Artikel

Liste der 10 besten Favicon-Generatoren

Beim Online-Surfen haben viele von uns mehrere Registerkarten geöffnet, während wir auf Facebook chatten und Lesen Sie die neuesten Nachrichten und Arbeiten. Was hilft uns, eine bestimmte Website sofort zu erkennen und schnell zwischen diesen Registerkarten zu wechseln?



Das Favicon.

Ein Favicon ist das kleine Symbol, das eine Website auf Browser-Registerkarten, Navigationsleisten, Lesezeichenlisten und sogar im Suchverlauf darstellt. Das „F“ in einem blauen Quadrat für Facebook, die Umschlaggrafik für Google Mail und das rote „Q“ für Quora sind allesamt Favoriten. Wenn Sie eine Website erstellen und nach Möglichkeiten suchen, diese zu verbessern Online-Branding Dann ist es eine der besten Entscheidungen, ein Favicon dafür zu erstellen.





All das klingt großartig, denken Sie vielleicht, aber ich habe nicht die Grafikdesignfähigkeiten, um ein benutzerdefiniertes Favicon für meine Website zu erstellen. Zum Glück brauchen Sie keine. Dies liegt daran, dass Sie einen Favicon-Generator verwenden können, um die Aufgabe zu erledigen.

In diesem Artikel geben wir Ihnen eine detaillierte Erklärung, was ein Favicon ist, und geben Ihnen dann eine Liste der zehn besten Favicon-Generatoren. Schließen Sie einfach Dinge wie Ihr Geschäftslogo, Ihren Namen und Ihre Bilder an, und Ihr Website-Favicon ist einsatzbereit.


OPTAD-3

Warten Sie nicht, bis es jemand anderes tut. Stellen Sie sich selbst ein und geben Sie den Ton an.

Erste Schritte kostenlos

Was ist ein Favicon?

Ein Favicon ist eine kleine Grafik, die normalerweise oben in einem Internetbrowser angezeigt wird. Das Bild wird in einer Datei mit dem Namen 'favicon.ico' abgelegt, die zum Stammverzeichnis einer Website gehört. Auf diese Weise können Internetbrowser herausfinden, welches Bild neben dem Namen der Website angezeigt werden soll.

Aufgrund seiner geringen Größe eignet sich ein Favicon am besten als einfaches Bild, das das Thema Ihrer Website ergänzt. Hier ist unsere:

Wie durchsucht man die Tweets von jemandem?

Favicon Generator

Die meisten Desktop-Webbrowser verwenden ein 16 × 16-Pixel-Bild für das Favicon. Es ist jedoch nicht ungewöhnlich, dass einige Browser und Content-Management-Systeme 32 × 32- oder 48 × 48- oder sogar 512 x 512-Versionen anfordern.

Dies liegt daran, dass Favoriten nicht nur in Browser-Registerkarten verwendet werden, sondern auch angezeigt werden, wenn ein Besucher eine Website mit einem Lesezeichen versehen oder eine Verknüpfung zu seinem mobilen Startbildschirm speichert. In solchen Fällen sehen die Besucher eine schön skalierte Version des Favicons anstelle einer ausgestreckten 16 × 16-Variante. Daher gibt es keine beste Größe für Favicons.

Traditionell zeigen die meisten Browser das Favicon im .ico-Format an. Heutzutage akzeptieren die meisten von ihnen jedoch auch die Dateiformate .gif und .png.

Vorteile der Verwendung eines Favicon

Hier sind die Hauptvorteile der Verwendung eines Favicons auf Ihrer Website:

Glaubwürdigkeit

Trotz seiner geringen Größe trägt die Aufnahme eines Favicons dazu bei, dass Ihre Website glaubwürdiger und professioneller erscheint. Weil der moderne Internetnutzer die Tendenz hat, Unternehmer und Unternehmen danach zu beurteilen, wie professionell gestaltet Auf ihrer Website erhalten Sie mit einem benutzerdefinierten Favicon zusätzliche Brownie-Punkte.

Markenrückruf

Favicons sind nach dem Namen einer Website das nächste, was Besucher häufig mit einem Unternehmen in Verbindung bringen. Der Grund dafür ist, dass beide im Browser angezeigt werden, wenn jemand Ihre Website besucht. Vor diesem Hintergrund spielt ein Favicon aus der Sicht von eine kritischere Rolle als der Name einer Website Branding . Grafiken sind einprägsamer und erkennbarer als Text.

