Artikel

Wenn Sie 10x produktiver sein möchten, setzen Sie keine Ziele mehr und beginnen Sie mit dem Aufbau von Systemen

In seinem meistverkauften Buch der New York Times Atomgewohnheiten James Clear bemerkte, dass es gibt drei Kernprobleme mit Zielen:



  1. Gewinner und Verlierer haben die gleichen Ziele
  2. Das Erreichen eines Ziels ist nur eine vorübergehende Änderung
  3. Ziele schränken dein Glück ein

Als ich das zum ersten Mal las ... Es fühlte sich an, als hätte ich eine Oase gefunden, nachdem ich jahrelang durch eine brennende, trockene Wüste gewandert war.

Nehmen Sie es von jemandem, der jahrelang versucht hat, „Ziele zu setzen“, aber nie etwas erreicht hat - wenn Sie 10x produktiver sein möchten, hören Sie auf, Ziele zu setzen, und beginnen Sie mit dem Aufbau von Systemen.





Sehen Sie, „Ziele setzen“ hat bei mir nie wirklich funktioniert, was mich mit Frustration und Selbsthass erfüllt hat. Ich habe alles versucht. Ich habe jedes Buch gelesen. Alle sagten dasselbe: Ziele waren der einzige Weg, um wirklich erfolgreich zu sein. Wenn Sie keine guten Ziele hätten, würden Sie niemals erfolgreich sein.

Warum konnte ich nicht ein einziges kleines Ziel erreichen? Was ist falsch mit mir? Ich habe mich selbst gefragt. War ich faul Undiszipliniert? War ich dazu verdammt, meine Träume nie zu verwirklichen?


OPTAD-3

Zum Beispiel: Ich habe jahrelang versucht, ins Fitnessstudio zu gehen. Ich war übergewichtig und außer Form, und irgendwann war es mein oberstes Ziel, fit zu werden.

Ich erinnere mich, dass ich mich voll und ganz verpflichtet habe. Ich ging zu einer Bodybuilding-Website und lud einen 16-wöchigen Ernährungs- und Trainingsplan herunter. Ich habe eine teure Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio gekauft. Ich habe in den sozialen Medien gepostet, damit die Leute mich zur Rechenschaft ziehen können. Ich habe am Abend zuvor alle meine Lieblingsspeisen gegessen und dann meinen 16-Wochen-Plan begonnen.

Systeme vorhanden zu haben, um produktiv zu sein

Die erste Woche war hart, aber das habe ich erwartet. Ich ging fünfmal ins Fitnessstudio. Ich aß Salate und gegrillte Hühnerbrust und trank nur Wasser.

Die zweite Woche war noch schwieriger. Ich ging viermal ins Fitnessstudio. Ich wurde müde von den Salaten.

Die dritte Woche kam und ich wäre fast pleite. Ich ging zweimal ins Fitnessstudio und betrog meine Ernährung, indem ich ein paar Mal Fast Food aß.

In der vierten Woche ging ich nicht mehr ins Fitnessstudio.

Dies Das bedeutete für mich „Ziele setzen“. Das habe ich jedes verdammte Mal erlebt - versucht, Geld zu sparen, Gewicht zu verlieren, gesünder zu essen, mein Buch zu schreiben, ein Geschäfft eröffnen , was auch immer. Ziele schienen für mich einfach nicht zu funktionieren.

Und schlussendlich, endlich Jemand beschrieb Ziele auf eine Weise, die Sinn machte: Sie waren vorübergehend, schwierig und machten keinen Spaß.

Also habe ich meine Ziele endgültig verworfen. Und seitdem bin ich zehnmal produktiver. Ich habe angefangen, wirklich enorme Ziele zu erreichen, von denen ich nie gedacht hätte, dass ich sie beenden würde:

  • Ich unterschrieb meinen ersten Buchvertrag und veröffentlichte mein erstes Buch
  • Ich kündigte meinen 9-5-Job und wurde ein sechsstelliger Vollzeitunternehmer, der für mich selbst arbeitete
  • Ich habe gewonnen Über 100.000 Follower und Abonnenten
  • Über drei Millionen Menschen haben in den letzten Jahren meine Arbeit gelesen

Die Ziele haben bei mir nicht funktioniert. Aber Systeme haben mein Leben in allen Bereichen verändert.

Warten Sie nicht, bis es jemand anderes tut. Stellen Sie sich selbst ein und geben Sie den Ton an.

Erste Schritte kostenlos

Warum Systeme die beste Strategie sind, um konsequent enorme Ziele zu erreichen

Ich bin kein Anti-Ziel. Ziele sind in bestimmten Situationen nützlich. Als Scott Adams, Schöpfer von Dilbert Comics, einmal geschrieben ::

Ziele eignen sich hervorragend für einfache Situationen. Aber die Welt ist heutzutage selten einfach.

