Andere

So verkaufen Sie Schmuck erfolgreich online: 3 Tipps für den Erfolg

Video-Transkript: Heute schauen wir uns an, wie man Juwelen online verkauft - eine der Top-Produktnischen auf Oberlo. Normalerweise sind Produkte in dieser Nische das ganze Jahr über ziemlich trendy und nehmen in den Ferien zu. Bleiben Sie also dabei, wenn Sie daran interessiert sind, Schmuck online zu verkaufen.

Es ist Mark aus Oberlo, hier mit Show-and-Sell. Diese Serie ist unsere Chance, großartige Produktempfehlungen und spezifische Marketing-Tipps mit Ihnen zu teilen. Wir laden jede Woche eine neue Show hoch. Abonnieren Sie also die Benachrichtigungsglocke und schalten Sie sie ein, um weitere Videos wie dieses zu sehen. Heute sprechen wir über eine Produktnische, die für Dropshipper konstant funktioniert: Schmuck.

Warten Sie nicht, bis es jemand anderes tut. Stellen Sie sich selbst ein und geben Sie den Ton an.



Erste Schritte kostenlos

So verkaufen Sie Schmuck online

Bewertet von Oberlo Bestellung zählt Schmuck war in den letzten drei Jahren in den Top 5 der Nischen. Im Jahr 2016 war es sogar die Nummer eins. Werfen wir einen Blick auf diese Rangliste, damit wir eine Ebene tiefer gehen können, um zu sehen, welche Arten von Schmuck in dieser Nische bei Kunden beliebt sind. Hier sehen wir die neun beliebtesten Arten von Schmuck, die Sie online bei Oberlo verkaufen können. Halsketten und Anhänger, Armbänder und Armreifen sowie Ringe sind bei Kunden am beliebtesten. Sie waren die drei besten Schmuckarten, die bis ins Jahr 2016 zurückreichen. Und hier haben wir einige Beispiele für diese beliebten Artikel auf Oberlo:

Wie postest du das Video eines anderen auf Instagram?
  • Eine charmante Liebesherzkette
  • Ein schneidiger Hundeanhänger
  • Ein Heilarmband mit sieben Chakren
  • Liebespfeil Armreif
  • Ozeandrahtring

In den nächsten Minuten werden wir herausfinden, warum die Entscheidung, Schmuck wie diesen online zu verkaufen, ein nachhaltiges, stetiges Dropshipping-Geschäft ist. Und dann werden wir uns ansehen, wie Sie auch anfangen können, Schmuck zu verkaufen. Und wenn Sie immer noch nicht davon überzeugt sind, dass Sie mit Schmuck Verkäufe tätigen können, kann ich Ihnen eine leistungsstarke App zur Verfügung stellen, die nachweislich dazu beiträgt, den Datenverkehr in Check-Outs umzuwandeln. Also bleib hier, um herauszufinden, was das ist.

Warum sollten Sie Schmuck online verkaufen?

verkaufen Schmuck wie Halsketten und Ringe

Unter Schmuckfachleuten lautet die Antwort in drei Worten: Selbstkauf von Frauen. Der Selbstkauf von Frauen bezieht sich auf den wachsenden Trend, dass Frauen in immer größerer Zahl Schmuck für sich selbst kaufen. Frauen sind auch häufiger Online-Konsumenten als Männer. Das bedeutet, dass wir mit Schmuck einen lebhaften Zielmarkt haben, in einer Branche mit einem Wert von ungefähr 70 Milliarden US-Dollar und einer Branche, die jährlich wächst.

Dropshipping ist perfekt geeignet, um diese weiblichen Schmuckkunden zu fangen, die lieber online einkaufen. Und hier sind drei Gründe warum:

  1. Versand: Schmuck nimmt wirklich nicht viel Verpackungsraum ein und ist leicht. Beides macht ihn zu einem großartigen Produkt für Landungsschiffe. Dank kleiner Verpackungen sind Ihre Versandkosten relativ niedrig.
  2. Größe: Der Online-Verkauf von Schmuck bietet den Vorteil der Größenbestimmung. Im Gegensatz zu Kleidung müssen die meisten Kunden nicht jedes Schmuckstück anprobieren, um zu wissen, ob es passt oder nicht. Dies hilft, wenn es darum geht, Impulskäufe anzuziehen.
  3. Vielfalt: Auf Oberlo gibt es eine riesige Auswahl an schönen und einzigartigen Schmuckstücken zu einer Vielzahl von Preisen. Sie können innerhalb von Minuten neue oder andere Stücke in Ihr Geschäft importieren, was bedeutet, dass Sie Ihren Kunden mehr Auswahl an Schmuck bieten können, wenn Sie eine glänzende neue Marktchance sehen.

