Bibliothek

So erstellen Sie wertvolle Twitter-Bilder: 10 Möglichkeiten, um das Engagement für Ihre Tweets zu maximieren

Twitter-Bilder sorgen für mehr Engagement, Klicks, Retweets und Antworten.

Deshalb haben wir geschaffen Pablo - eine einfache Möglichkeit, Social-Media-Bilder in weniger als 30 Sekunden zu erstellen - und deshalb teilen wir gerne alle Tipps, die wir dazu geben können Erstellen großartiger Grafiken für soziale Medien .

Unsere eigene Forschung hat uns geholfen, den Wert von Twitter-Bildern als überaus klick- und teilwertwürdig zu betrachten. Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, diese ansprechenden Bilder zu Ihren Tweets hinzuzufügen. Ich würde gerne eine Liste mit 10 Lieblingsmethoden zusammenstellen, die wir mit Twitter-Visuals ausprobiert haben (und auch Ihre Ideen hören!).



Shareworthy Twitter Visuals

Die Daten hinter Shareworthy Twitter-Bildern

Unser frühes Erforschung von Twitter-Visuals für den @buffer Twitter-Account, der bereits im November 2013 gezeigt wurde Tweets mit Fotos brachten 150 Prozent mehr Retweets und 18 Prozent mehr Klicks.

Zusätzliche Untersuchungen des Datenteams von Twitter bestätigen sogar die Leistungsfähigkeit von Bildern.

Hier ist eine kurze Übersicht über Was Twitter als die einflussreichsten Faktoren für das Retweeten herausstellte .

Ergebnisse der Twitter-Retweet-Studie

Die Studie untersuchte eine Reihe von Tausenden verifizierten Benutzern in den USA und analysierte über 2 Millionen Tweets. Das endgültige Urteil von Twitter:

Wie kaufe ich einen Geofilter auf Snapchat?
  • Fotos Durchschnittlich 35% mehr Retweets
  • Videos Erhalte einen Boost von 28%
  • Zitate Retweets erhalten 19% mehr
  • Einschließlich eines Nummer erhält eine 17% ige Erhöhung der Retweets
  • Hashtags Erhalte einen 16% Boost

Bei der Überprüfung dieser Daten, Clark Wimberly bemerkte die hohen Zahlen für Fotos und Zitate - zwei Bereiche, die zu einem Bild zusammengefasst werden können (weitere Ideen hierzu finden Sie weiter unten). Sein Essen zum Mitnehmen:

Die logische Schlussfolgerung? Jede Marke, die twittert, sollte wahrscheinlich Bilder und Zitate twittern. Das ist kein Gesetz, aber wenn es in den Daten enthalten ist, lohnt es sich zu experimentieren, um herauszufinden, wie es zu Ihrer eigenen Marke (oder einer von Ihnen verwalteten Marke) passt.

Es gibt auch mehr Beweise dafür, dass Twitter-Visuals für Social-Media-Vermarkter von entscheidender Bedeutung sind.

Der Sotrender-Blog analysierte die 500 meistbesuchten Markenprofile auf Twitter über einen Zeitraum von sechs Wochen Ende 2013. Sie untersuchten speziell die Auswirkungen von pic.twitter.com-Links, Vine-Videos, twitpic.com-Links sowie Facebook- und Instagram-Links.

  • Tweets mit einem pic.twitter.com-Link und einem Foto hatten 141% mehr Retweets
  • Tweets mit einem Facebook-Link oder einem Instagram-Link erhielten 19% und 52% weniger Retweets
  • Tweets mit einem Vine-Video oder einem twitpic.com-Link zeigten keinen signifikanten Effekt.

