Artikel

Print On Demand Vs. AliExpress Dropshipping: Was ist rentabler?

Die meisten Dropshipper fallen in zwei Kategorien: Print on Demand und AliExpress Dropshipping. Print on Demand ist, wenn Sie Ihre eigenen Designs für Produkte wie Tassen, T-Shirts und Handyhüllen verkaufen. Mit AliExpress Dropshipping können Sie auswählenMillionen von Produkte zu verkaufen . In beiden Fällen versendet der Lieferant Produkte in Ihrem Namen direkt an Ihre Kunden. In diesem Artikel werden einige meiner persönlichen Erfahrungen als Person, die beide Arten von Unternehmen führt, erläutert, damit Sie eine bessere Entscheidung für Ihr Unternehmen treffen können unternehmerische Unternehmungen.

Inhalt veröffentlichen

Warten Sie nicht, bis es jemand anderes tut. Stellen Sie sich selbst ein und geben Sie den Ton an.



Erste Schritte kostenlos

Was ist Print On Demand (POD)?

POD steht für Print on Demand. Print on Demand ist, wenn Sie Ihre eigenen Designs für verschiedene Arten von Produkten verkaufen. Print-on-Demand-Produkte umfassen T-Shirts , Hoodies, Bücher und viele andere Gegenstände. Ein Print-on-Demand-Geschäft hat wie jedes andere Geschäftsmodell seine eigenen Vor- und Nachteile, die im Folgenden ausführlich erläutert werden.

Beste Print-On-Demand-Unternehmen

Druckfähiges Logo

Es gibt viele großartige Print-on-Demand-Unternehmen, mit denen Sie recherchieren und zusammenarbeiten können. Dazu gehören, ohne darauf beschränkt zu sein,

  1. Druckbar
  2. Zazzle
  3. Redbubble
  4. TeeSpring
  5. CustomCat
  6. Drucken
  7. Printaura
  8. Teelaunch
  9. Viralstyle
  10. Gesellschaft6

Print-on-Demand-Bekleidungsdienste von Unternehmen umfassen Drucken, Entwerfen, Bearbeiten und Versenden. Für die Veröffentlichung von Print-on-Demand-Büchern könnten andere Dienste das Korrekturlesen und die Verteilung umfassen.

Bestseller Print On Demand Produkte

Print-on-Demand-Produkte sind aus vielen verschiedenen Gründen beliebt. Kunden können ein Produkt in einem Geschäft für ihren persönlichen Gebrauch kaufen. Abhängig von Ihrem Geschäft können Sie Kunden jedoch dazu verleiten, mehr als eine Sache zu kaufen. Wenn Sie die Persönlichkeit Ihres Kunden richtig profilieren und Designs erstellen, die mit ihm in Resonanz stehen, können Kunden im Laufe der Zeit viele Artikel bei Ihnen kaufen. Diese loyale Kunden wird dann als Influencer fungieren und dazu beitragen, andere zu ermutigen, in Zukunft bei Ihnen einzukaufen.

Liste der Fixkosten für eine Bäckerei

Beste T-Shirt Mockup PSD Vorlagen-DribbbleBeliebte Print-on-Demand-Produkte sind:

  • T-Shirt
  • Tassen
  • Hoodies
  • Handtücher
  • Notizbücher
  • Telefonabdeckungen
  • Aufkleber
  • Schreibwaren
  • Druckt
  • Taschen

Print on Demand und AliExpress Dropshipping weisen zwar einige entscheidende Unterschiede auf, haben jedoch auch viele Gemeinsamkeiten. Hier einige Beispiele:

