Artikel

Acht Dinge, die angehende Unternehmer vor 8 Uhr morgens tun müssen.

Wenn Sie morgens eine Stunde verlieren, werden Sie den ganzen Tag damit verbringen, danach zu suchen.- -Altes Sprichwort



Es gibt nur wenige Dinge, die Sie jeden Tag tun können und die einen echten Unterschied machen.

Alles andere ist zweitrangig und muss delegiert, verschoben oder einfach ignoriert werden. Ihr Geschäft und Ihre Zukunft hängen davon ab. Die Misserfolge und Erfolge in Ihrem Leben werden durch die Dinge bestimmt, die Sie konsequent tun.





Ehrlich gesagt machen die meisten Dinge, die Sie jeden Tag tun, keinen großen Unterschied. Email? Wahrscheinlich nicht. Sozialen Medien? Auf keinen Fall. Senden von kopierten Nachrichten an potenzielle Kunden auf LinkedIn? Ja, genau.

Es gibt nur wenige Möglichkeiten, wie Sie Ihre Zeit verbringen können, um Ihre Geschäftsziele zu erreichen. Dies beginnt am Morgen, bevor die Hektik Ihres Tages beginnt, die Oberhand zu gewinnen.


OPTAD-3

Die erfolgreichsten Unternehmer der Welt konzentrieren sich nur auf a Handvoll Aktivitäten das hilft ihnen wirklich, einen Unterschied zu machen (und Geld zu verdienen). Wenn Sie nicht wissen, was diese Aktivitäten sind, werden Sie wahrscheinlich nie Ihr Potenzial als Unternehmer erreichen.

Hier sind acht Dinge, die angehende Unternehmer, wie Sie sie vor 8:00 Uhr tun sollten, direkt einen Unterschied in Ihrer Arbeit bewirken.

Schritte zum Starten eines YouTube-Kanals

Warten Sie nicht, bis es jemand anderes tut. Stellen Sie sich selbst ein und geben Sie den Ton an.

Erste Schritte kostenlos

1. Putzen Sie Ihre Zähne

Wenn Sie ständig früh aufstehen möchten (und nicht wieder einschlafen möchten), gibt es keinen besseren Weg, um aufzuwachen, als eiskaltes Wasser auf Ihr Gesicht zu spritzen.

Ich war nie in der Lage, konsequent früh aufzustehen (im College war ein Alarm um 9:00 Uhr für den Unterricht unbeschreiblich früh). Aber nachdem ich Hal Elrods gelesen habe Der Wundermorgen Ich war erfreut zu sehen, dass es funktionierte, als er vorschlug, Ihre Zähne zu putzen, um aufzuwachen.

Zum ersten Mal in meinem Leben war ich konsequent um 5 Uhr morgens aufwachen an meinem Nebengeschäft zu arbeiten, bevor ich meinen Tagesjob anfing. Ehrlich gesagt war es am schwierigsten, aus dem Bett zu steigen und ins Badezimmer zu gehen, um mir die Zähne zu putzen. Aber sobald ich sie gebürstet hatte ... schlief ich nicht mehr ein.

Es wurde ein Ritual, ein Auslöser für meinen Geist, der mir half aufzuwachen, mich auf die Arbeit zu konzentrieren.

2. Bete / meditiere, um dich zu zentrieren, bevor die Leute dich brauchen, um Dinge zu tun

Wie die meisten Menschen habe ich eine Meditations-App auf meinem Handy, die ich fast nie benutze.

Der Grund, warum Sie Ihren Tag mit Gebet und Meditation beginnen müssen, besteht nicht darin, den Menschen in den sozialen Medien zu sagen: 'Ich habe heute Morgen meditiert!' (Sei nicht diese Person.) Es geht darum, dich zu zentrieren, damit du Nein zu den Dingen sagen kannst, die keine Rolle spielen.

Als ich ein neuer, aufstrebender Unternehmer war, unterrichtete ich Grundschulkinder in Südkorea in Englisch. Es war ein anstrengender, geschäftiger Job - ganz zu schweigen davon, dass man in einem anderen Land, einer anderen Sprache, Kultur, Wohnung und einem anderen Zeitplan navigieren musste.

Aber ich bin jeden Tag früh aufgewacht, um an meinem zu arbeiten Nebengeschäft . Das erste, was ich tat (nachdem ich mir die Zähne geputzt hatte!) War aufzuwachen und zu beten, meinen Tag und meine Arbeit Gott zu geben und mich zu zentrieren, bevor all die Verrücktheit begann.

Sie bekommen, was Sie tolerieren, also hören Sie auf, Mittelmäßigkeit und Müll zu tolerieren. Wenn Sie aufwachen und sofort reagieren - auf Ihr Telefon, soziale Medien, E-Mails oder sogar Hausarbeiten -, beginnen Sie Ihren Tag bereits falsch.

Ihr Tag verläuft normalerweise so, wie Ihr Morgen verläuft. Beginnen Sie auf jeden Fall richtig und zentrieren Sie sich, bevor Sie etwas unternehmen.