Und schlussendlich, Und Zarella analysierte mehr als 400.000 zufällige Tweets, um die Auswirkung von Twitter-Visuals auf Retweets zu sehen. Seine Erkenntnisse:

  • Tweets mit pic.twitter.com - 94% wahrscheinlicher RTed sein
  • Tweets mit Facebook- oder Instagram-Links - 47% und 42% weniger wahrscheinlich RTs sein

Von Dan:

Tweets mit Bildern, die auf pic.Twitter.com hochgeladen wurden, wurden fast doppelt so häufig retweetet, während die Verwendung von Twitpic die Gewinnchancen um etwas mehr als 60% erhöhte. Andererseits war es weniger wahrscheinlich, dass Tweets, die Facebook- oder Instagram-Links verwendeten, erneut getwittert wurden.

So erstellen und teilen Sie ein Bild auf Twitter

Wir haben ein bisschen recherchiert die idealen Bildgrößen für Twitter-Bilder um die besten Größen für das Teilen im Twitter-Stream zu finden.

Auf Desktops werden Twitter-Bilder in der Zeitleiste mit einer Breite von 506 Pixel und einer Höhe von 253 Pixel angezeigt.

Diese Größe ergibt ein Seitenverhältnis von 2: 1, was bedeutet, dass Ihr Bild pro zwei Pixel breit ein Pixel so groß ist. Wenn Sie Bilder mit einer Größe von 800 x 400 oder 1.000 x 500 erstellen - eine beliebige Größe im Verhältnis 2: 1 -, wird das Bild im Twitter-Stream vollständig taktvoll angezeigt.

(Hinweis: Wenn Sie ein Bild hochladen, das kleiner als 506 x 253 Pixel ist, wird rechts neben dem Bild ein Leerzeichen angezeigt.)

Die Standardgröße für Twitter-Bilder, die wir bei Buffer verwenden, ist 1.024 Pixel breit und 512 Pixel hoch.

Wenn die Abmessungen außerhalb des Seitenverhältnisses von 2: 1 liegen, schneidet Twitter das Bild passend zu und die volle Größe kann nur durch Klicken auf das Bild angezeigt werden.

Twitter schneidet diese Bilder von oben und unten zu und lässt die Bildmitte unverändert.

Twitter-Ernte

10 Arten von Shareworthy-Twitter-Grafiken und deren Erstellung

1. Setzen Sie mit Pablo ein Wasserzeichen auf Ihre Bilder

Vox-Medien - Heimat einiger der führenden Blogs im Internet wie Vox, The Verge, SB Nation usw. - baute ein internes Werkzeug um seinem Social-Media-Team zu helfen, auf einfache Weise Twitter-Visuals zu erstellen.

Einer der Schlüssel zu diesem Tool war das Branding in Form eines Wasserzeichenlogos auf jedem Bild.

Beispiel für vox media

Es gibt eine wirklich gute Möglichkeit, dies zu tun Pablo, das kostenlose Social-Media-Image-Tool Wir haben hier bei Buffer gestartet.

  1. Erstellen Sie ein ansprechendes Bild eines Zitats, einer Überschrift, einer Frage usw. Fügen Sie ein cooles Hintergrundfoto hinzu.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche 'Symbol hinzufügen'. Laden Sie Ihr Logo hoch - ein GIF oder PNG mit transparentem Hintergrund funktioniert am besten, und Sie können sogar eine gewisse Transparenz für das Logo selbst festlegen, indem Sie es mit einem Tool wie bearbeiten PicMonkey .

Hier ist!

pablo-icon-gif

2. Teilen Sie ein Instagram- oder Facebook-Foto

Wie oben erwähnt, können Twitter-Bilder von Instagram- oder Facebook-Links dazu führen Weniger Engagement als Tweets ohne Bilder.

Warum kann ich keine Beiträge auf der Facebook-Seite planen?

Dies ist schwierig, da Instagram- und Facebook-Bilder nicht nativ in Twitter angezeigt werden. Ein Benutzer müsste auf den Instagram / Facebook-Link im Tweet klicken, um das Bild auf Instagram oder Facebook zu sehen. Dies wirkt sich wahrscheinlich auf die Leichtigkeit des Retweeten, Bevorzugens usw. aus.

Gibt es einen Weg daran vorbei? Schaffst du es, vollständige Instagram-Bilder in deinen Twitter-Stream zu bekommen?

