Artikel

Hier ist für die Verrückten: Wie diese beiden Freunde ein Geschäft aufbauten, das niemand erwartet hatte


'Als wir angefangen haben, 1.000 US-Dollar zu verdienen, sitze ich mit all diesen Leuten bei der Arbeit herum und denke nur:' Mein Leben wird sich bald ändern, und ich kann es niemandem erzählen. '



Wann Rodney Zachariuk und Kory Szostak begann ihr E-Commerce-Geschäft, niemand wusste. Selbst als die Monate vergingen und ihre Verkäufe weiter stiegen, behielten sie es für sich.

'Wir wollten nicht herabgesehen werden', sagt Kory. 'Wir brauchten einfach nicht die Negativität, die mit dem Versuch verbunden ist, von der Norm abzuweichen, die dort üblich ist, wo wir herkommen.'





Dieses Gefühl - das, das andere um dich herum nicht unterstützen ungewöhnliche Geschäftsideen oder genehmigen Sie das Drehen Ihres Hobby in ein Geschäft - ist keine Fiktion. Es ist die Realität. Und Unternehmer erleben es ständig.

Von Apfel zu Warby Parker Die Unternehmer hinter einigen der mutigsten Unternehmen kämpften oft darum, andere dazu zu bringen, an das zu glauben, was sie taten.


OPTAD-3

Als Brian Chesky, Joe Gebbia und Nathan Blecharczyk anfingen, Investoren die Idee von Airbnb vorzustellen, wurden sie aus dem Raum gelacht. 'Alle dachten, sie wären völlig verrückt, niemand hielt das für eine gute Idee', sagt er Leigh Gallagher , Autor von Die Airbnb-Geschichte .

E-Commerce-Unternehmer und insbesondere diejenigen, die ihr Geschäft mit dem Dropshipping-Geschäftsmodell aufbauen, stehen vor dem gleichen harten Kampf.

Die Menschen um sie herum verstehen nicht einmal Wie Ihre Unternehmen arbeiten, geschweige denn glauben, dass es möglich ist, dies erfolgreich zu tun.

Aber diejenigen, die Erfolg haben, wie Rodney und Kory, sind diejenigen, die trotzdem vorankommen. Sie sind es, die die Chance nutzen, ein Unternehmen zu gründen, das auf einem Modell basiert, von dem ihre Eltern noch nie gehört haben. Sie sind diejenigen, die den Mut haben, vom traditionellen Weg abzuweichen, der Sie von der Schule zum College führt, und dann zu einem 9-5-Job. Sie sind diejenigen, die die Kühnheit haben, ihre Karriere und ihre Zukunft neu zu definieren.

Die Geschichte von Rodneys und Korys Aufstieg zum Erfolg ist voll von Situationen, die normalerweise Fernsehskripten vorbehalten sind. In Mittelamerika gibt es ein zufälliges Treffen, bei dem das Saatgut gepflanzt wird, und einen Autounfall, bei dem Rodney seine Zukunft in Frage stellte. Es gibt einen kometenhaften Aufstieg nach oben, gefolgt von einem katastrophalen Zusammenbruch. Es gibt die Monate, in denen sie ihr Geschäft vor Familie und Freunden versteckt haben, und den Moment, in dem sie wussten, dass dies ihr Leben verändern würde.

Beginnen wir am Anfang.

L-R: Rodney Zachariuk und Kory Szostak

Wie erstelle ich einen Markenkanal auf Youtube?

Inhalt veröffentlichen

Warten Sie nicht, bis es jemand anderes tut. Stellen Sie sich selbst ein und geben Sie den Ton an.

Erste Schritte kostenlos

Sie verdienen Geld mit dem Online-Verkauf von Bechern?

Rückblickend wären Rodney und Kory möglicherweise an einem ganz anderen Ort gelandet, wenn es nicht eine zufällige Begegnung auf der Rückseite eines Taxis in Costa Rica gegeben hätte.

Es war Mitte 2017 und das Paar war zwei Wochen zusammen gereist. Kory war ein paar Tage zuvor abgereist, und jetzt, als die Reise zu Ende war, war Rodney auf dem Weg zurück zum Flughafen, um in ein Flugzeug nach Vancouver zu steigen.

Auf dem Weg zum Flughafen erklärte er sich bereit, ein Taxi mit einem Fremden zu teilen. Während sie fuhren, unterhielten sich die beiden.

'Er hat angefangen darüber zu reden, was ich jetzt weiß, ist Dropshipping, aber ich wusste nicht wirklich, was es zu der Zeit war', sagt Rodney. 'Er sagte, er verkaufe Tassen online, und ich war etwas verwirrt. Ich sagte:' Du verdienst nur Geld auf Reisen ... und du verkaufst Tassen online? '

Sicher, das Konzept war rätselhaft, aber Rodney war fasziniert. Er begann, Notizen in sein Telefon zu schreiben.

Die Idee schwirrte ein paar Tage lang in seinem Kopf herum, nachdem er nach Hause gekommen war, dann ging das Leben weiter und die Notizen, die er abgeschrieben hatte, blieben auf seinem Handy unberührt.

Ihr Jungs habt meine Kreditkarteninformationen genommen?