  • Beide beinhalten Dropshipping. Kein Massenbestand zu tragen. Der Lieferant verpackt und versendet Produkte direkt an Ihren Kunden.
  • Die Auftragsabwicklung erfolgt meist automatisiert. Wenn ein Kunde eine Bestellung aufgibt, müssen Sie lediglich auf eine Schaltfläche klicken, um Produktdetails des Kunden an Ihren Lieferanten zu senden.
  • Ein Print-on-Demand-Geschäft und AliExpress Dropshipping sind Modelle mit geringem Risiko. Sie müssen kein Inventar im Voraus kaufen und erst bezahlen, wenn ein Kunde eine Bestellung in Ihrem Geschäft aufgibt.
  • Beide erfordern ähnliche Fähigkeiten, um großartige Ergebnisse zu erzielen. Ein Print-on-Demand-Geschäft erfordert stärkere Fähigkeiten im Bereich Grafikdesign. Beide erfordern jedoch Marketing-, Kundendienst- und Werbekenntnisse.

Print-on-Demand-Vorteile

Print-on-Demand-Dropshipping ist ein großartiges Geschäftsmodell für Grafikdesigner und Künstler. Hier sind ein paar Profis für Print-on-Demand-Dropshipping.

Sie haben Ihre eigenen benutzerdefinierten Produkte:

Es kann ein ziemlich cooles Gefühl sein, wenn jemand ein Produkt kauft, das Sie selbst entworfen haben. Bei den meisten Print-on-Demand-Anbietern können Sie Ihre eigene Kleidung wie On-Demand-T-Shirt-Druck, Kleider und Leggings entwerfen. Sie könnten auch Produkte wie Handyhüllen, Tragetaschen und Leinwand haben. Darüber hinaus gibt es auch Print-on-Demand-Bücher. Wenn Sie ein Grafikdesigner oder ein kreativer Typ sind, kann das Entwerfen eigener Produkte eine unterhaltsame Erfahrung sein.

Möglicherweise können Sie benutzerdefinierte Verpackungen durchführen:

Während die meisten Print-on-Demand-Lieferanten es Ihnen nicht erlauben, Ihre eigenen Kartons zu entwerfen oder Marketing-Beilagen zu Ihren Paketen hinzuzufügen, erlauben einige dies Fügen Sie Ihr Logo auf einer Quittung oder einem Aufkleber für Ihr Paket hinzu . Dies kann beim Aufbau Ihres Print-on-Demand-Geschäfts hilfreich sein.

AliExpress Dropshipping Vorteile

Dropshipping ist ein großartiges Geschäftsmodell für neue Unternehmer. Hier sind einige Dropshipping-Vorteile:

Einfacher vorherzusagen, was die Bestseller sind

Dies ist wahrscheinlich einer der Hauptgründe, warum ich AliExpress weiterhin für Dropshipping verwendet habe, anstatt bei Bedarf zum Drucken zurückzukehren. Ich kann anhand des Bestellvolumens leicht die besten Produkte finden. Verkäuferbewertungen und Kundenbewertungen . Bei Print-on-Demand-Diensten waren meine Vermutungen für einen Bestseller immer falsch. Immer. Mit AliExpress Dropshipping verfügen Produkte mit höherem Bestellvolumen und hohen Kundenbewertungen jedoch über die Daten, die das Hinzufügen zu Ihrem Geschäft rechtfertigen.

Wenn sich ein Produkt gut verkauft hat, müssen Sie nur herausfinden, wie Sie es vermarkten können, damit es erfolgreich ist. Im Gegensatz zu Print-on-Demand müssen Sie sich keine Gedanken darüber machen, ob das Produkt das Problem ist oder nicht, da Sie sofort wissen, dass dies nicht der Fall ist. Es ist klar zu sehen, welche Trendprodukte haben eine hohe Nachfrage. Indem Sie Ihr Geschäft um die Bestseller herum aufbauen, geben Sie sich die Chance, erfolgreich Dropshipping zu betreiben.

Millionen von Produkten zur Auswahl

Die Produktvielfalt ist enorm. Mit AliExpress Dropshipping können Sie im Grunde Verkaufen Sie jede Art von beliebten Artikeln . Möchten Sie frühzeitig in den zappeligen Spinner-Trend einsteigen? Importieren Sie es einfach aus AliExpress.