Es scheint einige Möglichkeiten zu geben, Instagram-Bilder mithilfe eines IFTTT-Rezepts direkt zu veröffentlichen.

Dieses Zum Beispiel werden Bilder von Instagram abgerufen, die Sie mit '#tw' markieren, und die Bildunterschrift als Tweet-Text und die Bild-URL als Tweet-Bild freigegeben.

instagram-twitter ifttt rezept

3.Erstellen Sie ein Bild aus einer Vorlage in Canva

Einige der schönsten Bilder, die ich auf Twitter gesehen habe, sind umfangreiche Vorlagen mit coolem Text, Texturen, Filtern, Hintergründen usw. Und die gute Nachricht ist, dass es ganz einfach ist, diese Bilder in zu erstellen Canva - ob Sie ein Designprofi sind oder nicht.

Wenn Sie Canva starten, wählen Sie das Twitter-Bilddesign aus der Liste oben.

Anschließend wird eine vollständige Liste der verschiedenen vorgefertigten Vorlagenoptionen angezeigt, die Sie anpassen können.

Canva-Vorlagen

4. Erstellen Sie eine Collage

Sie können bis zu vier Fotos in einem einzigen Tweet hinzufügen. Ad Age hatte eine großartige Möglichkeit zu erklären der Vorteil von Collagen für Vermarkter ::

Fotocollagen haben das Potenzial, dass sie mit dem Raum, den sie haben, mehr Geschichten erzählen und weit über die frühere Grenze von 140 Zeichen hinausgehen. … Teilen Sie mehr Fotos - die in einem Collagenformat unter dem Text eines Tweets erscheinen - und packen Sie ihre Tweets effektiv mit mehr Inhalt.

Hier ist ein wirklich cooles Beispiel von General Electric, wie sie die Fotocollage mit zusätzlichem Text kombiniert haben.

allgemeine elektrische Fotocollage Twitter

Um eine Collage in Twitter zu erstellen,

  1. Verfassen Sie einen neuen Tweet.
  2. Klicken Sie auf Foto hinzufügen und wählen Sie ein Foto zum Hinzufügen aus.
  3. Dann klick Klicken Sie auf die Schaltfläche Weitere hinzufügen und fügen Sie weitere Fotos hinzu, insgesamt bis zu vier.

Hinweis: Mehrere Bilder in Tweets möchten wir für die Buffer-App genauer untersuchen. Wenn Sie Ideen haben, würden wir gerne von Ihnen hören in unserem UserVoice Forum !

5. Markieren Sie andere Personen auf den von Ihnen erstellten Fotos

Wenn Sie nativ von Twitter aus teilen, können Sie andere Benutzer in Ihren Fotos markieren, wodurch sie über ihr Konto benachrichtigt werden.

Das Tagging ähnelt der Funktionsweise von Facebook-Tagging. Und Vermarkter haben einige nützliche Möglichkeiten gefunden, relevante Personen und Marken in Posts und Fotos zu kennzeichnen, die auf sie verweisen. Dies könnte ein strategischer Weg sein, um die Aufmerksamkeit der Menschen zu erregen, über die Sie sprechen, und die hoffen, mit ihnen in Kontakt zu treten.

(Es ist wahrscheinlich am besten, nur diejenigen zu markieren, die für Ihren Tweet relevant sind. Andernfalls kann es sich etwas abstoßend und spammig anfühlen.)

Um jemanden auf einem Twitter-Foto zu markieren,

  1. Fügen Sie einem Tweet ein Foto hinzu.
  2. Klicke auf das Wer ist auf diesem Foto? Verknüpfung rechts neben dem beigefügten Foto.
  3. Geben Sie einen Benutzernamen oder einen vollständigen Namen in das Suchfeld ein und wählen Sie den Benutzer aus, den Sie markieren möchten. Sie können bis zu 10 Personen markieren.