Verkaufen Sie Schmuck online mit guten Produktfotos

Sind Sie bereit zu sehen, wie wir diese schönen bösen Jungs verkaufen oder vermarkten können? Wir beginnen mit drei grundlegenden Tipps.

Wie erstelle ich ein gutes Instagram-Konto?

1. Überprüfen Sie Ihren Lieferanten

Der Kauf von Schmuck soll ein emotionaler Kauf sein. Verbraucher kaufen Schmuck zum Gedenken an Anlässe als Belohnung, weil das Stück hübsch ist und sie sich gut fühlen. Die Gründe gehen weiter. Das heißt, wenn Ihre Versand- und Produktqualität diese Einkaufserfahrung untergräbt, könnten Sie Kunden haben, die bei der Lieferung vom Produkt enttäuscht sind, und dies könnte zu Rücksendungen führen. Vermeiden wir dies, Sie können dies tun, indem Sie Überprüfung Ihres Lieferanten dass Sie interessiert sind und sich erst zufrieden geben, wenn Sie sicher sind, dass die Versandzeiten Ihres Lieferanten zutreffen und das Produkt wie beschrieben und abgebildet ist.Wir haben hier ein Video erstellt, das Oberlo-Benutzern hilft, die besten Lieferanten zu finden. Sehen Sie sich das an, wenn Sie das nächste Mal mit einem neuen Lieferanten zusammenarbeiten müssen.

2. Präsentation ist der Schlüssel

Der nächste Tipp betrifft die Präsentation. Wenn es darum geht, Schmuck online zu verkaufen, ist das Aussehen alles. Achten Sie zunächst darauf, wie Sie aussehen, indem Sie den richtigen Online-Shop aufbauen. Shopify hat eine Reihe von Website-Themen speziell für Unternehmen entwickelt, die Schmuck online verkaufen. Sie bieten Vorteile, die sich perfekt für den Online-Verkauf eignen, von Design und Layout über die Reaktionsfähigkeit mobiler Geräte bis hin zu SEO.

3. Schöne Produktfotos

Und wenn Ihr Unternehmen erst einmal in Betrieb ist, machen Sie ein paar schöne Produktbilder. Menschen fühlen gerne eine emotionale Reaktion auf den Artikel, wenn sie Schmuck kaufen. Also machen Sie weiter und schmelzen Sie ihre Herzen mit schönen Produktbildern Ihrer Schmuckstücke. Sie benötigen keine teure Kamera und kein Studio. Wir denken, dass gut organisierte Makrofotos am besten mit Schmuck funktionieren. Der beste Weg, dies zu tun, besteht darin, es hübsch zu halten, es einfach zu halten und auf den Link zu einem Blog-Beitrag zu klicken, über den wir geschrieben haben wie man großartige Produktaufnahmen macht .

Frau steht gegen eine gelbe Tür, die ein Foto macht

Wie fügst du deine Geschichte auf Instagram hinzu?

Sobald Sie diese drei wesentlichen Punkte behandelt haben, ist es Zeit, mit dem Verkauf unserer beliebten Schmuckprodukte zu beginnen. Aber wo fangen wir an? Vielleicht ist die eigentliche Frage hier nicht wo, sondern wann. Das liegt daran, dass das Interesse an Schmuck, wie die Stücke, die ich Ihnen zuvor gezeigt habe, das ganze Jahr über konstant bleibt. Wenn wir uns diese Spitzen hier bei Google Trends ansehen, ergibt sich etwas Interessantes. Wir sehen, dass praktisch alle Arten von Schmuck um Thanksgiving in die Höhe schnellen und um Weihnachten und Neujahr ihren Höhepunkt erreichen. Wir könnten sagen, dass all diese wegweisenden Selbstkäuferinnen das ganze Jahr über ein konstantes Interesse haben, aber was erklärt diesen starken Anstieg des Interesses zwischen Herbst und Winter? Hier ein Hinweis: Diese weiblichen Selbstkäufer kaufen sich nicht nur Schmuck für die Feiertage. Zusammen mit vielen anderen Menschen kaufen sie Schmuck online als Geschenk für jemand anderen. Schmuck ist ein unglaublich beliebtes Geschenk, weshalb es sich lohnt, sich an diese nächste Statistik zu erinnern.

In den Vereinigten Staaten sind die drei Feiertage mit dem höchsten Prozentsatz an Geschenken:

  • Weihnachten
  • Muttertag
  • Valentinstag

Wenn wir das am meisten berücksichtigen Leute benutzen Black Friday Als Gelegenheit zum Weihnachtseinkauf können wir mit Sicherheit sagen, dass dies die Feiertage sind, an denen Sie Schmuckprodukte in Ihr Geschäft importieren sollten. Wenn Sie Ihre Marketingbemühungen planen und Ihre Werbeausgaben erhöhen, können Sie sie auch intelligent steigern, indem Sie strategische Werbekampagnen auf Facebook einrichten. Warum also nicht für Feiertage wie die großen, die ich gerade erwähnt habe, Anzeigen schalten, in denen Sonderangebote angekündigt werden? Das Angebot von kostenlosem Versand ist bei Händlern immer sehr beliebt. Hier finden Sie eine Möglichkeit, Ihr Versandgeschäft hervorzuheben und noch attraktiver zu gestalten, ohne zusätzliche Anstrengungen unternehmen zu müssen.