Möchten Sie Kleider in verschiedenen Stilen und Materialien finden? Probieren Sie AliExpress Dropshipping aus.

Möchten Sie einen Gemischtwarenladen einrichten, der von allem etwas bietet? Auf AliExpress finden Sie eine vielfältige Produktkollektion.

Sie können nicht nur grafische T-Shirts oder Leggings aus demselben Stoff verkaufen. Sie sind auch nicht auf Ihren eigenen Designstil beschränkt. Mit AliExpress Dropshipping können Sie verschiedene Arten von Designs erstellen, um ein breiteres Publikum anzusprechen. Ein einzigartiger Fokus kann aber großartig sein, um Ihre Nische zu definieren es kann auch einschränkend sein .

Kann schnell skalieren

Meine persönliche Erfahrung mit AliExpress Dropshipping war, dass ich viel höhere Gewinne erzielt habe als mit einem Print-on-Demand-Geschäft. Infolgedessen konnte ich meine Einnahmen wieder in Anzeigen investieren. Infolgedessen übertrafen die Verkäufe unseres Geschäfts meinen Print-on-Demand-Laden drastisch. In meinem ersten Monat als Dropshipper von AliExpress hat mein Geschäft den doppelten Umsatz meines Print-on-Demand-Geschäfts in 6 Monaten erzielt. Durch den ausreichenden Gewinn, um wieder in Anzeigen zu investieren, stieg der Umsatz unseres Geschäfts jeden Monat schnell an.

Die Versandkosten sind niedrig

kostenlos plus VersandMit AliExpress Dropshipping,Versandkosten sind super niedrig. Ich benutze immer ePacket Dies bedeutet, dass unser Versand entweder kostenlos ist oder unter 5 US-Dollar liegt. Nach dem Übergang von Print-on-Demand zu AliExpress Dropshipping war dies wahrscheinlich der größte Einfluss auf den Gewinn. Mein Unternehmen konnte die Versandkosten übernehmen, um den Kunden kostenlosen Versand anzubieten. Mit Print on Demand waren es die meisten meiner Bestseller Tassen die hatte eine höhere Versandkosten als der Produktwert. Angesichts der Tatsache, dass die meisten Menschen Tassen für weniger als 8 US-Dollar kaufen, war dieses Geschäft auf lange Sicht nicht nachhaltig. Ich musste entweder mehr für mein Produkt berechnen oder eine Versandkostenpauschale für Print-on-Demand berechnen. Wenn Sie es vorziehen, kostengünstige Waren zu verkaufen, ist AliExpress Dropshipping die beste Wahl.

Weniger harte Arbeit

Welche der folgenden Funktionen gehört nicht zu den Hauptfunktionen von Facebook?

Mit AliExpress Dropshipping ist es ziemlich einfach, Ihr Unternehmen zu führen. Sie fügen Produkte hinzu, schreiben Beschreibungen, bearbeiten möglicherweise einige Fotos, vermarkten Ihre Produkte, bearbeiten Bestellungen, verwalten den Kundensupport und verbessern Ihr Geschäft. Dies wird zu Ihrem allgemeinen Routinezyklus.

Beim Drucken auf Abruf wird eine zusätzliche Ebene hinzugefügt. Sie sind der Produktdesigner. Das Entwerfen von Produkten kann für Personen mit eingeschränkten Designfähigkeiten viel Zeit in Anspruch nehmen. Selbst die besten Designer werden sich jedoch Zeit nehmen, um sicherzustellen, dass ihre Produktdesigns genau richtig sind. Nachdem das Design fertig ist, müssen Sie Modelle der Produkte erstellen oder Ihre eigenen Produktfotos machen. Wenn Sie beispielsweise eine On-Demand-T-Shirt-Druckerei haben, müssen Sie nicht nur Zeit in die Gestaltung der T-Shirts investieren, sondern diese auch vermarkten. Der wichtigste Teil beim Betreiben eines Online-Shops besteht darin, sicherzustellen, dass Ihr Marketing-Spiel stark ist. Wenn Sie die besten Produktdesigns haben, wird niemand sie selbst finden. Sie müssen sich da draußen hinstellen.