Dame sitzt mit Buch

3. Ein Essen / Trinken-Ritual, das Sie dazu bringt, sich zu konzentrieren

Ähnlich wie beim Zähneputzen wird das Zubereiten von Speisen und Getränken zu einem kraftvollen Ritual, das Ihren Geist dazu veranlasst, in Fließzustände einzutreten und in den Arbeitsmodus zu wechseln.

Ich habe dieses Ritual jahrelang bei mir getragen. Es ist eines von wenigen Dingen, die ich mache jeden Morgen das hilft mir, in den Arbeitsmodus zu gelangen.

Für mich waren es zwei Dinge: einen Protein-Shake machen und eine Kanne Kaffee machen.

Bald merkte ich kaum noch, dass ich es tat. „ Sobald Sie es sich zur Gewohnheit gemacht haben, müssen Sie keine mentale Energie mehr verschwenden, um zu entscheiden, was zu tun ist ', Schrieb der Bestsellerautor David Kadavy. Die Angewohnheit bereitete mich darauf vor, mich auf die Arbeit vorzubereiten.

Machen Sie kurz nach dem Aufwachen eine Bestellung für Essen / Trinken (idealerweise eine gesunde). Es wird ein weiterer Auslöser für Sie sein, dass es Zeit ist, sich zu konzentrieren und zu arbeiten.

Wenn Sie versuchen, sich am frühen Morgen zu konzentrieren, benötigen Sie alle Hilfe, die Sie bekommen können.

4. Morgenjournal, um negative Emotionen abzulassen und Klarheit zu erlangen

Hier ist ein wahrer, lustiger Bericht An einem tatsächlichen Morgen, an dem ich so abgelenkt und verärgert über einen meiner südkoreanischen Studenten war, konnte ich mich einfach nicht auf etwas anderes konzentrieren, als darauf, wie nervig er war.

Aber ein Zitat von Julia Cameron hat alles verändert. Der Rat, den ich meinen Lesern gab, war der gleiche, den ich mir selbst gab:

'Julia Cameron hat das Morgenjournal einmal als' spirituelle Scheibenwischer 'bezeichnet. Indem Sie Ihre unmittelbaren Gedanken als erstes am Morgen auf Papier werfen, entfernen Sie den Schmutz, der Ihre Sicht verdeckt . '

Die meisten Menschen wachen mit solchen Ablenkungen auf: einem nervigen Mitarbeiter, einem aggressiven Chef, einem stressigen Arbeitsauftrag. Es nützt nichts, früh aufzustehen und sich zu konzentrieren, wenn Sie diese negativen Emotionen nicht abbauen können.

Und der beste Weg, dies zu tun, ist das morgendliche Journaling.

Unabhängig davon, welche Ziele Sie haben oder welches Unternehmen Sie erstellen, ist das Morgenjournal eine hervorragende Strategie, mit der jeder aufstrebende Unternehmer Klarheit gewinnen und sich auf das konzentrieren kann, was wirklich wichtig ist, und nicht auf die summenden Ablenkungen, die versuchen, Sie zu umgehen.

Wenn Sie aktuelle Journal-Eingabeaufforderungen benötigen, finden Sie hier eine kurze 20-minütige Journaling-Übung das wird helfen.

5. Ihre Power-Aktivitäten

Wie ich bereits sagte, wenn Sie nicht die meiste Zeit damit verbringen, Ihre Arbeit zu erledigen Hauptmacht Aktivitäten (die Dinge, die Ihnen direkt zum Erfolg und zum Geldverdienen verhelfen), werden Sie wahrscheinlich nie ein erfolgreicher Unternehmer.

Die meisten aufstrebende Unternehmer haben sich mit Dutzenden verschiedener Aufgaben beschäftigt, die sie vor langer Zeit delegieren sollten: Vertrieb, Website-Design, soziale Medien, Videobearbeitung und Einstellung.

wie man eine instagram Geschichte anzeigt

Wenn Sie ein Weltklasse-Unternehmer werden möchten, müssen Sie so viel Zeit wie möglich für Ihre Energieaktivitäten aufwenden. Alles andere kann warten.

Für mich war klar, dass meine drei Hauptaktivitäten darin bestanden, wirklich gute Artikel zu schreiben, wirklich coole Produkte / Dienstleistungen zu kreieren und sie dann an meine Leser zu verkaufen.

Ich begann alles zu delegieren und so viel Zeit wie möglich für diese Aktivitäten aufzuwenden. In nur wenigen Monaten, in denen ich morgens vor meinem Tagesjob konsequent an meinen Kraftaktivitäten gearbeitet hatte, sah ich 100x und sogar 1000x mehr Erfolg als zuvor.

Das Beste von allem ist, dass Sie diese ersten Schritte ausführen können, wenn Sie „den Frosch essen“ aufwachen, wie das alte Sprichwort sagt. Sobald Sie diese schwierigen Dinge am Morgen erledigt haben, ist der Rest Ihres Tages einfach.

Verbringen Sie Ihre Zeit mit wichtigen Dingen, die tatsächlich einen Unterschied in Ihrem Unternehmen bewirken.

