Bibliothek

Funktionsweise der Twitter-Timeline (und 6 einfache Taktiken zur Steigerung Ihrer Reichweite)

Das verstehen Social-Media-Algorithmen ist für Social-Media-Vermarkter wichtig, insbesondere da dies die Reichweite einer Marke in den sozialen Medien stark beeinträchtigen kann. Wir haben über das gesprochen Facebook News Feed Algorithmus und das Instagram Feed Algorithmus . Dieses Mal würden wir gerne in den Twitter-Timeline-Algorithmus eintauchen.

Bis 2015 werden auf der Twitter-Timeline Tweets in umgekehrter chronologischer Reihenfolge angezeigt. Um das Twitter-Erlebnis zu verbessern, hat das Team von Twitter schrittweise Änderungen an der Darstellung von Tweets auf der Timeline vorgenommen.

In diesem Beitrag erfahren Sie, wie der Twitter-Timeline-Algorithmus funktioniert und wie Sie Ihre Reichweite auf Twitter im Jahr 2018 auf sechs Arten erhöhen können.



Update: Es ist jetzt möglich, den Timeline-Algorithmus auszuschalten, indem Sie in Ihren Einstellungen 'Die besten Tweets zuerst anzeigen' deaktivieren, damit die Tweets von Personen, denen Sie folgen, in umgekehrter chronologischer Reihenfolge angezeigt werden.

Erklärter Twitter-Timeline-Algorithmus (und 6 Möglichkeiten, Ihre Reichweite zu erhöhen)

Wie funktioniert der Twitter-Timeline-Algorithmus?

Bevor wir uns mit den Einzelheiten befassen, kann es hilfreich sein zu wissen, dass sich der Twitter-Timeline-Algorithmus ständig ändert.

Twitter führt jeden Monat Dutzende von Tests mit seiner Zeitleiste durch. Tatsächlich sagte Deepak Rao, der Produktmanager der Twitter-Timeline: „Unser Algorithmus ändert sich fast täglich bis wöchentlich.“ Da der Twitter-Timeline-Algorithmus dazu beigetragen hat, die wichtigsten Metriken von Twitter zu verbessern, wird Twitter wahrscheinlich weiterhin neue Ideen mit seiner Timeline5 testen

.

Aber hier ist eine gute Nachricht: Twitter würde wahrscheinlich keine vollständig algorithmische Zeitachse verwenden im Gegensatz zum Facebook News Feed oder Instagram Feed. Jack Dorsey, CEO von Twitter, hatte gesagt, dass Twitter live und in Echtzeit bleiben wird2

.

Okay, kommen wir zum Algorithmus.

Der Twitter-Timeline-Algorithmus

Zusammenfassung des Twitter-Timeline-Algorithmus

Die Twitter-Timeline besteht aus drei Hauptabschnitten:

  1. Ranglisten-Tweets
  2. 'Falls Du es verpasst hast'
  3. Verbleibende Tweets in umgekehrter chronologischer Reihenfolge

Jedes Mal, wenn Sie die Twitter-App öffnen oder twitter.com besuchen, untersucht der Algorithmus alle Tweets von Konten, denen Sie folgen, und gibt jedem von ihnen eine Relevanzbewertung, die auf mehreren Faktoren basiert. Laut Twitter und Rao sind hier einige der Faktoren3

::

  • Der Tweet selbst: Aktualität, Vorhandensein von Medienkarten (Bild oder Video) und allgemeines Engagement (einschließlich Retweets, Klicks, Favoriten und Zeitaufwand für das Lesen)
  • Der Autor des Tweets: Ihre früheren Interaktionen mit diesem Autor, die Stärke Ihrer Verbindung zu ihm und der Ursprung Ihrer Beziehung
  • Sie: Tweets, die Sie in der Vergangenheit als interessant empfunden haben, wie oft und wie häufig Sie Twitter nutzen

Dann wird Twitter in den ersten beiden Abschnitten die Tweets einfügen, von denen es glaubt, dass sie Sie ansprechen würden - Ranglisten-Tweets und 'Falls Sie sie verpasst haben'.

