Artikel

Marc Nieto: Von YouTuber zum Online-E-Commerce-Lehrer

Marc Nieto ist ein junger Universitätsstudent, YouTuber, Basketballspieler und Unternehmer aus Barcelona. Er mag es, das Beste aus seiner Zeit zu machen und jede Sekunde seines Tages zu nutzen.





Marc ist ein facettenreicher Mensch, der bereit ist, das Unbekannte zu erforschen, das ihn in die Welt von geführt hat Dropshipping . Jetzt führt er seine eigenes E-Commerce-Geschäft mit einem Umsatz zwischen 5.000 und 6.000 Euro pro Monat. Lesen Sie weiter, um mehr über seine Geschichte zu erfahren!

andere Social-Media-Sites als Facebook

Inhalt veröffentlichen





Warten Sie nicht, bis es jemand anderes tut. Stellen Sie sich selbst ein und geben Sie den Ton an.

Erste Schritte kostenlos

Seine Anfänge: Von YouTuber zum Online-E-Commerce-Lehrer

Wir können Marc's Karriere auf YouTube zurückverfolgen, wo er vor sechs oder sieben Jahren einen mobilen Spielekanal eröffnet hat. Er war einer der ersten spanischen YouTubers auf diesem Gebiet, daher vervielfachte sich seine Anzahl an Anhängern.


OPTAD-3

Aber im Laufe der Jahre verlor er das Interesse an der Spielebranche. Seine Neugier für Unternehmertum und sein Wunsch, sich neu zu erfinden, sind dieser Welt entwachsen. Er suchte nach dem nächsten Schritt und fragte sich: Welche Studentenjobs zahlen sich gut aus?

Obwohl er Tausende von Anhängern hatte, erkannte Marc, dass er verdienen wollte Geld auf YouTube Er müsste zwischen 8 und 10 Millionen Aufrufe erreichen, um 2.000 US-Dollar zu verdienen. Diese Zahlen passten nicht zu seinen Plänen und Interessen für die Zukunft.

„Mein Ziel war es, als Profi zu wachsen. Ich wollte mich an den Wochenenden nicht mit einem Studentenjob zufrieden geben. Es war keine radikale Veränderung, wie viele Leute denken. '

„Ich habe mich im Laufe der Zeit langsam verändert. Tatsächlich war ich bereits zwei Jahre lang Unternehmer, bevor ich überhaupt die Verbindung zum Glücksspiel abbrach. “

Während dieses Übergangs stellte er fest, dass seine Online-Geschäftsergebnisse umso besser sind, je weniger Zeit er seinem YouTube-Kanal widmet. Trotzdem war es nie eine Option, die Erstellung von Inhalten ganz einzustellen. Deshalb hat er seinen YouTube-Kanal langsam von Gaming auf Dropshipping umgestellt.

Nicht lernen

Eines der Dinge, die Marc nie beiseite legte, war seine Kreativität. Auf der Suche nach einem Studentenjob begann er auch mit dem Handel und beteiligte sich an Spekulationen über finanzielle Vermögenswerte, um Gewinn zu erzielen. Vor allem aber wollte Marc seine abenteuerlustigere, unternehmerischere Seite erstrahlen lassen. Deshalb öffnete er die Tür zur aufregenden Welt des Dropshipping.

„Es begann alles zu entdecken, was wirklich ein Mensch ist Unternehmer gemeint. Ich erinnere mich, dass ich dachte, es sei der perfekte Job für einen erfahrungslosen Studenten. Für mich ging es nicht darum zu sagen, dass ich auf meiner Instagram-Biografie Unternehmer bin. Es ging darum, für das zu kämpfen, was mir gefällt, und wirklich langfristige Ergebnisse anzustreben. “

Aber hohe Bestrebungen und der falsche Glaube, dass der Erfolg leicht werden würde, ließen Marc ein paar Mal scheitern.

Seine erste Geschäftsidee war ein Rucksackladen, den er zusammen mit einem Freund gegründet hatte. Marc nutzte den Laden, um all das Wissen anzuwenden, das er selbst gelernt hatte.

'Ich wusste nicht, dass Facebook-Anzeigen existieren, also habe ich mich darauf eingelassen Marketing beeinflussen . Es schien ganz gut zu funktionieren. Wir haben viele Ansichten bekommen - aber nur zwei Leute haben in unserem Geschäft gekauft. “

Da beide Studenten waren, konnten sie es sich nicht leisten, Zeit in einem unrentablen Geschäft zu verschwenden, und gaben es schließlich auf.

Laden Sie den kostenlosen Bildbearbeitungsprogramm für Handys herunter

„Sie müssen geduldig sein und Ihre Ziele nicht aufgeben. Scheitern Sie mindestens zweimal, bevor Sie überhaupt daran denken, aufzuhören. “

Eineinhalb Jahre später - jetzt mit mehr Wissen und einem besseren Verständnis für Dropshipping - eröffnete Marc seinen zweiten Online-Shop. Diesmal war es ein Elektronikgeschäft, das auch nicht abhob.

Er war jedoch nicht bereit aufzugeben.