Besuche wiederholen

Ein Favicon kann auch helfen Erhöhen Sie den monatlichen Verkehr auf Ihre Website. Angenommen, ein Besucher war beim ersten Öffnen Ihrer Website in Eile und hat beschlossen, sie für einen zukünftigen Besuch mit einem Lesezeichen zu versehen. Wenn sie zu einem späteren Zeitpunkt ihre Lesezeichen durchgehen, fällt es Ihnen leicht, sich visuell von der Liste abzuheben, wenn Sie ein erkennbares Favicon haben. Einfach ausgedrückt, hat Ihre Website eine bessere Chance, von Suchmaschinenbenutzern mit Lesezeichen versehen und erneut aufgerufen zu werden.

Nachdem Sie die Vorteile kennen, ist es an der Zeit, ein Favicon für Ihre Website zu erstellen. Glücklicherweise gibt es mehrere Favicon-Generatoren, mit denen Sie ein personalisiertes Symbol für Ihre Website erstellen können.

Online-Favicon-Generator: Die 10 besten Optionen

  1. RealFaviconGenerator.net

Mit diesem Favicon-Generator, der benutzerfreundlich und unkompliziert ist, können Sie innerhalb von Minuten ein benutzerdefiniertes Symbol erstellen. Sie müssen lediglich ein .svg-, .jpg- oder .png-Bild senden260 × 260 und das Werkzeug erledigt den Rest.

bester Favicon Generator

Mit RealFaviconGenerator.net können Sie Favicon-Bilder für Mac- und Desktop-Browser, Android-Geräte, Windows 8-Tablets, iPad / iPhone und mehr erstellen.

Mit diesem Favicon-Generator können Sie auch das Erscheinungsbild Ihres vorhandenen Symbols überprüfen. Geben Sie einfach Ihre Website-Adresse oder URL in das leere Feld ein und klicken Sie auf die Schaltfläche 'Check Favicon', um einen Bericht darüber zu erhalten, wie Ihre Symbole bei verschiedenen Problemen angezeigt werden.

Wenn es ein Problem gibt, können Sie es einfach mit den gegebenen Empfehlungen beheben. Auf diese Weise können Sie die allgemeine Sichtbarkeit Ihrer Marke verbessern.

  1. Favic-o-Matic

Favic-o-Matic ist ein vielfältiger Favicon-Generator, der zwei verschiedene Konvertierungstypen bietet. Sie können entweder kostenlos Symbole für alle Plattformen erstellen oder .ico-Dateien mit 32 × 32 und 16 × 16 Pixel erstellen.

Favic-o-Matic Favicon Generator

Der Generator hat auch viele erweiterte Einstellungen. Sie können beispielsweise Metro-Kacheloptionen verwenden, um die Größe Ihres Favicons festzulegen. Sie können auch eine bestimmte Hintergrundfarbe auswählen und eine RSS-Feed-URL eingeben.

Nachdem Sie die Einstellungen konfiguriert haben, müssen Sie nur noch ein Bild hochladen und auf das Ergebnis warten. Das Online-Tool stellt Ihnen auch den HTML-Code zur Verfügung, der zum Hochladen des Favicons auf Ihre Website erforderlich ist.

  1. Favicon.cc

Dieses Tool ist sowohl ein Favicon-Generator als auch ein Ersteller. Sie können damit eine Grafik importieren, um Ihr Favicon aus einem zu entwerfen vorgefertigtes Logo oder entwerfen Sie ein Symbol von Grund auf neu.

favicon.cc

Sie können auch die Farbtöne Ihrer Klicks ändern, sodass Sie sich keine Gedanken darüber machen müssen, ob bestimmte Farben im Voraus angezeigt werden. Das Tool zeigt die neuesten und am besten bewerteten Favoriten an, die von anderen Benutzern erstellt wurden, und kann Sie dabei inspirieren.

Online-Favicon-Generator

Welches der folgenden Beispiele wäre ein Beispiel für soziale Medien?

Mit Favicon.cc können Sie sogar animierte Favicons erstellen. Sie können diese Symbole unter der Creative Commons (CC) -Lizenz veröffentlichen. Außerdem können Sie Ihr Symbol im .ico-Dateiformat herunterladen, um es in der Adressleiste jedes Internetbrowsers anzuzeigen.

  1. Favicon-Generator.org

Favicon-Generator enthält eine umfangreiche Bibliothek vorgefertigter Favicons, die Sie für Ihre Website verwenden können. Sie können nach verschiedenen Symbolen suchen, basierend auf Farben, Buchstaben oder Schlüsselwörtern.