Mit AliExpress Dropshipping haben Sie mehr Zeit, sich nur auf das zu konzentrieren, was wirklich wichtig ist: Marketing, Experimentieren und Kundensupport.

Weniger riskantes Geschäftsmodell

Im Kampf zwischen Print-on-Demand-Geschäft und AliExpress-Dropshipping ist das Dropshipping von AliExpress-Produkten die weniger riskante Option. Beide sind Print-on-Demand-Produkte und eignen sich daher hervorragend für neue Unternehmer. Hinter AliExpress stehen jedoch mehr Daten, um sicherzustellen, dass Sie großartige Produkte haben. Einige Designer verbringen viel Zeit damit, ihre eigenen Produkte zu entwerfen. Kunden stimmen jedoch möglicherweise nicht mit ihren Designs überein. Wenn Sie zum ersten Mal ein Ladenbesitzer sind, ist es dumm, das Risiko einzugehen, ein Produkt zu importieren, das noch niemand zuvor gekauft hat. Es kann schwierig sein, herauszufinden, welche Produkte Auswirkungen haben. Es ist schwer für mich und ich betreibe seit vier Jahren Online-Shops. Ich bin vollständig von Daten abhängig. Deshalb hat sich AliExpress für mich als besseres Geschäftsmodell erwiesen. Anhand des Bestellvolumens, der Verkäuferbewertungen und der Kundenbewertungen kann ich deutlich erkennen, welche Produkte einen Import wert sind.


Print-on-Demand-Nachteile

Es gibt einige Probleme mit dem Print-on-Demand-Geschäftsmodell. Hier einige Beispiele:

Teure Versandkosten

Die Versandkosten sind normalerweise die schlechtesten für Print-on-Demand. Mit 90% der Kunden möchten kostenlosen Versand Als Anreiz mehr als alles andere ist es fair zu sagen, dass Sie es wahrscheinlich in Ihrem Geschäft anbieten sollten. Das Absorbieren der Kosten für den US-Versand (die meisten Print-on-Demand-Lieferanten sind in den USA ansässig) kann Ihre Kosten schnell verschlingen Gewinnspanne . Wenn Sie versuchen, international zu verkaufen, werden Sie schnell feststellen, dass Sie das Geschäft nicht langfristig aufrechterhalten können.

Hohe Produktkosten

Es ist nicht so, dass die Produktkosten für Print-on-Demand für das, was Sie erhalten, hoch sind. Ich meine, um ein eigenes Design für ein Produkt zu erhalten, ist es nicht schlecht für ein Einzelstück. Für die Führung eines Unternehmens sind die Preise für Print-on-Demand-Dienste jedoch himmelhoch. Auf Printful, Der Startpreis für eine Tasse beträgt 7,95 USD . Fügen Sie einen weltweiten Versandpreis von 16,95 USD hinzu und Sie erhalten 25,90 USD für eine Tasse! Dies sind nicht einmal die Kundenkosten, da Sie einen Einzelhandelspreis benötigen, um einen Gewinn für Ihr Geschäft zu erzielen. Ihr Gewinn muss hoch genug sein, um sich Marketing- und Geschäftskosten leisten und Gehälter zahlen zu können.