Sie wissen nicht, wie Ihre Karriere in einem Jahr aussehen wird. Sie wissen nicht, was die Wirtschaft tun wird oder welche neuen Technologien auf den Markt kommen werden.

Ihr persönliches Leben ist genauso unvorhersehbar.

Versuchen Sie also anstelle von Zielen Systeme, die Ihre Erfolgschancen (wie auch immer Sie den Erfolg definieren) im Laufe der Zeit verbessern.

Wählen Sie Projekte, die Ihren persönlichen Wert verbessern, unabhängig davon, wie das Projekt selbst funktioniert. Finden Sie Systeme für Ernährung und Fitness, die Willenskraft durch einfaches Wissen ersetzen.

Hier ist der Unterschied zwischen Zielen und Systemen (und warum Systeme so viel besser sind):

Bei den Zielen geht es darum, Routinen zu befolgen und einen gewissen Aufwand zu betreiben, um (hoffentlich) eine Frist zu erreichen. Gute Ziele sind angeblich spezifisch, messbar, erreichbar, relevant und zeitbasiert.

Auf der anderen Seite geht es bei Systemen um Konsistenz, die jeden Tag kleine Fortschritte macht. Systeme sorgen dafür, dass Sie immer genug Energie für morgen übrig haben.

Nach Jahren des Aufbaus von Systemen für meine Beziehungen, Gesundheit, Karriere, Geld und Denkweise habe ich erkannt, dass Systeme die beste Strategie sind, um konsequent große Ziele zu erreichen.

Als ich schrieb mein Buch Ich habe versucht, mir Ziele zu setzen - 'schreibe 1.000 Wörter pro Tag' oder 'beende jede Woche ein Kapitel', solche Dinge.

Das hat nicht funktioniert. Eigentlich haben mich diese Ziele nur gestresster, ängstlicher und frustrierter gemacht, weil ich so schnell zurückgefallen bin.

Dann habe ich versucht, Systeme zu verwenden. Anstelle von Wortzählungen oder Fristen habe ich mich jeden Tag darauf konzentriert, ein bisschen zu schreiben. Ich habe mir viele Pausen gegönnt. Ich war nett zu mir. Ich habe immer dafür gesorgt, dass ich genug Energie für den nächsten Tag übrig hatte.

Bis Ende dieses Monats war ich fast fertig mit dem Schreiben des ganzes Buch. Ich habe in diesem Monat etwa zehnmal mehr geschrieben, weil ich keine Energie verschwendet habe, um Ziele zu erreichen.

keine Freunde Beiträge auf Facebook 2017 sehen

Das Beste von allem war, dass ich Spaß daran hatte! Ich wurde nicht wütend auf mich selbst, weil ich zurückgefallen bin oder mich ausgepeitscht habe, um härter zu arbeiten und meine Frist einzuhalten. Denken Sie daran, dass „Ziele“ vorübergehend sind und auf logistischen Zeitplänen basieren, nicht auf tatsächlichem menschlichem Verhalten. Systeme ermöglichen es Ihnen, Zeit und Raum in Ihrem eigenen Tempo zu steuern.

Viele Menschen verschwenden enorme unnötige Energie, um schwierige Ziele zu erreichen, wenn sie ein oder zwei Tage zurückfallen. Scham und Frustration treten in Ihre Denkweise ein (selbst wenn Sie gute Fortschritte machen).

Systeme verschwenden keine Energie, sie ermöglichen es Ihnen, eine starke Dynamik aufzubauen, was der wichtigste Teil ist.

Systeme helfen Ihnen dabei, eine starke Dynamik aufzubauen

So bauen Sie unaufhaltsame Impulse auf und erreichen Ihren Zehnjahresplan in sechs Monaten

Vor dreißig Jahren versuchte mein älterer Bruder, der damals zehn Jahre alt war, einen Bericht über Vögel zu schreiben, für den er drei Monate Zeit hatte, der am nächsten Tag fällig war. Wir waren in unserer Familienhütte in Bolinas, und er saß am Küchentisch, den Tränen nahe, umgeben von Binderpapier und Bleistiften und ungeöffneten Büchern über Vögel, die durch die Ungeheuerlichkeit der bevorstehenden Aufgabe bewegungsunfähig gemacht wurden. Dann setzte sich mein Vater neben ihn, legte seinen Arm um die Schulter meines Bruders und sagte: 'Vogel für Vogel, Kumpel. Nimm es einfach Vogel für Vogel. “- Anne Lamont, Vogel für Vogel

Die meisten Menschen bauen nie wirklich Schwung auf, wenn sie versuchen, ihre Ziele zu erreichen. Sie stoßen auf Bremsschwellen, sie sind bei der Arbeit beschäftigt, sie werden unmotiviert, sie stürzen sich auf Ablenkungen und Unterhaltung. Das ist der Punkt, an dem die meisten Menschen aufhören und praktisch nichts erreichen.