Website Favicon Generator


Alternativ können Sie Ihre eigene Grafik im JPG-, GIF- oder PNG-Format hochladen und in eine ICO-Datei konvertieren. Mit diesem Favicon-Generator können Sie Symbole für das Web sowie für Microsoft-, iOS- und Android-Apps erstellen.

Obwohl es nicht viele Möglichkeiten gibt, ein Symbol zu bearbeiten, erstellt Favicon-Generator den erforderlichen HTML-Code, damit Ihr Favicon auf Ihrer Website angezeigt wird.

  1. Xiconeditor.com

Xiconeditor ist ein unglaubliches Tool, wenn Sie nach einer schnellen und einfachen Möglichkeit suchen, ein Favicon online zu erstellen. Es wird mit einem Bleistiftwerkzeug, einem Pinselwerkzeug, einem Schreibwerkzeug, einem Radiergummi und vielen anderen Funktionen geliefert, mit denen Sie ein eindeutiges Symbol erstellen können.

Xiconeditor Bewertung

Wenn Sie nicht von Grund auf neu beginnen möchten, können Sie ein Bild hochladen, das Ihnen gefällt, und es direkt im Generator zuschneiden. Sie können Ihr Design auch vor dem Herunterladen in der Vorschau anzeigen, damit Sie genau wissen, wie es in Webbrowsern aussehen wird.

Mit dem Tool können Sie auch mit Toleranz, Alpha-Einstellungen und Farbe experimentieren. Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, zeigen Sie Ihr Favicon-Bild einfach in der Vorschau an und exportieren es im .ico-Dateiformat.

  1. Genfavicon.com

Dieser Favicon-Generator ist extrem einfach zu bedienen. Sie müssen lediglich ein Bild hochladen und es mit dem Cut & Preview-Tool von Genfavicon zuschneiden. Wenn Sie mit den Ergebnissen zufrieden sind, speichern Sie die Datei im .ico-Format und schon sind Sie fertig.

genfavicon.com

Der faszinierende Aspekt dieses Tools ist, dass Sie eine Vorschau des Symbols live anzeigen können. Dies kann Ihnen eine gute Vorstellung davon geben, wie das Symbol in einem Internetbrowser aussehen wird.

Die Größen, die Genfavicon für das Bild akzeptiert, sind16 x 16 Pixel, 32 x 32 Pixel, 48 x 48 Pixel, 64 x 64 Pixel und 128 x 128 Pixel.

  1. Antifavicon.com

Antifavicon unterscheidet sich von den anderen Tools in dieser Liste darin, dass es nicht auf Bildern basiert, um Favoriten zu generieren. Stattdessen werden textbasierte Eingaben verwendet, um hochwertige Symbole für Websitebesitzer zu erstellen.

bester Favicon Generator

Auf der Homepage des Tools befinden sich zwei Textfelder, in die Sie die gewünschten Zahlen oder Buchstaben in Ihr Favicon eingeben können. Darüber hinaus können Sie mit der Farbauswahl die Farbe des Texts und den Hintergrund des Favicons ändern.

Obwohl die Bearbeitungsfunktionen etwas eingeschränkt sind, ist Antifavicon eine gute Wahl für Personen, die ein schnelles, einfaches Symbol benötigen und nicht über die Zeit, das Budget oder die Fähigkeiten dafür verfügen.

  1. FavIcon.pro

Dies ist ein weiterer großartiger Favicon-Hersteller zum Konvertieren von JPG-, GIF- und PNG-Bildern in eine ICO-Datei. Sie können damit in Sekundenschnelle Grafiken in Favoriten, App-Symbole und Desktop-Symbole verwandeln.

kostenloser Favicon Generator

Mit dem Tool können Sie vor dem Konvertieren die Bildgröße auswählen, die von reicht16x16px bis 128x128px. Anfänger können auch von den Anweisungen auf der Website des Tools profitieren.

Insgesamt bietet FavIcon.pro eine schnelle Möglichkeit, jedes Bild von Ihrem PC in ein effektives Favicon für Ihre Website umzuwandeln.

  1. Favicongenerator.com

Mit diesem Favicon-Generator können Sie Symbole für den kommerziellen und persönlichen Gebrauch erstellen. Sie können damit vorhandene GIF-, JPEG-, PNG- und JPG-Grafiken in ICO-Dateien konvertieren. Der Code des Tools wird regelmäßig aktualisiert, um mit den neuesten JavaScript-, CSS- und HTML-Techniken Schritt zu halten.

favicongenerator.com

Das Bild sollte perfekt quadratisch sein und eine maximale Größe von 2 MB haben. Die von Favicongenerator.com akzeptierten Größen sind16 x 16 Pixel, 24 x 24 Pixel, 32 x 32 Pixel, 48 x 48 Pixel und 64 x 64 Pixel.