Sie möchten zunächst die besten Tweets auf einen Blick sehen, bevor Sie sich mit den längeren, zeitlich geordneten Abschnitten befassen. Nicolas Koumchatzky, Staff Software Engineer bei Twitter

Ranglisten-Tweets

Ranglisten-Tweets

Dieser Abschnitt wird oben in Ihrer Zeitleiste angezeigt und unterscheidet sich auf den ersten Blick nicht wesentlich von der regulären Zeitleiste. Aber Es enthält nur Tweets, die Twitter für relevant hält . Laut Twitter sollten die ausgewählten Tweets weiterhin umgekehrt chronologisch geordnet sein4

. (Aber aus meiner persönlichen Erfahrung könnten sie nicht sein.)

Im obigen Screenshot stammen die Tweets beispielsweise von vor einigen Stunden (als ich den Screenshot aufgenommen habe). Ich glaube, das hat der Algorithmus getan:

  • Es wurde berechnet, dass dies die Tweets sind, an denen ich höchstwahrscheinlich interessiert sein könnte.
  • zog sie aus allen Tweets auf meiner Timeline heraus und
  • platzierte sie oben auf meiner Timeline.

Obwohl sich zwischen diesen Tweets viele Tweets befanden, entschied der Algorithmus, dass diese für mich relevanter sind als die anderen. Also hat es sie ganz oben auf meiner Timeline platziert.

Ich stellte fest, dass diese ausgewählten Tweets von den Konten, denen ich folge, oft gemocht oder kommentiert wurden. Ich glaube, die Annahme ist, dass wenn die Konten, denen ich folge, mit diesen Tweets interagieren, ich wahrscheinlich auch mit ihnen interagieren würde.

'Falls Du es verpasst hast'

Falls Du es verpasst hast

Dieser Abschnitt macht, wie der Name schon sagt. Es zeigt Ihnen Tweets, die Sie vielleicht interessieren, aber in der alten Zeitleiste möglicherweise nicht so sehen, wie sie vor einiger Zeit waren.

Dieses Modul scheint nur in Ihrer Timeline zu erscheinen, wenn Sie mehrere Stunden oder Tage von Twitter entfernt waren5

. Ähnlich wie in der Rangliste der Tweets, Dieser Abschnitt enthält Tweets, die Twitter für relevant hält . B. aus Die ausgewählten Tweets werden nach ihrer Relevanzbewertung sortiert und stammen möglicherweise aus vielen Stunden oder Tagen.

Wie Sie im obigen Beispiel sehen können, wurden die Tweets beispielsweise nicht umgekehrt chronologisch geordnet. Sie stammen auch aus mehr als 10 Stunden - was ich vielleicht nicht gesehen hätte, wenn ich nur durch eine umgekehrte chronologische Zeitleiste gescrollt hätte.

Verbleibende Tweets

Verbleibende Tweets

Nach den beiden Abschnitten sehen Sie Der Rest der Tweets von Konten, denen Sie folgen, erfolgt in der ursprünglichen umgekehrten chronologischen Reihenfolge . Genau wie die alte Twitter-Timeline.

In diesem Abschnitt (und manchmal auch in den beiden oben genannten) finden Sie auch Retweets, beworbene Tweets und empfohlene Konten, denen Sie folgen können. Möglicherweise sehen Sie sogar Tweets von Konten, denen Sie nicht folgen. Dies sind oft Tweets, von denen Twitter glaubt, dass sie Ihre Timeline relevanter und interessanter machen.

Laut Twitter werden in der mobilen App6 möglicherweise auch 'Ereignisse oben in Ihrer Zeitleiste mit der Bezeichnung' Happening now 'angezeigt

.

Stimmen all diese mit Ihrer Erfahrung mit der Twitter-Timeline überein? Wenn nicht, freuen wir uns, im Kommentarbereich unten von Ihnen zu hören!

Abschnittsseparator

So erhöhen Sie Ihre Reichweite auf Twitter im Jahr 2018

Genau wie der Facebook-Newsfeed-Algorithmus und der Instagram-Feed-Algorithmus scheint das Engagement ein wichtiger Faktor im Twitter-Timeline-Algorithmus zu sein. Wenn Ihre Tweets viele Interaktionen erhalten, werden sie ganz oben auf der Timeline Ihrer Follower platziert und manchmal sogar Personen angezeigt, die Ihnen nicht folgen.