Mockup-Generator-Modelle sehen alle gleich aus

Viele Print-on-Demand-Dienste verfügen über einen Modellgenerator, mit dem Sie problemlos ein Produktfoto in Ihre Website aufnehmen können. Dies ist ideal für neue Ladenbesitzer. Der Nachteil ist, dass alle Modelle gleich aussehen. Wenn Sie nur Leggings oder Handyhüllen verkaufen, sehen alle Ihre Produktfotos identisch aus. Von eine User Experience Perspektive kann Ihr Geschäft sehr repetitiv aussehen, was es für einen Kunden schwierig macht, zu unterscheiden, welches Produkt er kaufen sollte. Modelle, die das Produkt tragen, oder unterschiedliche Einstellungen für Ihre Produktfotos können die Entscheidungsfindung beim Online-Einkauf erleichtern.

wie man Listen auf Twitter macht

Wenn Sie nach Vorlagen für suchen Erstellen Sie T-Shirt-Modelle Schauen Sie sich den Artikel an Hier .

Schließlich werden Sie feststellen, dass Sie investieren müssen Produktfotografie um sicherzustellen, dass Sie großartige Produktfotos haben. Dies kann jedoch insbesondere für einen neuen Unternehmer hohe finanzielle Kosten verursachen.

Benötigen Sie starke Designfähigkeiten

Blog-DesignWenn Sie ein Grafikdesigner sind, der Ihr Talent monetarisieren möchte, ist ein Print-on-Demand-Geschäft wahrscheinlich die beste Wahl. Viel neue Unternehmer , glauben fälschlicherweise, dass alles, was sie tun müssen, ist, eine coole Schriftart zu verwenden und einen lustigen Slogan auf ein Print-on-Demand-T-Shirt zu setzen, damit es verkauft werden kann. Die größte Herausforderung für die meisten neuen Ladenbesitzer ist das Design. Manchmal ist es das Store-Design, das verbessert werden könnte, aber bei Print-on-Demand ist es fast immer das Produktdesign. Wenn Sie ein unerfahrener Grafikdesigner sind, können Ihre Designs kitschig aussehen. Meins inklusive. Ich dachte: „Hey, ich habe 95% in einem Grafikdesignkurs bekommen, den ich zum Spaß genommen habe. Ich kann das schaffen. “Meine Entwürfe waren schlecht. Wirklich schlecht. Ihre Kunden können die Arbeit eines echten Grafikdesigners im Vergleich zu der eines Amateurs erkennen. Wenn Sie die Fähigkeit und das genaue Verständnis dafür haben, was Ihr Kunde will, werden Sie es gut machen. Wenn Sie dies nicht tun, ist Ihre Verkaufsleistung gering. Es gibt keine Garantie dafür, dass Ihr Design rentabel ist und bei Ihrem Publikum Anklang findet.

Begrenzte Produktauswahl

Print-on-Demand-Marken haben in der Regel eine begrenzte Produktauswahl. Wenn Sie Print-on-Demand-T-Shirts verkaufen möchten, werden Sie wahrscheinlich auf einer Reihe von Plattformen Abwechslung finden. Darüber hinaus wird die Produktauswahl kleiner. Sie finden vielleicht ein Kleid auf einer Plattform, aber nur mit einem Stil. Oder Sie finden iPhone-Hüllen auf einer Plattform, Samsung-Handyhüllen auf einer anderen. Die meisten Print-on-Demand-Anbieter verfügen bei der Produktauswahl nicht über das gesamte Spektrum. Mit AliExpress Dropshipping können Sie aus Millionen von Produkten auswählen, die nicht nur gedruckt werden können, wie Figuren, Spielzeug, Werkzeuge, Glitzer-Handyhüllen und andere Produkte.

Gewinnspannen können niedrig sein

Sie werden versucht sein, eine große Anzahl von Produkten bei Ihrem Lieferanten zu bestellen, um die geringen Kosten des Massendrucks zu nutzen, ohne zu wissen, ob Sie alle Einheiten verkaufen werden. Dies bedeutet, dass Sie möglicherweise nicht alles verkaufen und die Kosten für die Lagerung oder Entsorgung dieser Produkte tragen. Print-on-Demand-Unternehmen müssen darauf achten, den Erfolg am Anfang nicht zu übertreiben, damit sie nicht zu viel Geld für ihre Aktien ausgeben.