Um ein Favicon zu erstellen, wählen Sie einfach ein Bild zum Hochladen aus, wählen Sie die gewünschte Größe und klicken Sie dann auf 'Favicon erstellen'. Anweisungen auf dem Bildschirm helfen Ihnen auch dabei, das Favicon zu Ihrer Website hinzuzufügen.

Darüber hinaus bietet Favicongenerator.com einen FAQ-Bereich, in dem Sie lernen, wie Sie ein Retina-Favicon erstellen, das auf Apple-Geräten funktioniert.

  1. Favicon Online Generator von Webestools

Webestools.com bietet einen kostenlosen Favicon-Generator, mit dem Sie ein Bild hochladen und direkt im Tool bearbeiten können. Sie können auch die Farbwerkzeuge der Website verwenden, um ein Favicon von Grund auf neu zu gestalten. Der Generator bietet einen Point-and-Click-Editor, mit dem Sie die gewünschten Ergebnisse erzielen können.

Favicon Online Generator von Webestools

Sie können zwischen 16px und 32px für die Ausgabe wählen. Sie können auch eine Vorschau des Designs anzeigen, um zu sehen, wie Ihr tatsächliches Favicon aussieht. Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, können Sie auf die Schaltfläche 'Herunterladen' klicken, um das Favicon im .ico-Format herunterzuladen.

Darüber hinaus präsentiert Ihnen Webestools einen HTML-Code, mit dem Sie das Favicon auf Ihrer Website platzieren können. Befolgen Sie einfach die Anweisungen auf der Homepage des Generators, und Sie haben in kürzester Zeit ein Live-Favicon.

So fügen Sie Ihrer Website ein Favicon hinzu

Nachdem Sie ein Favicon erstellt haben, ist es an der Zeit, es durch Hochladen auf Ihre Website zum Laufen zu bringen. Wenn Sie WordPress verwenden, können Sie dies mit tun der Customizer oder über ein Plugin Alles in einem Favicon . Die alternative Möglichkeit besteht darin, es manuell hinzuzufügen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

Wie Sie Ihr Geschäft auf Instagram ausbauen können
  1. Melden Sie sich bei Ihrem FTP-Manager an ( ftp: //username@yoursite.com)
  2. Laden Sie die .ico-Datei in das Stammverzeichnis Ihrer Website hoch (/ wp-content / theme / your-theme-folder).
  3. Öffnen Sie die Datei function.php oder header.php und platzieren Sie den folgenden Code unter dem Header-Tag:

>

Die URL nach href = sollte durch den Pfad zu Ihrem Symbol ersetzt werden.

Normalerweise ist der Prozess für Websites, die auf E-Commerce-Plattformen erstellt wurden, viel einfacher. Im Shopify Sie müssen beispielsweise nur die Themeneinstellungen in Ihrem Dashboard öffnen, das Favicon hochladen und auf Speichern klicken. Unten sehen Sie ein Video, das zeigt, wie einfach es für Shopify-Ladenbesitzer ist.

Wenn Sie die Schritte korrekt ausgeführt haben, sollte Ihr Favicon im Webbrowser angezeigt werden, wenn jemand Ihre Website öffnet.

Fazit

Favicons sind möglicherweise nicht das kritischste Branding-Element Ihrer Website, aber sie sind einfach zu erstellen und bieten eine Reihe von Vorteilen. Diese kleine Grafik stellt Ihr Unternehmen dar, in dem Ihr Logo oder Ihre Überschrift keinen Platz dafür haben. Außerdem gibt es Ihrer Site den zusätzlichen Vorteil, den sie benötigt, um sich in einem überfüllten Browserfenster abzuheben.

Vergessen Sie also nicht dieses winzige, aber leistungsstarke Bild. Verwenden Sie einen der Favicon-Generatoren aus der obigen Liste, um einen für Ihre Website zu erstellen. Mithilfe der einfachen Funktionen können auch Nicht-Designer ein Favicon erstellen, das die Benutzerfreundlichkeit ihrer Website verbessert Bereitstellung einer großartigen Benutzererfahrung für Menschen über Plattformen hinweg.

Welchen Favicon-Generator möchten Sie am liebsten zuerst ausprobieren? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Möchten Sie mehr erfahren?



^