Ein paar Monate später, als Kory auf einen Artikel stieß, in dem Dropshipping erwähnt wurde, rief er Rodney an. Erinnerungen an den Mann in Costa Rica kamen zurück und Rodney stimmte zu, es auszuprobieren.

Beide waren schnell besessen davon, zu lernen, wie man ein Dropshipping-Geschäft führt. Sie verschlang stundenlange Videos mit detaillierten Angaben Store-Setup , Produktauswahl , und Budgetberatung .

Sie haben ihre Fähigkeiten verbessert, waren sich aber immer noch nicht sicher, ob etwas, das sie über das Einrichten einer Website gelernt hatten, im wirklichen Leben funktionieren würde. Also beschlossen sie, es zu testen.

Kurz vor Weihnachten 2017 planten ihre Freunde eine Kneipentour. Da Weihnachten und alles war, verlangte die Veranstaltung, dass alle in einem Weihnachtsmannanzug kamen.

Das Paar erkannte ihre Chance. Sie zauberten ein weihnachtliches Thema Shopify speichern und füllte es mit hässlichen Weihnachtspullovern und Santa Anzügen, aus denen sie bezogen Dropshipping-Lieferanten .

Zufällig erwähnten sie die Seite ihren Freunden gegenüber.

'Wir haben ihnen gesagt, dass wir eine wirklich billige Website gefunden haben, auf der sie ihre Anzüge kaufen können', sagt Kory. „Wir wollten nur sehen, ob wir alles zum Laufen bringen und es wie eine legitime Website erscheinen lassen können. Und siehe da, einer von ihnen hat einen gekauft. “

'Am Ende haben wir sie so billig verkauft, dass wir kein Geld verdient haben, wir haben Geld verloren', fügt Rodney lachend hinzu.

Monate später enthüllten sie ihrem Freund, dass es ihr Geschäft war, in dem er seinen Anzug gekauft hatte. 'Es hat alles irgendwie für ihn geklickt und er sagt:' Heilige Scheiße, habt ihr meine Kreditkarteninformationen genommen? Ich habe diesen Weihnachtsmannanzug bei dir gekauft?! '

Abgesehen von den Streiche erwies sich der Erfolg des Santa Stores für beide als etwas Ernstes. Dieses Ding funktioniert.

Ernst werden: Die Testphase

In den folgenden Monaten packten Rodney und Kory zusammen und machten sich auf eine fünfmonatige Reise durch Asien. Während sie reisten, trafen sie sich immer wieder digitale Nomaden - jene ortsunabhängigen Menschen, die überall leben und arbeiten können. Sie waren von der Idee angezogen, dass sie ihre Arbeit an ihre Reisepläne anpassen könnten und nicht umgekehrt.

Sie waren begeistert, ihre Zehen in die Welt des Online-Geschäfts einzutauchen, und richteten mehrere Instagram-Konten ein, um das Potenzial auszuschöpfen Geschäftsideen . Sie hatten einen Account für Basketballliebhaber, einen für Schmuck, einen für gefälschte Zimmerpflanzen, einen für technische Geräte und einen für Urlaubszubehör. Ihr letzter Bericht war dem Fantasy-Gaming gewidmet.

Während ihrer Reise posteten sie weiterhin neue Inhalte auf den Konten und sahen zu, wie sie langsam an Popularität gewannen.

Aber bevor sie es wussten, war ihre Reise vorbei. Sie kehrten nach Vancouver zurück, bekamen Vollzeitstellen und fanden sich in ihrem normalen Leben wieder. Kory fand eine Vertriebsrolle in einem Technologieunternehmen, und Rodney begann während seines Studiums für seine Immobilienlizenz im Bauwesen zu arbeiten.

Nachts arbeiteten sie gemeinsam an den Instagram-Konten und bemerkten, welche Nischen die meiste Aufmerksamkeit und das größte Engagement zu erregen schienen.

Der Fantasy-Gaming-Account begann sich zu entwickeln und sammelte schnell Anhänger. Bis September waren es bis zu 4.000 Anhänger. Sie bemerkten das Gemeinschaftsgefühl, das sich auf ihrem Konto aufbaute, in dem Benutzer lange Ströme von Kommentaren unter ihren Posts hinterließen und sich hin und her unterhielten.

Nach dem Erfolg von Instagram beschlossen sie im September, ihren nächsten Schritt nach vorne zu machen. Sie fingen an, eine zu bauen Shopify-Shop rund um die Fantasy-Gaming-Nische, gefüllt mit Bechern, Anstecknadeln und Kleidung, die mit der Fantasy-Gaming-Welt zu tun haben. Dann begannen sie, den Empfang für verschiedene Produkte mit ihrem Instagram-Publikum zu testen. Ihre Anhänger reagierten schnell.

Ein enger Anruf lässt Rodney seine Zukunft in Frage stellen

Der 30. Oktober 2018 ist ein Tag, an den sich Rodney gut erinnert. Es hatte an diesem Tag geregnet und er arbeitete zusammen mit drei Kollegen auf einer Baustelle. Sie hörten ein Geräusch und drehten sich schnell um, um zu sehen, was los war. Kurz zuvor flog ein schnell fahrendes Auto um die Ecke und kollidierte mit einer vorbeifahrenden Corvette. Die Straße war nass, und die Kraft des Aufpralls ließ die Corvette auf Rodney und die drei anderen zusteuern.