Die Personen, die Sie markieren, erhalten eine Benachrichtigung zusammen mit ihren @ -Erwähnungen und Favoriten.

5. Reben

Vines sind die superkurzen 6-Sekunden-Videos, die Benutzer erstellen und auf Twitter teilen. Die Video-Schleife erzeugt einen GIF-ähnlichen Eindruck, wenn auch mit Audio.

Da Vine eine Kreation von Twitter ist, werden die Vine-Videos nativ in der Twitter-Timeline angezeigt. Sie müssen nichts anklicken, um die Rebe sofort zu sehen.

Obwohl die oben genannten Statistiken darauf hindeuten, dass Vines keinen großen Einfluss auf das Gesamtengagement haben, könnten sie dennoch experimentierwürdig sein. Marken haben bereits einige coole Dinge mit Vines gemacht und sie sind ein neuartiges visuelles Medium, mit dem Sie Ihre Botschaft auf neue Weise vermitteln können.

Sie können eine Rebe erstellen und freigeben mit der Vine App für iOS-, Android- und Windows-Geräte.

6. Puffern Sie dieses Bild

Wenn die Browser-Erweiterung Buffer installiert ist, können Sie jedes Bild von jeder Website direkt für Ihren Twitter-Feed freigeben. Dies ist sehr praktisch, wenn Sie einen Link zu einem Artikel freigeben: Sie können den Titel und den Link zum Artikel ausschreiben und ein ansprechendes Bild direkt aus der Geschichte selbst hinzufügen.

Um ein Bild von einer beliebigen Webseite zu puffern, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bild, das Sie freigeben möchten, und wählen Sie im Dropdown-Menü die Option Dieses Bild puffern.

puffere dieses Bild

Eine der Möglichkeiten, die wir beim Teilen von Twitter-Bildern auf diese Weise als am nützlichsten empfunden haben, besteht darin, nach Bildern zu suchen, die selbsterklärend sind. Nach unserer Erfahrung haben klare und beschreibende Bilder einen höheren Einfluss auf das Engagement als abstrakte Bilder.

Zum Beispiel:

erklärend gegen abstrakt

(Abgesehen davon macht die Forschung als Ganzes kaum einen Unterschied, welche Art von Bild am besten funktioniert. Es scheint, dass irgendein Twitter-Visuals wirken sich positiv aus, egal ob detailliert, abstrakt oder auf andere Weise.)

7. Pablo und Zitate

Wie in der obigen Twitter-Studie festgestellt, sind Fotos und Zitate zwei der wichtigsten Faktoren, um mehr Retweets zu erhalten. Warum sie nicht zusammen zermatschen?

Es gibt viele großartige Tools, mit denen Sie ansprechende Bildzitate erstellen können - Canva und Fichte sofort in den Sinn kommen. Wir haben festgestellt, dass die Leute viel Nutzen daraus ziehen Pablo auch zum Erstellen von Bildzitaten.

Um ein Pablo-Angebot zu erstellen,

  1. Gehe zu bufferapp.com/pablo
  2. Geben Sie Ihr Angebot und Ihre Quelle in das Textfeld ein.
  3. Wählen Sie aus den folgenden Optionen ein Bild aus (mit freundlicher Genehmigung von UnSplash ) oder laden Sie Ihre eigenen hoch.
  4. Fügen Sie Fotoeffekte oder Textstile hinzu, um das Bild weiter anzupassen.
  5. Klicken Sie hier, um direkt auf Facebook, Twitter oder Buffer zuzugreifen. Oder klicken Sie, um auf Ihren Computer herunterzuladen.
pablo Bildschirmaufnahme

Wenn Sie sich inspirieren lassen möchten, wo Sie gute Zitate finden, finden Sie hier einige unserer Lieblingsorte:

8. Screengrabs

Ich bin so dankbar, dass ich diesen Tipp von unserem Mitbegründer erhalten habe Löwe und Startup-Gründer Hiten shah . Es ist so einfach und funktioniert großartig.

