuer Fan öffentlich etwas, das ihn über Ihr Produkt unglücklich macht. Es ist wichtig, mit diesen Followern in Kontakt zu treten, da sie Ihnen wertvolle Einblicke in die Arbeit geben können, die mit Ihrem Produkt erledigt werden muss. Die Zusammenarbeit mit ihnen hilft natürlich auch Ihrem sozialen Beweis, da potenzielle Kunden mit dem Kundendienst zufrieden sind.

Markenbotschafter an Bord

Influencer Marketing MarkenbotschafterMarkenbotschafter können Humanisieren Sie Ihre Produkte und Ihre Marke für Interessenten. Diese Botschafter können soziale Beweise in sozialen Medien, auf ihren eigenen Websites und innerhalb ihres Freundeskreises verbreiten. Das Bewusstsein der Markenbotschafter hat vielen Marken geholfen, die Nadel mit ihrem Publikum zu bewegen. Markenbotschafter haben Produkte wieder aufgebaut, die in den Monaten zuvor versagt haben, was sie doppelt so beliebt macht.

Die Markenbotschafter von Red Bull und Maybelline sind um die Welt gereist und haben einzigartige Erlebnisse geschaffen und die Marke in ihre Social-Media-Beiträge und andere Inhalte aufgenommen. Diese Interaktionen mit den Marken haben dazu geführt, dass die Marken in ihren Nischen als weltweit führend angesehen werden. Du kannst es auch tun. Erstellen Sie ein Markenbotschafterprojekt und binden Sie Menschen an Bord, die Ihrer Marke treu bleiben, um mehr Menschen weltweit positive soziale Beweise zu vermitteln.

Benutzergenerierte Inhalte erstellen

User Generated Content (UGC) ist jede Form von Inhalten, die separat von einem Unternehmen erstellt wurden, aber ein Produkt dieses Unternehmens enthalten. Diese Art von Inhalten ist eine großartige Ressource für neugierige Käufer, da sie vor dem Kauf unvoreingenommene Informationen über ein Produkt erhalten können.

Coke UGC Social Proof Kampagne

UGC-Kampagne von Coke startete weltweit mit Kunden, die die Anklage anführten. Mit ihrer Hilfe sammelte Coke Hunderttausende von sozialen Erwähnungen und Millionen von Bildern der Marke in den Händen zufriedener Kunden. Dies ist ein sozialer Beweis für jeden, der daran denkt, Produkte im Zusammenhang mit Cola zu kaufen!

Platzieren Sie Testimonials auf Ihrer Website

Testimonials sind eine großartige Möglichkeit, um zu zeigen, wie zufrieden Ihre derzeitigen Kunden mit Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung sind. Bewerben Sie Ihren Kunden, indem Sie auf Ihrer Website oder auf einer Website für soziale Bewertungen Bewertungen zu sozialen Beweisen hinterlassen. Wenn ein neues angezeigt wird, zeigen Sie es auf Ihrer Website-Homepage oder an einem für Ihre Benutzer zentralen Ort an, damit sie sehen können, was für eine großartige Arbeit Sie leisten.

Zendesk berichtete 2013, dass 88% der Käufer werden von einem Online-Testimonial beeinflusst und dies hat nur an Popularität zugenommen. Shopify erklärte im Jahr 2018, dass 90% der Benutzer, die Online-Testimonials lesen sagte, dass positive Social-Proof-Bewertungen ihre Kaufentscheidungen beeinflussen. Soziale Beweise werden von Tag zu Tag wichtiger. Dies liegt daran, dass immer mehr Unternehmen ähnliche Dinge verkaufen. Mit diesem Zustrom von Wettbewerbern werden Kunden mit Entscheidungen bombardiert und benötigen einen Qualitätsnachweis für ein Produkt, bevor sie Geld investieren.

Beispiele für soziale Beweise

Nachdem wir einige der Social-Proof-Marketing-Taktiken behandelt haben, die Sie anwenden können, gehen wir einige Beispiele aus dem wirklichen Leben von E-Commerce-Unternehmen durch, die sie in ihre Geschäfte integriert haben.

Soziale Proof-Bewertungen - Amazon

Amazon, eines der bekanntesten E-Commerce-Unternehmen der Welt, entschied sich dafür, Social Proof als Instrument zu nutzen, um mehr Umsatz zu generieren, und das fachmännisch. Amazon hat Produktbewertungen in jede Auflistung auf seiner Website aufgenommen, sodass Benutzer ehrliches Feedback zu den Lieferanten und den verkauften Produkten geben können. Wie bereits erwähnt, stammen diese Bewertungen von echten Personen, sodass sie sich für Kunden, die sich nicht für einen Kauf entscheiden, als sehr überzeugend erweisen können.

Sozialer Beweis Instagram - Daniel Wellington

Wenn Sie nach einem Beispiel für eine Marke suchen, die erfolgreich Instagram-Influencer-Kampagnen durchgeführt hat, um den sozialen Beweis ihrer Marke zu steigern, Daniel Wellington ist da oben mit den Besten. Sie wenden sich häufig an verschiedene Influencer in einer Vielzahl von Nischen, senden ihnen ein kostenloses Produkt und bitten sie im Gegenzug, ein Foto und ihren einzigartigen Rabattcode zu veröffentlichen. Wenn sie sich an eine Vielzahl von Influencern wenden, öffnen sie ihre Marke für eine ganz neue Bank potenzieller Kunden, was wiederum ihren sozialen Beweis erhöht.

Social Proof Advertising - Kaffee-Joulies

Coffee Joulies machen ihre Besucher auf prominente Veröffentlichungen aufmerksam, in denen ihre Produkte vorgestellt wurden. Dies ist eine clevere Taktik, um die Legitimität ihrer Marke zu demonstrieren. Da es sich um bekannte Veröffentlichungen handelt, wird es hilfreich sein, den sozialen Beweis für ihre Marke zu erbringen, was dem Unternehmen helfen kann, mehr Umsatz zu erzielen.


Nutzen Sie Social Proof für Ihre Marke

Das war's - jetzt wissen Sie alles, was Sie brauchen, um den Umsatz Ihres Geschäfts mit Social Proof Marketing in die Höhe zu treiben.

Testen Sie verschiedene Taktiken, wenn Sie versuchen, Ihren sozialen Beweis zu verbessern, und wir sind sicher, dass Sie in kürzester Zeit Ergebnisse sehen werden.


Möchten Sie mehr erfahren?


Wenn Sie weitere Fragen zu Social Proof oder E-Commerce im Allgemeinen haben, teilen Sie uns dies im Kommentarbereich mit. Wir helfen Ihnen gerne auf Ihrem unternehmerischen Weg.



^