Plötzlich blieb die Corvette stehen, als die Metallkarosserie um ein unbewegliches Objekt herum zusammenbrach. Der Arm einer schweren Maschine lag neben den Arbeitern auf der Straße. Die Corvette kollidierte mit dem Arm und schützte den Rodney und die Arbeiter vor dem Aufprall.

'Das war ziemlich traumatisch', sagt Rodney. 'Es hat mir wirklich klar gemacht, dass ich anfangen muss, etwas erfüllenderes mit meinem Leben zu tun.'

Auftakt am Black Friday

Während Rodneys Tagesjob Nahtoderfahrungen lieferte, begann ihr junges Geschäft zu wachsen. Sie machten hier und da ein paar Verkäufe, alle aus organischem Instagram-Verkehr. Dann, Mitte November, beschlossen sie, es zu verstärken.

Es war kurz zuvor Schwarzer Freitag und sie wussten, dass die Leute in der Stimmung sein würden, einzukaufen. Wenn es jemals eine Zeit gab, die Gültigkeit ihres Geschäfts zu testen, war es jetzt.

Sie wussten, dass sie am Black Friday-Wochenende auffallen mussten, also suchten sie nach einer Idee. Dann kamen sie auf das Mystery Pack.

Das Mystery Pack enthielt eine Mischung aus einigen der beliebtesten Low-Ticket-Produkte, die zu einem reduzierten Preis gebündelt wurden.

Und wirklich, die Idee hätte nicht besser zu ihrem Publikum passen können. Ihre Kunden lebten für Spiele, und das Mystery Pack war ein kleines Spiel für sich. Möchten Sie wissen, was Sie bekommen? Sie müssen das Spiel spielen (und das Paket kaufen), um es herauszufinden.

Wie Sie vielleicht schon vermutet haben, waren die Mystery Packs ein Hit.

'Sie geliebt es “, sagt Kory grinsend.

Das Geschäft erzielte an diesem Wochenende einen Umsatz von über 3.000 US-Dollar, ohne einen Cent für Werbung auszugeben.

Das Publikum für einen Fantasy-Nischenladen ist ein Liebhaber von Drachen, Wölfen und mittelalterlicher Magie. Füllen Sie Ihren Laden mit Produkten mit Fabelwesen und schwarzer Magie und versuchen Sie, einen Charakter für Ihre Marke zu kreieren, der in diese Welt passt. Sprechen Sie in der Sprache Ihres Publikums und Sie werden deren Herzen gewinnen.

Auf Facebook könnten Sie es versuchen Ihre Zielgruppe ansprechen rund um Game of Thrones, Final Fantasy oder Lord of the Rings-Fans.

Fantasy Nischen Produktideen

Das Unbekannte betreten

Inzwischen haben Rodney und Kory jeden freien Moment in das Geschäft gesteckt. Bis spät in die Nacht würden sie ihre Website optimieren, neue Produkte beschaffen und ihre Werbefähigkeiten verbessern. Das Wochenende wurde kostbar, der einzige Teil der Woche, an dem sie zwei Tage unterbrochene Zeit in ihr Geschäft investieren konnten.

Und wenn der Montagmorgen herumrollte, kehrte Rodney zu seinem Baujob zurück, und Kory ging ins Büro und verbrachte den Tag damit, Verkäufe für jemand anderen zu tätigen.

Kory war seit drei Monaten in seinem Tech-Sales-Job und stand kurz vor dem Ende seiner Probezeit. Bald würde ihm eine unbefristete Stelle mit Vorteilen angeboten.

Trotz einer offensichtlichen Entscheidung wusste Kory, dass es sich nicht richtig anfühlte, weiterzumachen. Er hatte noch nie gesehen, dass er einen Schreibtischjob hatte, und dieser Geschmack machte ihm klar, dass er nicht dort war, wo er sein musste.

Obwohl es noch früh war, spürte er, dass das Geschäft Potenzial hatte. Wenn er nur mehr Zeit darauf verwenden könnte, hätte er das Gefühl, er könnte daraus etwas Großes machen. Und er konnte diese Idee nicht aus dem Kopf bekommen.

Gerade als ihm eine feste Stelle angeboten werden sollte, gab Kory bekannt, dass er kündigen würde. Er winkte dem stabilen Gehaltsscheck zum Abschied und trat ins Unbekannte.

Um die Sache noch komplizierter zu machen, war Kory gerade aus dem Haus seiner Eltern in seine eigene Wohnung gezogen und hatte die eigene Miete zu zahlen.

„Ich sagte:‚ Das ist großartig. Ich habe jetzt keinen Job und bin gerade hier eingezogen “, lacht Kory.

Die neue Wohnung ohne Arbeit war etwas, von dem Kory ahnte, dass seine Eltern sie nicht gutheißen würden, und beschloss, sie geheim zu halten.

'Ich habe meinen Eltern nicht gesagt, dass ich gekündigt habe, da dies gegen alles verstoßen hätte, was sie mir jemals beigebracht haben. Ich wusste, dass dies die dümmste Entscheidung meines Lebens sein würde “, sagt er.

Sowohl Rodneys als auch Korys Eltern wussten nicht einmal, dass sie zusammen ein Unternehmen gegründet hatten. Wie konnte er also erklären, dass er seinen Job gekündigt hatte, um es weiter zu verfolgen?