Nahaufnahme des Mädchens mit Telefon

6. Halten Sie Ihr Telefon, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre sozialen Medien geschlossen

Wenn es eine Sache gibt, eine groß Was mich immer nervt, ist das Abrufen meiner E-Mails und sozialen Medien, wenn ich aufwache.

Die meisten Leute überprüfen ihre Smartphones bevor sie überhaupt aus dem Bett kommen . (Und die Leute fragen sich, warum sie die ganze Zeit so abgelenkt und gestresst sind.)

Wenn Sie vor 8:00 Uhr wirklich etwas tun möchten, müssen Sie alle diese Medien geschlossen halten. So früh am Morgen dienen sie nur dazu, Sie abzulenken und Ihren Geist auf Müll zu fixieren, den Sie nicht kontrollieren können.

Ich war eine chronische Person, die ihr Telefon überprüft, wenn sie aufwacht. (Ich habe mein Telefon jedes Mal überprüft, wenn ich auch nachts aufgewacht bin.) Ich hasste es, aber ich tat es ständig. Es gab nie etwas Gutes, als ich nachgesehen habe.

Aber nach nur wenigen Wochen, in denen ich morgens mein Telefon nicht überprüft hatte, fühlte ich mich befreit und, wage ich zu sagen, glücklich . Ich interessierte mich weniger für E-Mails und soziale Medien und erkannte, dass dies keine bedeutenden Auswirkungen auf mein Leben hatte. E-Mail konnte warten - meine Stromversorgungsaktivitäten konnten nicht warten.

Überprüfen Sie Ihr Telefon nicht. Wenn Sie Elektronik verwenden müssen, verwenden Sie nur diejenigen, die bei Ihren Stromversorgungsaktivitäten helfen.

7. Notieren Sie sich den Zeitplan für morgen, damit Sie bereits wissen, was kommt

Ich musste ein wenig graben, aber ich fand meinen tatsächlichen Zeitplan, der in Schritten von fünf Minuten aufgeschlüsselt war, damals, als ich vor der Arbeit ständig um 5 Uhr morgens aufwachte:

Es ist schon schwer genug, früh aufzustehen. Das ist fast unmöglich Ich wünsche Ihnen einen produktiven Morgen ohne bereits zu wissen, was Ihr Zeitplan ist. (Versuchen Sie, Ihren Kalender um 5:07 Uhr zu organisieren, wenn Sie kalt, müde, hungrig und schläfrig sind.)

Der Grund, warum ich am frühen Morgen durchweg großartige Arbeit leisten konnte, ist, dass ich schlafen ging und genau wusste, was ich tun würde, wenn ich aufwachte.

Bald wurde es automatisch. Die Routine hat mich tatsächlich mit Energie versorgt und ich freute mich darauf, jeden Morgen Schwung zu gewinnen.

Stellen Sie sicher, dass Sie genau wissen, was Sie tun werden, bevor Sie ins Bett gehen.

Sie müssen jeden Morgen mit Entschlossenheit aufwachen, wenn Sie zufrieden ins Bett gehen wollen. - George Larimer

8. Belohnen Sie sich mit einem Abkling-Zone-Out

Wie Sie in meinem alten Zeitplan sehen können, habe ich mir morgens viele Pausen gegönnt. Nur so konnte ich konsequent sein.

Menschen sind keine logischen Wesen, wir sind emotionale. Wenn ich Sie bitten würde, mir zu sagen, wie man Gewicht verliert, haben Sie wahrscheinlich eine gute Idee, wie: kleinere Portionen essen, gesund essen, Sport treiben und konsequent sein.

Duh. Das Problem sind keine Informationen, sondern die Bereitschaft, die Arbeit zu erledigen.

Der beste Weg, um konsequent zu bleiben und jeden Tag zu arbeiten, besteht darin, sich eine Pause zu gönnen. Ein starkes Belohnungssystem ist entscheidend: Wenn Sie sich für gutes Verhalten belohnen, werden Sie dieses Verhalten wahrscheinlich wiederholen.

Du bist keine Maschine. Sie müssen sich jeden Morgen eine Pause gönnen, wenn Sie regelmäßig früh zur Arbeit aufwachen (was unglaublich ist). Sie müssen sich selbst belohnen. In Anders Ericcsons Buch Gipfel Er beschrieb, dass die besten Athleten und Unternehmer der Welt nach einer langen Arbeitssitzung längere Spiel- und Zonierungszeiten benötigten.

Du bist nicht anders. Wie Scott Adams in seinem Buch schrieb Wie man bei fast allem versagt und trotzdem groß gewinnt Der beste Weg, um konsequent zu bleiben, besteht darin, immer sicherzustellen, dass Sie genug Energie übrig haben, um alles morgen wieder zu erledigen.

Also Videospiele spielen. Sieh dir dumme YouTube-Videos an. Kaufen Sie eine 8-Dollar-Tasse Kaffee. Trennen Sie sich vollständig von der Arbeit, da es Zeit ist, zu Ihrem Tagesjob zu gehen.

Zur Zeit. In diesem Tempo sind Sie ein Vollzeitunternehmer, der in kürzester Zeit für sich selbst arbeitet.

Möchten Sie mehr erfahren?



^