Was können Sie auf pinterest tun

E-Commerce-Versand von China in den Rest der Welt

Geben Sie dem Benutzer einfach das Gefühl, ein besonderes Angebot zu erhalten, indem Sie sagen, dass Ihr kostenloser Versand ausschließlich Ihren Facebook-Fans zur Verfügung steht. Kampagnen wie diese sind großartig. Sie können Verbraucher nach bestimmten demografischen Merkmalen wie Alter, Geschlecht, Standort, Interesse und der Frage, ob diese Benutzer mit Ihrem Unternehmen verbunden sind, ansprechen. Wenn Sie eine Kampagne wie diese durchführen, denken Sie daran, ein striktes Tagesbudget für Ihre Werbeausgaben einzuhalten und eine Frist für das Ende Ihres Laufs festzulegen. Wenn Sie kostenlosen Versand anbieten, vergessen Sie nicht, diese Kosten in Ihren Verkauf einzubeziehen Preis. Zielgruppe ist ziemlich nahtlos. Starten Sie einfach einen Tab und öffnen Sie Facebook Business, gehen Sie zu Audience Insights und definieren Sie Gruppen, wie wir sie hier mit einem potenziellen Publikum haben, an das wir Schmuck verkaufen können - speziell an unser Chakra-Heilarmband.

Das Tolle daran Facebook Business Gibt Ihnen eine Vorstellung davon, wie wahrscheinlich es ist, dass Ihre Zielgruppe mit Ihrer Anzeige interagiert? Wie wir rechts sehen, beträgt der Median der angeklickten Anzeigen für unsere Gruppe 40 im Vergleich zum Median insgesamt, der nur 13 beträgt. Dies ist in der Tat eine sehr ermutigende Zahl. Wenn Sie nun diesen Teil Ihrer Anzeigenstrategie festlegen, können Sie Verkäufe oder Likes für Ihre Marke generieren. Und wenn Sie mehr Likes als Verkäufe erhalten, machen Sie sich keine Sorgen, denn ich werde Ihnen gleich sagen, wie wertvoll sie sind. Sie können Ihr Publikum vergrößern und mit diesen Likes erreichen, indem Sie gesponserte Geschichten verwenden. Mit gesponserten Geschichten können Anzeigen Mundpropaganda-Empfehlungen annehmen und für sie werben. Sie haben sie wahrscheinlich schon einmal gesehen, verstehe ich gesponserte Geschichten, wenn meine Zeitleiste zeigt mir, dass einer meiner Freunde die neue Seite mag. Dies ist eine sehr effektive Methode, um die Markenbekanntheit für Online-Unternehmen zu steigern. Mit Ihrer gesteigerten Reichweite steigt der Traffic auf Ihrer Website. Dann liegt es an Ihnen, den letzten Marketing-Touch zu setzen, um Traffic in Umsatz umzuwandeln.

Person, die in der Shopify-App durch den Verkaufsbildschirm blättert

Verkehr in Verkäufe umwandeln. Das ist ein Problem, das wir von Zeit zu Zeit von Dropshippern hören. Deshalb habe ich gesagt, ich würde jetzt eine Ressource mit Ihnen teilen, die helfen kann. Socialphotos ist ein Shopify App . Sobald Sie eine Verbindung zu Ihrem Shop hergestellt haben, durchsucht die App Instagram nach Inhalten, die sich auf Ihr Unternehmen beziehen, und fügt diese Inhalte Ihren Produktseiten hinzu. Um Ihre Produktbilder zu ergänzen, werden Ihre Produktseiten von socialphotos mit benutzergenerierten Inhalten Ihrer Inhalte versehen Schmuck, der von tatsächlichen Kunden getragen wird. Das Social-Photos-Team behauptet, dass Marken, die ihre App nutzen, von einem Umsatzanstieg von 5 Prozent und einem Conversion-Anstieg von 9 Prozent profitieren.

Importieren Sie Schmuckprodukte in Ihr Geschäft? Welche Nische sollen wir uns als nächstes ansehen? Lassen Sie es mich in den Kommentaren unten wissen, und ich werde mich umgehend bei Ihnen melden. Vielen Dank, dass Sie sich dieses Video angesehen haben und bis zum nächsten Mal häufig lernen, besser vermarkten und mehr verkaufen.

Möchten Sie mehr erfahren?



^