Die Lüge am Leben zu erhalten war harte Arbeit.

Eines Freitags lud Kory seine Eltern und seine Großmutter zum Mittagessen ein und vergaß, dass es ein Tag war, an dem er normalerweise arbeiten würde.

Als sie sich fragten, wie er genug Zeit hatte, um sie mitten am Tag an einem Arbeitstag zu treffen, entschuldigte er sich schnell, dass er früh gehen durfte.

'Aber ich hatte zu diesem Zeitpunkt meinen Job gekündigt und habe sie die ganze Zeit am Tisch angelogen und versucht, einfach nichts zu sagen.'

Die frohe Weihnachtszeit

Da Kory jetzt hauptberuflich im Geschäft arbeitet, ging es richtig los. Die Weihnachtszeit rückte schnell näher und sie wollten so viel wie möglich vom Einkaufsgeist einfangen.

Sie fingen an zu rennen Facebook-Werbung , was es ihnen ermöglichte, ein viel breiteres Publikum außerhalb ihrer Instagram-Gefolgschaft zu erreichen.

Die Mystery Packs waren weiterhin ein Hit. Als sie mehr Geld in Anzeigen pumpten, stiegen ihre Einnahmen sprunghaft an.

'Weihnachten war verrückt', sagt Kory. 'Wir sind von etwa 3.000 US-Dollar im November auf 75.000 US-Dollar im nächsten Monat gestiegen.'

Rodney arbeitete immer noch in Vollzeit, war jedoch aufgrund einer Rückenverletzung in die Büroarbeit gezogen. Der Wechsel der Arbeit gab ihm viel Zeit, um darüber nachzudenken, was er für sein Leben wollte und was er tun musste, um dorthin zu gelangen. Aber als er sich zunehmend von seiner täglichen Arbeit abkoppelte, wurden die Dinge mit dem Geschäft immer aufregender.

'Ich war auf der Arbeit und der Shopify-Ping lief einfach wie verrückt ab', sagt er. 'Ich würde auf mein Handy schauen, ich würde sagen:' Oh mein Gott. Wir haben gerade 200 bis 300 US-Dollar verkauft. 'Und ich konnte niemandem sagen, was los war.'

Als die Dinge mit dem Geschäft anliefen, wusste Rodney, dass die Zeit gekommen war.

„Mein Vertrag stand bald zur Verlängerung an und ich musste eine Entscheidung treffen. Ich habe beschlossen, dass es zum Wohle meines Körpers, meiner geistigen Gesundheit und des Geschäfts an der Zeit ist, alles zu tun. '

Kurz vor Weihnachten trat Rodney von seinem Job zurück und stieg ganztägig in das Geschäft ein.

'Mama, ich bin ein Unternehmer.'

Weihnachten war vorbei und das Paar erzielte in diesem Monat einen Umsatz von 75.000 US-Dollar. Sie wussten, dass es Zeit war, es ihren Eltern zu erzählen.

Kory erinnert sich an ihre Reaktion: 'Sie wussten nicht, was sie sagen sollten. Sie waren einfach so verwirrt. '

'Es ist ein schwieriges Konzept, es ihnen zu erklären', fügt Rodney hinzu. „Meine Eltern sind ziemlich altmodisch. Sie sagten also: „Was? Sie verkaufen diese Produkte und Sie berühren sie nicht einmal ? Sie haben nicht einmal die Produkte in der Hand? '

Und es war nicht nur die Komplexität des Dropshipping-Geschäftsmodells, die sie verwirrte, sondern auch die Tatsache, dass sie so solide Jobs aufgegeben hatten, um es zu verfolgen.

Wie erstelle ich einen Beitrag auf Facebook?

'Sie sagten:' Warum sollten Sie diesen Job aufgeben, wo Sie wirklich gutes Geld verdienen, Vorteile erhalten und wo Sie die Leiter hinaufsteigen können? ', Sagt Kory.

'Ich bin mir ziemlich sicher, dass sie dachten, ich würde Drogen verkaufen oder so', lacht Rodney.

Am Ende akzeptierte das Paar die Tatsache, dass ihre Eltern es wahrscheinlich nicht bekommen würden. Sie drängten trotzdem voran.

Alles was hoch geht ...

Nachdem der Kalender auf ein neues Jahr übergegangen war und das Gewicht ihres Geheimnisses von ihren Schultern genommen worden war, ging das Paar mit voller Wucht in den Januar.

Die Einkaufsstimmung der Ferienzeit schien sich fortzusetzen, und sie sahen zu, wie ihre Umsatzzahlen immer weiter stiegen.

Die meisten ihrer Produkte hatten einen Preis unter 10 US-Dollar, wobei ein durchschnittlicher Verkauf ihnen einen Umsatz von 12 US-Dollar einbrachte. Sie verarbeiteten bis zu 1.000 Bestellungen pro Tag und versuchten ihr Bestes, um alle damit verbundenen Auftragserfüllungs- und Kundendienstanfragen im Auge zu behalten.

Bis Ende Januar hatten sie ihren bisher besten Monat. Sie schauten auf ihr Verkaufs-Dashboard und sahen, dass diese große, glänzende Zahl sie anstarrte. Sie hatten über 100.000 USD verdient.