Nehmen Sie ein Screengrab mit Text zu einem Artikel - möglicherweise eine Aufzählungsliste oder ein Zitat oder eine Überschrift - und fügen Sie das Screengrab Ihrem Tweet hinzu.

Patrik Tweet

Das Bild ist im Twitter-Stream ein Blickfang, da sich der Text vom Standard-Tweet-Text abhebt. Und es ist eine großartige Möglichkeit, noch mehr Platz hinzuzufügen, um mehr von einer Geschichte zu erzählen - ein cooler Hack, um die 140-Zeichen-Grenze eines Tweets zu überschreiten und größere Gedanken, Ideen, Zitate und Fragen auszutauschen.

Ich habe es kürzlich versucht Mit einer Frage aus einem unserer Blog-Beiträge sah ich großes Engagement - 15 Antworten, was für mich weit über dem Durchschnitt liegt.

die Zusammenfassung der 4-Stunden-Arbeitswoche

9. Animiertes GIF

GIFs in Twitter können eine coole Möglichkeit sein, Ihren Twitter-Bildern Abwechslung zu verleihen. Die GIFs werden nicht automatisch abgespielt, sondern als Standard-Inline-Bilder mit einer Wiedergabetaste über dem Bild angezeigt. Klicken Sie auf die Wiedergabetaste, und das GIF beginnt mit der Wiedergabe und dem Loop.

Hier ist ein Pro-Tipp, um dies zu umgehen. Sie können Pin einen Tweet zum oberen Rand Ihrer Profilseite, und das animierte GIF wird automatisch abgespielt.

kevan homepage twitter

(Sieh dir das an wohnen .)

Eine Möglichkeit, wie wir festgestellt haben, dass animierte GIF-Grafiken von großem Nutzen sind, sind Tweet-Antworten, entweder aus Marketing-Sicht (damit sich die Leute wohl fühlen, wenn sie mit Ihnen in Kontakt treten) oder aus Sicht des Kundensupports (damit sich Kunden gut fühlen, wenn sie in Kontakt treten). .

Die Browser-Erweiterung von Giphy.com ist eine unterhaltsame Möglichkeit, animierte GIFs einfach zu Tweets hinzuzufügen.

10. Soundcloud, Vimeo, YouTube, SlideShare und mehr

Twitter hat sich mit einer Vielzahl verschiedener Medienseiten zusammengetan, um native Unterstützung (und einige ziemlich coole visuelle Effekte) zu bieten, wenn Sie Links von diesen Seiten teilen.

Hier ist eine Liste der wichtigsten, die auf Profilseiten gut aussehen. (Dieses Medium wird als Link in der Hauptzeitleiste von Twitter angezeigt.)

  • Soundcloud
  • Vimeo
  • Youtube
  • SlideShare

(Hier ist ein SlideShare-Beispiel.)

Slideshare Twitter

Twitter-Karten sind ein weiterer Zweig von Rich Media, den Sie als Twitter-Visuals verwenden können. Courtney hat großartige Arbeit geleistet Alle 9 verschiedenen Optionen für Twitter-Karten in ihrem vollständigen Leitfaden Blog-Beitrag. Wenn Sie an der Einrichtung von Twitter-Karten interessiert sind, empfehle ich dringend, ihre benutzerfreundlichen Anweisungen und ihre Übersicht zu lesen.

Zusammenfassung

Ich hoffe, dies hilft bei einigen neuen Ideen für das Teilen von Twitter-Bildern. Es gibt viele nette Möglichkeiten, Dinge auszuprobieren. Einige unserer besten für das Buffer-Konto sind:

  • Puffer dieses Bild
  • Screenshots von Blogpost-Inhalten
  • Pablo Bilder und Zitate

Welche funktionieren am besten für Sie?

Ich würde gerne von Ihren Erfahrungen hören. Fühlen Sie sich frei, eine Notiz in den Kommentaren zu hinterlassen, und ich werde so gerne antworten!

Bildquellen: Pablo , IconFinder , Und Zarella , Twitter , UnSplash



^