Aus seinen Fehlern lernen

Zunächst war Marc die Fehler, die er in der Vergangenheit gemacht hatte, nicht bewusst. Mit der Zeit und nachdem er YouTube-Kommentare von seinen Followern gelernt und gelesen hatte, stellte er fest, dass die von ihm verwendeten Anzeigen nicht die gewünschte Wirkung hatten.

„Am Anfang war ich mein eigener Influencer. Ich bekam viele Ansichten, aber keine Verkäufe. Ich wusste nichts über Übergänge und deren Verwendung die Psychologie der Farben , wie man ein Publikum mit bestimmten Schriftarten, Animationen usw. interessiert.

'Es gibt nicht nur einen Grund, warum ein Dropshipping-Geschäft scheitert. Es ist die Summe vieler verschiedener falscher Entscheidungen. '

Wie Marc später herausfinden würde, führen viele kleine Fehler dazu, dass die Erfahrung eines Kunden unbefriedigend wird.

„Der Zweck Ihrer Webseite besteht darin, den Client so lange wie möglich am Surfen zu halten. Stellen Sie sich Kunden mit einem 100-prozentigen Interesse vor. Jeder Fehler auf Ihrer Webseite wird von dieser Leiste abgezogen. “

Wie machst du ein Facebook?

Vom Misserfolg zum Erfolg

Nach einiger Zeit schlug ein Freund von Marc vor, ein drittes Geschäft zu eröffnen. Er hatte sogar ein Versprechen Nischenidee das hatte das Potenzial, langfristig zu arbeiten.

„Dieses Mal, bevor ich überhaupt angefangen habe, habe ich eine Woche damit verbracht, Produkte zu vergleichen, den Markt zu erforschen und nach Wettbewerbern zu suchen. Ich habe sogar einen Geschäftsplan erstellt und eine Liste von Blogs zusammengestellt, um das potenzielle Engagement zu verstehen, das wir bekommen könnten. “

'Wenn Sie ein Unternehmen gründen, springen Sie nicht einfach ohne Sicherheitsnetz direkt darauf. Es mag wie ein Glaubenssprung erscheinen, aber in Wahrheit sollten Sie sicherstellen, dass Ihre Idee rentabel ist, bevor Sie überhaupt darüber nachdenken, es zu versuchen. “

Wieder einmal vertraute er, wie er es mit seinen vorherigen Geschäften getan hatte Shopify und Oberlo Dropshipping starten. Glücklicherweise belohnte seine gründliche Recherche Marc diesmal für die zusätzliche Arbeit, die er geleistet hatte.

'Ich habe es sehr ernst genommen - ich habe nicht nur daran gedacht, Geld zu verdienen. ich wollte bieten die beste Kundenbetreuung Deshalb habe ich versucht, mit diesen kleinen Dingen, die Qualität und Wert hinzufügen können, sehr akribisch umzugehen. “

Mit den Daten, die er gesammelt hatte, gelang es ihm, noch mehr Menschen anzuziehen Facebook-Anzeigen , Influencer Marketing, Web Marketing und Blog Marketing.

Er beschloss, mehr Zeit in Webdesign zu investieren, um für Kunden etwas Attraktives und Klares zu schaffen.

Umsatz und Gewinn sind nicht dasselbe

„Es stehen Ihnen viele Informationen zur Verfügung, aber Sie wissen nie, wer hinter der Quelle steht oder ob die angezeigten Daten korrekt sind. Letztendlich ist es also Ihre Aufgabe - ist dieser Artikel mein Vertrauen wert? Ist dieser Typ ehrlich?

Wenn es um E-Commerce geht, zeigen sich viele Unternehmer mit großen Zahlen, aber sie erwähnen immer, ob diese Zahl Umsatz / Umsatz oder Gewinn ist.

Als Marc sein Video auf YouTube veröffentlichte, versuchte er, offen über seine Erfolge zu sein. Wie er sagt: 'Dropshipping ist kein einfaches Geld.'

'Zum Beispiel habe ich seit meinem Start 60.000 Euro verdient, aber das ist definitiv nicht das Geld, das ich verdient habe. Das ist nicht mein Gewinn. '

„Gewinn ist das Geld, das noch übrig ist, nachdem Sie alle Kosten vom mit dem Verkauf erzielten Geld abgezogen haben. Das ist der wahre Deal. '

Sein Zielmarkt

Definieren des Marktes, auf den Ihr Geschäft abzielt ist der Schlüssel in jedem Geschäft. Marc beschloss, sich an das zu halten, was er bereits wusste, und zielte auf den spanischen Markt ab.

Obwohl er bald international expandieren möchte, hat er dies vorerst getan Preise festlegen damit das Geschäft auf nationaler Ebene rentabel ist.

Einige seiner Produkte haben jedoch Grenzen zu anderen Ländern wie Italien und Großbritannien überschritten.

Sendungen und Rücksendungen

Bevor Sie die Versandmethode für Ihre Produkte auswählen, müssen Sie unbedingt Ihre Nische und den Markt untersuchen.

Wie änderst du deine Emojis auf Snapchat?