Mit dem Ende des Januar begannen sie, einen noch größeren Februar zu planen. Während sie ihre Werbeausgaben erhöhten und sich auf die zusätzliche Arbeitsbelastung vorbereiteten, begannen die Lieferanten in China, ihre Geschäfte zu schließen und sich auf den Weg zu den chinesischen Neujahrsferien nach Hause zu machen.

'Als das chinesische Neujahr kam ... brach alles zusammen', sagt Kory.

Was ist mit dem chinesischen Neujahr los?

Jedes Jahr Ende Januar bis Mitte Februar feiern die Menschen in China das chinesische Neujahr oder das Frühlingsfest. Im Durchschnitt nehmen sich die Lieferanten zwei Wochen frei, um Zeit mit ihrer Familie und ihren Freunden zu verbringen. Dies ist vergleichbar mit Personen, die während der Ferienzeit (Weihnachten und Neujahr) in Nordamerika eine zusätzliche Auszeit nehmen. Der Betrieb ihres Geschäfts wird in der Regel während dieser Zeit unterbrochen. Sie müssen daher planen, den Lieferanten zu wechseln oder die Werbung für einen kurzen Zeitraum anzuhalten.

Lesen Sie mehr über das chinesische Neujahr.

„Wir waren in Hawaii, als wir merkten, dass wir sagten:‚ Oh mein Gott ... 'Wir haben zu diesem Zeitpunkt fast 1.000 Bestellungen pro Tag getätigt, und wir haben nicht bemerkt, dass es einen Monat Verspätung beim Versenden von Bestellungen gab . Wir sagten nur: 'Oh mein Gott, wie werden wir all diese Befehle erfüllen?'

Wochenlang waren sie einer Flutwelle von Kundendienst-E-Mails ausgesetzt. Die Leute wollten wissen, wo sich ihr Paket befand, nachdem es sich so lange verzögert hatte. Sie würden Stunden damit verbringen, ihre Anfragen bis spät in die Nacht zu beantworten.

'Wir haben immer noch Albträume mit E-Mails von Seite zu Seite, in denen steht:' Warum wurde meine Bestellung noch nicht versendet? ', Sagt Kory.

wie man etwas auf Instagram teilt

Zeit für einen Neustart

Als sich der Staub von der chinesischen Neujahrskatastrophe gelegt hatte, begannen sie, ihren Ansatz zu bewerten. Es musste einen besseren Weg geben, der sie am Wachsen halten konnte, aber nicht unter dem Gewicht von Hunderten von Bestellungen pro Tag zerquetscht werden musste.

„Wir haben zu diesem Zeitpunkt alles außer unserem Instagram verschrottet. Wir haben eine gekauft Pro-Thema auf Shopify weil wir eine Auffrischung brauchten. Dann haben wir angefangen, Artikel mit höheren Tickets zu kaufen, aber mit einem geringeren Bestellvolumen. Wir konnten nicht mithalten “, sagt Kory.

Seitdem haben sie einen eingestellt Inhalts Autor die regelmäßig Blog-Beiträge veröffentlichen, um den Traffic zu steigern und ein Gemeinschaftsgefühl auf ihrer Website aufzubauen.

Sie haben sich auch mit einem Fantasy-Gaming-Podcast zusammengetan und arbeiten daran, sich gegenseitig über soziale Medien, Newsletter und innerhalb der Podcast-Episoden gegenseitig zu fördern.

'Wir sind online erheblich gewachsen. Jetzt versuchen wir nur, das aufrechtzuerhalten. Wir haben erkannt, dass das, was wir jetzt verkaufen, eher eine Marke ist. Es ist nicht nur ein heißes Produkt “, sagt Kory.

'In den letzten zwei Monaten haben wir nur langsam neue Dinge getestet. Wir versuchen nur, uns auf die Weihnachtszeit vorzubereiten und sie voranzutreiben, weil wir wissen, was für eine verrückte Zeit des Jahres es jetzt ist. Wir wollen bereit sein, weil wir letztes Jahr so ​​unvorbereitet auf Weihnachten waren. “

Es stellt sich heraus, dass die Zukunft hell aussieht

Für zwei Personen, die ohne Geschäftserfahrung angefangen haben, war es die ganze Zeit ein harter Kampf. Sie haben alles selbst gelernt, jeden Schritt des Weges. Manchmal war es eine Schlacht, die über lange Tage und späte Nächte ausgetragen wurde und über ihren Laptops hockte.

Am Ende würden sie nicht einmal ihre schlimmsten Momente tauschen. '' Es war buchstäblich Versuch und Irrtum die ganze Zeit “, sagt Kory. 'Aber dann schaust du zurück und du denkst:' Wow. Schauen Sie, wie weit wir von zu Beginn entfernt sind. 'Es ist wunderschön.'

Und ihre Familien? Sie kommen langsam auf die Idee, dass die Dinge trotz ihrer Erwartungen geklappt haben.

Rodney erinnert sich, dass er versucht hat, seine Großmutter davon zu überzeugen, dass alles in Ordnung wäre.