Dies ist ein großer Vorteil des Twitter-Timeline-Algorithmus - ein Welleneffekt .

'Es hat auch dafür gesorgt, dass die beliebtesten Tweets weitaus häufiger gesehen werden als früher, sodass sie in einem beispiellosen Ausmaß viral werden können.' - Will Oremus, Schiefer

Hier ist eine persönliche Erfahrung: Obwohl ich nur etwa 2.000 Twitter-Follower habe, einer meiner letzten Top-Tweets hat mehr als 11.000 Impressionen! Das ist mehr als das Fünffache meiner Follower.

Mein letzter Top-Tweet

Wie können Sie Ihre Twitter-Reichweite mit dem neuen Timeline-Algorithmus erhöhen?

Hier sind ein paar Vorschläge:

1. Verwenden Sie Ihre Top-Beiträge wieder

Es ist allgemein anerkannt, häufig denselben Inhalt zu twittern. Manchmal sogar ein paar Mal am Tag. Anstatt einen Tweet wiederzuverwenden, wählen Sie nur Ihre Top-Tweets. Dies liegt daran, dass sich beliebte Tweets mithilfe des neuen Timeline-Algorithmus weiter und weiter verbreiten können.

Hier ist zum Beispiel ein Inhalt, den wir kürzlich zweimal getwittert haben.

Der erste Tweet erhielt 162 Retweets, 186 Likes und mehr als 51.000 Impressionen. Der Zweite hat es noch besser gemacht - 208 Retweets, 252 Likes und mehr als 57.000 Impressionen.

Verwenden Sie Top-Tweets erneut

Mit dem neue Twitter-Regeln Vermeiden Sie am besten, genau denselben Inhalt zu twittern. Ich würde empfehlen, den Text oder die Multimedia-Inhalte zu ändern, wenn Sie Ihre Top-Inhalte wiederverwenden möchten.

Wie Sie Ihrer Instagram-Story mehr hinzufügen können

Eine Möglichkeit, Ihre Top-Beiträge wiederzuverwenden, ist die Analyse in Ihrem Puffer-Dashboard . Wählen Sie auf der Registerkarte 'Beiträge' die Option 'Am beliebtesten' und wählen Sie Ihren bevorzugten Zeitrahmen aus.

Pufferanalyse

Von dort aus klicken Sie einfach auf 'Re-Buffer' und ändern Sie den Tweet. Ich würde auch empfehlen zu teilen neuer Inhalt Damit Ihre Follower nicht nur recycelte Inhalte sehen.

So ändern Sie die Bildgröße ohne Verzerrung

Wenn Sie Buffer nicht verwenden, finden Sie Ihre Top-Tweets in Ihrem Twitter-Analyse und veröffentlichen Sie sie erneut manuell.

2. Experimentieren Sie mit den Buchungszeiten

Obwohl einige Tweets nach dem neuen Algorithmus eingestuft werden, werden die meisten Tweets in umgekehrter chronologischer Reihenfolge angezeigt. Dies bedeutet, dass das Finden der besten Buchungszeit immer noch relevant und wichtig ist. Wenn Sie Veröffentlichungszeiten finden, die Ihr Engagement erhöhen, erhöhen Sie auch die Wahrscheinlichkeit, dass Ihre Tweets ganz oben auf der Timeline Ihrer Follower angezeigt werden.

Mehr Engagement, mehr Eindrücke. Mehr Eindrücke, mehr Engagement.

Der beste Weg, um Ihre optimalen Buchungszeiten zu finden, besteht darin, mit verschiedenen Zeiten zu experimentieren. Twitter-Tools mögen Followerwonk und Tweriod kann Ihnen sagen, wann Ihre Follower an einem typischen Tag am aktivsten sind. Die aktivsten Zeiten sind gute Ausgangspunkte zum Testen.

Im Folgenden finden Sie beispielsweise die Aufschlüsselung der Aktivitäten meiner Anhänger.