'Normalerweise setze ich den Hut meines Kunden auf und denke: Wie lange würde ich bereit sein, auf eine Bestellung zu warten? Und zu welchem ​​Preis? “

Ein besserer Weg, um die Kundenbindung zu verbessern und die Kundenerwartungen zu verwalten, ist die Verwendung E-Mail Marketing - Benachrichtigungen, die dem Kunden jederzeit mitteilen, wo sich die Sendung befindet.

„Ich möchte drei E-Mails senden, um Sie über den Status einer Sendung zu informieren. Der beste Weg, dies zu erreichen, ist die Verwendung der E-Mail-Automatisierung, damit Sie Zeit sparen und sich auf das konzentrieren können, was wirklich wichtig ist. “

Sie müssen auch berücksichtigen, dass der billigste Service normalerweise nicht der beste für Sie, Ihren Shop oder Ihren Kunden ist. Denn je länger eine Sendung dauert, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie verloren geht.

„Wir versenden normalerweise mit ePacket, und wir mögen es. Obwohl es etwas teurer ist, erhalten wir einen besseren Versand- und Rückholservice. Wir wissen, dass die Sendung ihren Bestimmungsort erreicht, und wenn ein Problem auftritt, kann es schneller gelöst werden. “

Sein YouTube-Kanal ist jetzt sein Side Gig

Marc sieht eine vielversprechende Zukunft für seine E-Commerce-Reise, aber er ist immer noch nicht bereit, sich vollständig von YouTube zu entfernen. Stattdessen hat er seinen Kanal neu genutzt, um seine Erfahrungen als Unternehmer zu präsentieren.

Hier ist ein großartiges Beispiel dafür, wie er in diese Nische vorgedrungen ist.

Er analysiert die Geschäfte von Prominenten, um zu beweisen, dass selbst berühmte Leute laufen Dropshipping-Geschäfte und verkaufen Produkte zu einem erhöhten Preis. Das Aufzeigen der verwendeten Techniken ist der erste Schritt, um sie zu replizieren.

beste Profilbilder für Facebook weiblich

'In einem meiner Videos -' Cristiano Ronaldo und Dropshipping ”- Ich analysierte seinen Laden und stellte fest, dass das verkaufte Produkt von Aliexpress stammte. Der Wert, den die Marke hinzufügt, ermöglichte es ihm jedoch, sie für das 20-fache des Preises zu verkaufen. Dies bedeutet, dass ein Produkt mit einem Preis von 10 € für 200 € verkauft wird. “

E-Commerce: Ein Teilzeitjob für Studenten

Wenn es etwas gibt, das Marc gut weiß, zählt jede Minute.

Er glaubt, dass E-Commerce der perfekte Teilzeitjob für Studenten ist.

'Ich habe gelernt, dass Sie mit einem Online-Shop mehr Geld verdienen können als mit jedem anderen Online-Job, wenn Sie einige Prozesse Ihres Geschäfts automatisieren. Das ist der wahre Vorteil von Dropshipping. '

Marc Nietos Twitter-Account

Mit der Zeit werden Sie mehr Einkommen haben und damit jemanden einstellen, der einige Ihrer täglichen Aufgaben übernimmt. Oder investieren Sie einen Teil davon wieder, um Ihr Unternehmen zu skalieren, was Marc dringend empfiehlt.

Wie man als Student mit Kosten umgeht

Seit Marc mit Dropshipping angefangen hat, hat er verstanden, dass es sich um ein langfristiges Projekt handelt. Er wusste, dass es ein echtes Geschäft war und deshalb beschloss er, einen Teil seiner Einnahmen von YouTube zu investieren.

„Ich denke, 500 Euro sind die optimale Zahl, um zu starten, einige Anzeigen zu testen und zwei oder drei Wochen lang herumzuspielen. Nicht sofort Gewinn zu machen mag für manche Menschen frustrierend sein, aber der Weg vor uns ist länger als wir denken. “

„Als ich damit anfing, war ich nur ein Abiturient. Wenn Sie dieses zusätzliche Geld nicht gespart haben, können Sie jederzeit Ihre Eltern fragen. Informieren Sie sie, informieren Sie sie über die Risiken und Vorteile, das Geschäftsmodell und das Potenzial. Ich weiß, dass jeder einen anderen Hintergrund hat, aber es ist kein unerreichbarer Geldbetrag. Sie können es in ein paar Monaten speichern, wenn Sie sich genug anstrengen. “

Eine glänzende Zukunft voraus

Obwohl er noch die Universität abschließen muss, plant Marc bereits seine nächsten Schritte. Seine Idee ist es, für ein paar Monate nach Bali zu ziehen, weiter an seinem Online-Shop zu arbeiten und sich international zu vernetzen.

In der Zwischenzeit arbeitet er einen vollen Zeitplan: Youtuber, Student, Unternehmer und sogar als Produzent für Zeus Media , eine Videoproduktionsfirma.

Wer kennt die Grenze für diesen jungen Studenten, der so viel auf dem Teller hat und immer noch mehr will?

Möchten Sie mehr erfahren?



^