'Wenn ich versuche, meiner Oma das Geschäft zu erklären, gibt es keine Chance, dass ich ihr erklären kann, was ich tue', sagt er. 'Sie sagt:' Warum sollten Sie Ihren Job kündigen? Benötigen Sie Geld? 'Und ich möchte:' Nein, nein, nein! '

„Ich habe sie letzte Woche endlich zum Abendessen mitgenommen und ihr wurde langsam klar:‚ Okay. Er kämpft jetzt nicht. '

Korys Familie ist auch gekommen und hat seine neuen Ambitionen angenommen. 'Sechs Monate später wurde ihnen endlich klar, dass wir das immer noch tun. Wir zahlen Miete für die Wohnung, überleben und verlangen kein Geld von ihnen. Also denken sie endlich: 'Okay. Weißt du was? Sie machen tatsächlich etwas Ernstes. '

Ende Februar gründeten sie ein weiteres Unternehmen, Kenekt Marketing . Jetzt nutzen sie alles, was sie aus ihrer E-Commerce-Erfahrung gelernt haben, um lokale Unternehmen beim Aufbau ihrer digitalen Marketingstrategien zu unterstützen. „Beide Unternehmen bieten großartige Möglichkeiten. Aber wir versuchen, beide langsam gleichzeitig aufzubauen “, sagt Kory.

Für alle, die am Rande stehen und sich nicht sicher sind, ob sie bereit sind zu beginnen, haben Rodney und Kory einen Ratschlag.

'Ehrlich gesagt wird es nie der richtige Zeitpunkt sein, um anzufangen. Sie müssen nur bereit sein, Opfer zu bringen, z. B. aufzugeben, ins Fitnessstudio oder Yoga zu gehen oder Ihre Freunde nach der Arbeit zu sehen. Es könnte sein, dass Sie früh aufstehen oder keine Mittagspause bei der Arbeit machen und daran arbeiten. Du musst dir die Zeit nehmen, denn niemand sonst wird und niemand wird dich dazu drängen, anzufangen. '

Wie sie ihr Geschäft aufgebaut haben: 4 Lektionen zum Mitnehmen

Jetzt kommt der wirklich heruntergekommene und schmutzige Teil, in dem wir die Geschäftsstrategie von Rodney und Kory auseinander nehmen. Wir gehen auf einige ihrer besten Taktiken ein, diskutieren ihren Strategiewechsel und brechen die wichtigsten Lektionen auf, die sie auf diesem Weg gelernt haben.

In diesem Abschnitt behandeln wir:

  • Verwenden von Instagram zum Testen von Produktnischen
  • Ihre Produktstrategie von Low-Ticket zu High-Ticket
  • Lektionen, die sie über Preisstrategien gelernt haben
  • Facebook-Werbung herausfinden

Lassen Sie uns darauf eingehen.

Verwenden Sie Instagram, um Produktnischen zu testen

Noch bevor sie ihr Geschäft eröffnet hatten, überlegten Rodney und Kory, wie sie diesen ersten Schritt am intelligentesten und kostengünstigsten unternehmen könnten.

So viele Dropshipper befinden sich in der gleichen Situation. Wenn sie mit einem kleinen Budget spielen, suchen sie nach Möglichkeiten, den Verkehr kostenlos zu steuern oder ihr Budget weiter auszudehnen.

Sie verbringen möglicherweise Zeit in Reddit- oder Facebook-Gruppen und fügen Links zu ihrem Geschäft hinzu, um den Datenverkehr zu fördern. Sie könnten sich für die Verwendung entscheiden Marketing beeinflussen bevor Sie in Anzeigen springen. Sie könnten versuchen, Produkte nur mit zu testen 10 US-Dollar pro Tag für Facebook-Anzeigen . Einige dieser kostengünstigen Taktiken funktionieren gut, andere können jedoch schwierig durchzuführen sein.

Wenn Sie also nicht viel Geld übrig haben und nach einer Möglichkeit suchen, die Dinge in Gang zu bringen, folgen Sie dem Beispiel von Rodney und Kory.

Testen Sie Ihre Produktnischen mit Instagram.

„Wir haben unsere Nachforschungen angestellt und kannten die Horrorgeschichten beim Testen von Werbung auf Facebook und wie viel Geld dabei verloren gehen kann. Deshalb haben wir mehrere Instagram-Profile in verschiedenen Nischen erstellt, um das Engagement des Publikums zu testen “, sagt Kory.

Sie begannen mit Instagram-Konten rund um Basketball, Schmuck, technische Geräte, Urlaubszubehör, gefälschte Zimmerpflanzen und Fantasy-Spiele. Als sie die Konten mit organischen Inhalten erweiterten, achteten sie genau darauf, auf welche Zielgruppen das Publikum am stärksten reagierte.

Rodney erklärt ihre Strategie: „Im Wesentlichen wollten wir, dass die Leute so lange wie möglich auf unserer Instagram-Seite bleiben. Wir wollten, dass sie zu unserer Instagram-Seite gehen und einfach ständig scrollen. Also haben wir versucht, eine Community darum herum aufzubauen. “

Selbst als klar wurde, dass ihr Fantasy-Gaming-Konto im Aufwind war, sprangen sie nicht sofort in bezahlte Werbung. Sie nutzten ihr Instagram-Publikum, um verschiedene Produkte zu testen und herauszufinden, auf welche Menschen sich am meisten gefreut haben. Daraus konnten sie feststellen, welche Produkte es wert waren, Geld hinter sich zu lassen.

Ihre bezahlten Werbekampagnen haben von Anfang an erheblich zugenommen, aber sie verlassen sich immer noch auf organische Instagram-Inhalte, um den freien Verkehr zu ihrem Geschäft zu lenken.