AliExpress Dropshipping Cons

Es gibt ein großes Problem, das die Leute vom AliExpress-Dropshipping abhält. Hier ist ein Beispiel für eine AliExpress-Dropshipping-Con:

Produktqualität

Der Hauptgrund, warum Leute es vermeiden, AliExpress Dropshipping zu versuchen, ist, dass sie glauben, dass es ein Qualitätsproblem gibt. Einige sagen, sie wollen keine Produkte aus China verkaufen. Die Realität ist, dass die meisten Print-on-Demand-Waren auch in China hergestellt werden. China ist das größte Produktionsland der Welt. Während es auf der Plattform einige schlechte Lieferanten gibt, gibt es auch eine Menge hochwertiger Lieferanten. Der beste Schmuck, den ich je gekauft habe, war von AliExpress. Und für eine Fallstudie habe ich sogar einen Bildnachweis von einem AliExpress Unboxing . Wenn Sie sich an die bewährten Verkäufer mit hohem Auftragsvolumen und hohen Bewertungen halten, verringern Sie das Risiko eines Problems erheblich. Die Rückerstattungsrate meines AliExpress-Dropshipping-Shops liegt bei 1-2%, was eigentlich ziemlich durchschnittlich ist.

Wie können Sie mit Print On Demand den Umsatz steigern?

VerkaufstrichterAls einer meiner Print-on-Demand-Stores ausfiel, entschied ich mich, mich bei Oberlo anzumelden und eine Mischung aus Print-on-Demand und AliExpress-Dropshipping zu erstellen. Der Umsatz meines Geschäfts begann zu steigen. Ich bemerkte schnell, dass mehr Leute die AliExpress-Produkte anstelle meiner eigenen kundenspezifischen Designs kauften. Aber wie ich bereits sagte, waren meine Designs nicht sehr gut. Dies hat dazu geführt, dass ich einen AliExpress-Dropshipping-Shop mit erstellt habe Oberlo .

Wenn Sie jedoch ein Grafikdesigner mit epischen Designfähigkeiten sind, können Sie mit AliExpress-Produkten eine Mischung aus Print-on-Demand-Artikeln erstellen. Wenn Sie eine Mischung aus beiden haben, haben Sie einen Wettbewerbsvorteil. Sie können Ihren Kunden eine größere Auswahl an Produkten, wettbewerbsfähige Preise und ein profitableres Geschäft anbieten.


Welches ist rentabler?

AliExpress Dropshipping

Aus meiner persönlichen Erfahrung heraus war AliExpress Dropshipping mit Oberlo rentabler. Die Versandkosten sind niedriger, sodass Sie Ihren Kunden kostenlosen Versand anbieten können, ohne viel von Ihren Gewinnspannen zu verschlingen. Das Produkt Preise sind niedriger, wodurch Sie den Marktwert berechnen können, um einen Gewinn zu erzielen. Es erleichtert den Kunden jedoch auch den Kauf erheblich.

Mit AliExpress Dropshipping funktionieren Bundles sehr gut, da die Produktkosten im Allgemeinen niedrig sind. Es ist auch rentabler, weil es leichter zu finden ist Bestseller-Produkte . Sobald Sie herausgefunden haben, wie Sie die Bestseller vermarkten können, können Sie skalieren, indem Sie Ihre großen Gewinne wieder in Anzeigen investieren. Auf diese Weise können Sie langfristig mehr Produkte verkaufen und mehr Geld verdienen.

Aber denken Sie daran, ich teile nur meine persönlichen Erfahrungen. Wie Großhandel Ted In dem vorgestellten Video wird darauf hingewiesen, dass Print-on-Demand genauso - wenn nicht sogar rentabler - sein kann als Dropshipping. Es hängt alles davon ab, welches Geschäftsmodell besser zu Ihnen passt.


Möchten Sie mehr erfahren?


Haben Sie Print on Demand oder AliExpress Dropshipping ausprobiert? Welche haben Sie bevorzugt und warum? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!



^