Followerwonk

Wenn ich mir die Gipfel anschaue, kann ich zunächst mit den folgenden Zeiten experimentieren:

  • 5 Uhr morgens
  • 10 Uhr morgens
  • 12 Uhr
  • 16 Uhr
  • 20 Uhr

Tipp: Sie können Buchungszeiten einfach in Buffer und speichern Tweets planen mit nur wenigen Klicks der Zeit voraus.

3. Probieren Sie Twitter-Videos aus

Videos werden langsam zum Top-Inhaltstyp. Laut HubSpots Forschung gehören Videos zu den Top-Content-Typen, von denen die Leute in Zukunft mehr sehen möchten7

.

Konsumverhaltensforschung

Und Social-Media-Plattformen haben auf diesen neuen Konsumtrend reagiert.

Facebook hat in den letzten Jahren auf Videos gedrängt. LinkedIn hat vor kurzem eingeführt native LinkedIn Videos . Darüber hinaus hat Twitter das festgestellt Videos werden sechsmal häufiger retweetet als Fotos und dreimal häufiger retweetet als GIFs 8

.

Hier sind einige schnelle Möglichkeiten Beginnen Sie mit Videos ::

  • Videos mit Text: Wenn Ihre Marke über ein Blog verfügt, durchsuchen Sie Google Analytics, um Ihre besten immergrünen Blog-Beiträge zu finden. Verwenden Sie dann Tools wie Animoto oder Lumen5 um Ihnen zu helfen, Ihre Blog-Beiträge einfach in Videos umzuwandeln.
  • Aufnahmen oder Interviews: Sie können auch selbst Tipps zum Teilen aufzeichnen ( BIGVU Teleprompter kann hilfreich sein) oder jemanden in Ihrem Team interviewen.
  • Live-Videos mit Periscope: Wenn Sie mutig genug sind, versuchen Sie, sich live aufzunehmen. Als Beispiel haben wir es kürzlich getan ein Live-Q & A auf Periscope .

4. Verwenden Sie Hashtags strategisch

Der Hashtag wurde auf Twitter erstellt und bleibt bei sachgemäßer Verwendung eine effektive Taktik. Eine der besten Möglichkeiten, Hashtags zu verwenden, besteht darin, Marken-Hashtags zu erstellen - Hashtags, die an Ihre Marke gebunden sind.

Einer unserer Marken-Hashtags ist #bufferchat, den wir für unseren wöchentlichen Twitter-Chat verwenden. Wir verwenden diesen Hashtag seit mehr als drei Jahren. Die meisten Leute in unserer Community sind damit vertraut und würden den Hashtag auch dann überprüfen, wenn der Twitter-Chat beendet ist. Das Ergebnis?

Unsere # Pufferchat-Tweets erhalten manchmal mehr Impressionen als viele unserer regulären Tweets.

Puffer-Tweets

Hier ist mehr. Wenn Personen unserem Twitter-Chat beitreten und den Hashtag verwenden, tragen sie dazu bei, die Reichweite des Hashtags (und indirekt unserer Marke) zu erhöhen. Mit Hilfe unserer großartigen Community erreicht der Hashtag #bufferchat jede Woche Millionen von Menschen!

Wenn Sie einen Twitter-Chat starten möchten, sind diese beiden Blog-Beiträge möglicherweise hilfreich:

5. Antworten Sie auf Erwähnungen

Wenn wir an Reichweite und Engagement denken, denken wir oft an unsere Tweets und nicht an unsere Antworten. Aber das fehlt die geheime Reichweite dieser Antworten . Antworten auf Twitter können Impressionen und Engagement erhalten, als würden Sie einen Inhalt teilen.

Diese Antwort des Kundensupports von Karinna wurde mehr als 3.000 Mal gesehen.

Twitter Antwort 1

Diese # Pufferchat-Antwort von Arielle wurde fast 3.000 Mal gesehen.

Twitter Antwort 2

Die meisten unserer Antworten erhalten nicht viele Impressionen - jeweils etwa 100 bis 200. Aber wenn man bedenkt, dass wir jeden Tag Hunderte von Antworten gesendet haben, kann sich das sehr schnell summieren!

Darüber hinaus scheint der neue Timeline-Algorithmus Antworten auf der Timeline Ihrer Follower stärker hervorzuheben, wenn diese auch dem anderen Konto folgen.