„Ein Großteil unserer Verkäufe erfolgt über Facebook-Anzeigen, aber der organische Instagram-Inhalt ist fast wie die Engine im Hintergrund, die sich ständig weiterentwickelt“, sagt Rodney.

Die Low-Ticket-to-High-Ticket-Strategie

Als sie anfingen, versorgten Rodney und Kory ihren Laden mit preiswerten Artikeln. Sie dachten, je billiger ein Produkt ist, desto schneller würde es sich verkaufen.

Und größtenteils hatten sie recht.

Sie waren in der Lage, während der Ferienzeit Tausende von Bestellungen von Billigartikeln zu generieren, aber das war mit einem Preis verbunden. Sie wurden mit der zusätzlichen Arbeit überschwemmt, die erforderlich war, um Kundendienstanfragen für so viele Bestellungen zu erfüllen und zu verwalten.

Nachdem das chinesische Neujahr alles zum Erliegen gebracht hatte, definierten sie ihren Ansatz neu und wechselten zu Artikeln mit höheren Tickets. Dadurch konnten sie ihre Arbeitsbelastung reduzieren und ihre Margen erhöhen.

Es könnte zufällig passiert sein, aber es stellt sich heraus, dass dieser Ansatz eine ziemlich gute Strategie ist.

Indem sie sich zu Beginn auf Low-Ticket-Artikel konzentrierten, konnten sie eine große Anzahl von Besuchern auf ihre Website locken. Einige dieser Besucher stöberten nur, andere wurden in den Warenkorb gelegt, und viele von ihnen kauften ein.

Im Hintergrund, als Besucher auf der Suche nach preiswerten Artikeln in ihren Laden strömten, wurde der Facebook Pixel arbeitete weg, sammelte Daten und verfeinerte die Klassifizierung des idealen Käufers für ihr Geschäft. Je mehr Daten gesammelt wurden, desto klüger wurde es, zu wissen, wen man mit Werbung ansprechen sollte.

Als sie bereit waren, ihr Geschäft auf Artikel mit höheren Tickets zu konzentrieren, hatten sie ihre Ausrichtung bereits verfeinert, um den perfekten Kunden zu gewinnen. Sie konnten ihre E-Mail-Liste auch auf über 40.000 Abonnenten erweitern und so einen weiteren kostenlosen Marketingkanal nutzen.

Die Psychologie der Preisgestaltung

Wenn es als Kunde darum geht, den Preis zu verstehen - wenn Sie wissen, ob Sie kurz davor stehen, einen Deal abzuschließen oder abgezockt werden -, ist in Ihrem Kopf eine Menge los, die Sie wahrscheinlich nicht bemerken.

Als Vermarkter ist es Ihre Aufgabe, zu verstehen, was in den Köpfen Ihrer Kunden vor sich geht.

Wäre ein Kunde mehr von einem 10-Dollar-Produkt mit kostenlosem Versand oder einem 8-Dollar-Produkt mit 2-Dollar-Versand verführt?

Als Rodney und Kory anfingen, wollten sie den Preis des Produkts so attraktiv wie möglich erscheinen lassen, also versteckten sie ihre Kosten im Versandpreis. Aber sie stießen auf ein Problem.

'Wir haben festgestellt, dass wir weniger verdienen, wenn sie mehr bestellen', sagt Rodney.

Stell dir das vor. Sie verkaufen ein Produkt für 5 US-Dollar plus 5 US-Dollar für den Versand. Der Kauf des Produkts beim Lieferanten kostet 4 US-Dollar, und Sie zahlen Ihrem Lieferanten 2 US-Dollar für den Versand des Produkts an Ihre Kunden.

Wenn Sie also ein Produkt verkaufen, erzielen Sie einen Umsatz von 10 US-Dollar. 6 US-Dollar davon gehen an Ihren Lieferanten.

Sie haben 4 US-Dollar Gewinn gemacht.

Aber was ist, wenn jemand 10 davon kaufen möchte? Jetzt erhalten Sie 50 US-Dollar für das Produkt und 5 US-Dollar für den Versand, also 55 US-Dollar Umsatz.

Dieses Mal kostet das Produkt 40 US-Dollar und 2 US-Dollar für den erneuten Versand. Für das Zehnfache der Produktmenge haben Sie nur einen Gewinn von 13 US-Dollar erzielt.

Musik, die in den Hintergrund eines Videos gestellt werden soll

Autsch.

Seitdem haben sie ihre Strategien gewechselt. Sie bieten jetzt kostenlosen Versand über 50 US-Dollar (mehr dazu weiter unten) und stellen sicher, dass die Kosten des Produkts durch den Produktpreis plus eine gesunde Marge gedeckt sind.

Aber Rodney und Kory haben keine pauschale Regel für Preisgestaltung ihrer Produkte . Sie haben durch Ausprobieren gelernt, dass jedes Produkt einzeln betrachtet werden muss.

„Wir verkaufen eine Reihe von Artikeln in unserem Geschäft, wahrscheinlich inzwischen fast hundert. Aber jeder hat seine eigene Preisstrategie, die für ihn funktioniert “, sagt Rodney.