Aber wenn Sie Schwung aufbauen, können Sie nicht aufhören, Fortschritte zu machen, selbst wenn Sie dies tun versucht . Es ist wie ein außer Kontrolle geratener Zug - er wird einfach weiterfahren, auch wenn ihm der Treibstoff ausgeht. Momentum trägt es durch. Das ist die Kraft der Dynamik. Wenn Sie lernen, wie Sie eine unaufhaltsame Dynamik in Ihrem Leben aufbauen können, können Sie Ihre größten Ziele in wenigen Monaten erreichen.

Der Schlüssel zum Aufbau von Dynamik ist die Wiederholung. Wenn Sie jeden Tag etwas tun können, auch wenn es langweilig und langweilig ist, können Sie eine enorme Dynamik aufbauen, die nicht gestoppt werden kann. Sobald Sie diese Gewohnheiten geschaffen haben, werden Sie große Fortschritte machen, ohne das Gefühl zu haben, dass Sie es versuchen. Der Bestsellerautor David Kadavy schrieb einmal: 'Wenn Sie eine Gewohnheit aufbauen, müssen Sie keine mentale Energie aufwenden, um zu entscheiden, was zu tun ist.'

Das Problem ist, dass die meisten Menschen keine Langeweile aufkommen lassen wollen. Mit den Worten des Bestsellerautors Hal Elrod: „Wiederholung kann langweilig oder langweilig sein - weshalb so wenige Menschen jemals etwas beherrschen.“

Selbst wenn Sie die genauen nächsten Schritte nicht kennen, kennen Sie wahrscheinlich zumindest die Richtung, in die Sie gehen müssen, um Ihre größten Ziele zu erreichen.

Dieser Weg erfordert immer viele sich wiederholende Übungen - Meisterschaft tut es immer.

Sind Sie bereit, die Langeweile der Beständigkeit zu überwinden? Wenn Sie sind, können Sie Meisterschaft und erreichen Kompetenzen dass der größte Teil der Welt dies nicht tun wird. Wenn Sie bereit sind, das zu tun, was die meisten Menschen nicht tun, können Sie Dinge bekommen, die die meisten Menschen niemals haben werden.

Erfolgreiche Menschen tun das, was erfolglose Menschen nicht tun wollen.- Bestsellerautor Darren Hardy

Wenn Sie anfangen, Schwung aufzubauen, erkennen Sie schnell, dass Ihre langfristigen Ziele tatsächlich extrem schnell erreicht werden können. Sobald Sie aufhören, Zeit zu verschwenden, versuchen Sie, Termine einzuhalten und gerecht zu werden Arbeit Ihr Leben erfährt eine dramatische Veränderung.

Sobald Sie machen Fortschritt Ihr Hauptaugenmerk liegt darauf, in jedem Bereich Ihres Lebens Schwung aufzubauen. Bald werden Sie in einer Woche damit beginnen, Dinge zu erledigen, für deren endgültige Fertigstellung normalerweise sechs Monate benötigt werden.

Fazit

Für einige Menschen können sie während ihrer Woche vorhersehbare Routinen befolgen Geh ins Fitnessstudio , Lebensmittel einkaufen und in den meisten Wochen zur gleichen Zeit an den gleichen Tagen schlafen.

Für die meisten Menschen ist es jedoch nahezu unmöglich, diese Routinen einzuhalten. Ich versuche sie zu pflegen führt zu Frustration und Erschöpfung , was nur mehr Zeit verschwendet - und Sie sich schlechter fühlen lässt.

Konzentrieren Sie sich stattdessen jeden Tag darauf, kleine Fortschritte zu machen. Denn wenn Sie jeden Tag etwas tun können, werden Sie schließlich die grundlegendste Tugend des Erfolgs aufbauen:

Konsistenz.

Sehen Sie, Beständigkeit schlägt Talent. Es schlägt Glück und gute Absichten. Wenn Sie konsequent sind, können Sie so ziemlich jedes Ziel erreichen, das Sie sich gesetzt haben, denn solange Sie die Arbeit fortsetzen, werden Sie es schließlich erreichen.

In einem Interview wurde Schauspieler Will Smith gefragt, wie er zu einer so erfolgreichen Karriere kommen könne:

Das einzige, was ich an mir deutlich anders sehe, ist, dass ich keine Angst habe, auf einem Laufband zu sterben. Ich werde nicht überarbeitet sein, Punkt. Du hast vielleicht mehr Talent als ich, du bist vielleicht schlauer als ich, du bist vielleicht sexier als ich, du bist vielleicht all diese Dinge. Aber wenn wir zusammen auf das Laufband steigen, gibt es zwei Dinge: Du steigst zuerst aus oder ich werde sterben.

Sobald Sie diese Disziplin gepflegt haben, können Sie unaufhaltsame Impulse setzen, zehnmal produktiver werden und Ihre größten Ziele in wenigen Monaten erreichen.

Machen Sie jeden Tag kleine Fortschritte.

Möchten Sie mehr erfahren?



^