Twitter antwortet

Neben der Erhöhung Ihrer Reichweite ist dies eine großartige Twitter-Praxis und für Ihr Unternehmen von Vorteil. In einer Studie mit mehr als 3.000 Twitter-Nutzern fand Twitter mehrere Vorteile bei der Beantwortung von Kundenfragen9

::

  • Die Leute sind bereit, drei bis 20 Prozent mehr auszugeben, wenn das Unternehmen ihre Tweets beantwortet.
  • Es ist 44 Prozent wahrscheinlicher, dass sie ihre Erfahrungen teilen.
  • Und sie empfehlen das Unternehmen mit einer um 30 Prozent höheren Wahrscheinlichkeit weiter.

6. Bewerben Sie Ihre Tweets

Da die organische Reichweite abnimmt, werden die meisten Social-Media-Plattformen zu einem Pay-to-Play-Kanal. Wenn Sie etwas Budget übrig haben, können Sie vielleicht mit einigen Twitter-Anzeigen experimentieren.

Twitter hat es einfacher gemacht, einen einzelnen Tweet zu verbessern (genau wie bei Facebook). Hier ist wie:

Suchen Sie zunächst den Tweet, für den Sie werben möchten. Oft sind Tweets, die sich organisch gut entwickelt haben, noch besser, wenn sie beworben werden. Klicken Sie auf das Balkendiagrammsymbol unten im Tweet.

Tweet bewerben

Klicken Sie dann in der unteren linken Ecke des Popups auf 'Bewerben Sie Ihren Tweet'. Sie werden aufgefordert, Ihre persönlichen Daten und Kreditkartendaten einzugeben, wenn Sie zum ersten Mal für einen Tweet werben.

Beginnen Sie mit Twitter-Anzeigen

Legen Sie dann Ihren Standort und Ihr Budget fest. Die Standort- und Budgetoptionen sind im Vergleich zu Facebooks „Boost-Post“ etwas eingeschränkt, was die Auswahl erleichtert. Wenn Sie eine genauere Optimierung bevorzugen, können Sie sich an Ihren Twitter-Anzeigenmanager wenden, um eine neue Kampagne von Grund auf neu zu erstellen.

Twitter-Anzeigen: Standort und Budget

Klicken Sie abschließend auf 'Ausgaben bestätigen', um Ihre Aktion zu starten. Yay!

Twitter testet sogar einen automatisierten Tweet-Werbedienst. Für 99 US-Dollar pro Monat erweitert Twitter automatisch Ihre Tweets und Ihr Profil, um Ihre Reichweite, Ihr Engagement und Ihre Follower zu steigern. Dieser Service befindet sich noch in der Beta-Phase, kann aber für Marken geöffnet werden, wenn er gut läuft. (( Wir haben es selbst getestet und hier sind unsere Ergebnisse! )

Abschnittsseparator

Was ist dein Lieblings-Twitter-Tipp?

Während sich Twitter weiterentwickelt, ist es für Vermarkter wichtig, mit den Änderungen Schritt zu halten. Während die Twitter-Timeline möglicherweise nicht vollständig algorithmisch wird, wird die organische Reichweite weiter sinken, da immer mehr Menschen und Unternehmen twittern. Wenn Sie wissen, wie die Twitter-Timeline funktioniert, können Sie Ihre Reichweite und Ihr Engagement steigern.

Hier sind sechs Dinge, die Sie 2018 versuchen könnten, um Ihre Twitter-Reichweite zu erhöhen:

  1. Verwenden Sie Ihre Top-Beiträge erneut
  2. Experimentieren Sie mit Buchungszeiten
  3. Probieren Sie Videos aus
  4. Verwenden Sie Hashtags strategisch
  5. Antwort auf Erwähnungen
  6. Bewerben Sie Ihre Tweets

Welche anderen Twitter-Taktiken würden Sie uns empfehlen, um es zu versuchen? Teilen Sie sie unten und wir können über sie chatten. Vielen Dank!

- -

Thema: Twitter Marketing

Das fantastische Bild ist von William Bout , genommen von Unsplash .



^