Bestimmte Produkte können zu einem höheren Preis mit besseren Margen verkauft werden, was ihnen die Flexibilität gibt, ihnen Rabatte anzubieten. Sie könnten die Produkte zu ihren hinzufügen Spin-a-Wheel-App mit einem tiefen Rabatt oder bieten sie zu einem günstigeren Preis als Teil eines Bundles.

'Die Leute denken gerne, dass sie einen Deal bekommen', sagt Rodney.

Das Paar erkannte auch die psychologische Bedeutung der Festlegung eines Schwellenwerts für den kostenlosen Versand. Sie implementierten eine Regel für kostenlosen Versand über 50 US-Dollar, um ihren durchschnittlichen Bestellwert zu erhöhen.

Sie schufen gebündelte Artikel von verwandten Produkten und kleinen Add-Ons, um Menschen zu verkaufen. Wie der Kaugummi, der sich neben der Kasse im Supermarkt befindet, fiel es den Käufern leicht, ein paar kleinere Artikel in ihren Einkaufswagen zu werfen, damit sie das kostenlose Versandangebot in Anspruch nehmen konnten.

„Wir haben einen enormen Anstieg unseres durchschnittlichen Bestellwerts festgestellt, der massiv war. Ich denke, unser durchschnittlicher Bestellwert lag zuvor bei 12 bis 14 US-Dollar und jetzt bei 35 bis 40 US-Dollar “, sagt Rodney.

Mit höheren durchschnittlichen Bestellungen konnten sie die Gewinne wieder in die Werbung stecken, um das Geschäft schnell auszubauen.

'Die Margen, die Sie bei einer solchen Bestellung erzielen - Sie müssen nicht den Atem anhalten, bis Sie Ihren nächsten Verkauf tätigen', sagt Kory.

Facebook-Anzeigen: Sie müssen Ihren eigenen Weg gehen

Rodney und Kory waren beide Anfänger, als sie zum ersten Mal in die Welt der Online-Werbung eintraten, und wie Kory es ausdrückt: 'Wir haben uns mit Facebook in den Arsch getreten.'

'Wir hatten keine Ahnung, wie wir mit Anzeigen umgehen sollten, als wir anfingen', sagt Rodney. 'Auf Instagram haben wir nur den Promotion-Button verwendet. Wir haben festgestellt, dass dies nicht gut ist. Das solltest du nicht tun. Wir haben nur Geld hineingepumpt, ohne wirklich zielgerichtet zu sein. “

Am Anfang sahen die Dinge so aus, als würden sie funktionieren. Sie machten Verkäufe und Geld erschien auf ihrem Bankkonto. Aber sie achteten nicht auf die feineren Details.

'Wir haben einfach mehr Geld hineingepumpt, weil wir dachten, dass es funktioniert', sagt Kory. 'Dann wurde uns klar, dass wir festgelegte Regeln festlegen müssen, um bestimmte Anzeigen zu entfernen, die nicht gut funktionieren.'

Sie haben sich ihre Rendite für Werbeausgaben (ROAS) genau angesehen, aus der hervorgeht, wie viel Sie für den eingezahlten Geldbetrag zurückerhalten. „Wir wussten nicht einmal, was ROAS für die längste Zeit war ', Sagt Kory lachend.

Gleichzeitig haben sie daran gearbeitet, ihre Fähigkeiten im Bereich Design und Texterstellung zu verfeinern, damit sie Anzeigen erstellen können, die wie die Art von Anzeige aussehen, auf die sie möglicherweise versucht sind, auf sich selbst zu klicken.

„Wir haben angefangen, mit Photoshop besser zu werden, und haben es langsam angepasst, um es auf die gewünschte Qualität zu bringen. Wir waren irgendwie davon besessen “, sagt Kory. 'Wir haben wirklich gut gelernt, was der Algorithmus in den Anzeigen sehen möchte, damit wir eine bessere Chance haben, genehmigt zu werden oder gezeigt zu werden.'

Aber selbst als sie anfingen, Facebook-Werbung zu beherrschen, stellten sie oft fest, dass die Strategien, die in Video-Tutorials oder Artikeln geteilt wurden, nicht immer für sie funktionierten.

'Es gibt viele kostenlose Informationen zu Facebook-Anzeigen', sagt Rodney. 'Es ist ein guter Anfang, aber wenn Sie nicht genau das verkaufen oder nachahmen, worüber diese Person im Video oder im Blog spricht, ist es nur bis zu einem gewissen Grad für Ihr Geschäft relevant. Das war eines der Probleme, die wir gefunden haben. “

„Wir dachten, wir müssen die Grundidee lernen, wie es funktioniert. Wir bekommen nur ein allgemeines Verständnis dafür, wie die Strategie funktioniert, und müssen sie dann auf unser Geschäft zuschneiden “, sagt Kory.

Und am Ende haben sie festgestellt, dass der größte Teil ihres Erfolgs auf altmodisches Ausprobieren zurückzuführen ist.

'Wir testen immer noch neue Ideen', sagt Kory. 'Wann immer wir ein neues Produkt finden, denken wir über etwas nach, das wir aus der Vergangenheit gelernt haben, um es zu brandmarken oder auf den Markt zu bringen.' Was wird unserer Meinung nach am besten für dieses Produkt funktionieren? Und wenn es funktioniert, funktioniert es. Wenn nicht, versuchen wir etwas anderes. '

Möchten Sie mehr erfahren?



^