Andere

Cyber ​​Montag

Warten Sie nicht, bis es jemand anderes tut. Stellen Sie sich selbst ein und geben Sie den Ton an.



Erste Schritte kostenlos

Was ist Cyber ​​Monday?

Cyber ​​Monday ist ein Marketingbegriff, der sich auf den ersten Montag nach dem Erntedankfest in den USA bezieht. Es handelt sich um eine 24-Stunden-Online-Shopping-Veranstaltung, die ursprünglich von Unternehmen ins Leben gerufen wurde, um Menschen zum Online-Shopping zu ermutigen. Sie wird heute häufig als Erweiterung des Black Friday-Verkaufs angesehen.

Was ist der Unterschied zwischen Cyber ​​Monday und Black Friday?

Die Ursprünge des Begriffs „Schwarzer Freitag“ reichen bis in die 1950er Jahre zurück, während die Ursprünge von Cyber ​​Monday viel jünger sind. Der Begriff wurde 2005 geprägt, um den Montag nach dem Schwarzen Freitag zu beschreiben, an dem die Menschen nach der Rückkehr zur Arbeit weiter online einkaufen. Cyber ​​Monday ist mit Abstand der größte Online-Einkaufstag des Jahres und bietet E-Commerce-Einzelhändlern eine enorme Verkaufschance.





Viele kluge und versierte Einzelhändler nutzen die Vorteile der Black Friday Verkaufssaison ’(Die normalerweise um Dienstag beginnt), um herauszufinden, welche Angebote und Werbeaktionen funktionieren, und diese Erkenntnisse zu nutzen, um ihre Cyber ​​Monday-Verkäufe zu optimieren. Durch das Ersetzen unpopulärer Angebote durch stark nachgefragte Angebote können Unternehmen beides tun, mehr Gewinn erzielen und ihre Kunden zufrieden stellen.

Obwohl sich der Black Friday-Verkauf traditionell auf In-Store-Angebote konzentrierte, suchen immer mehr Käufer online nach Angeboten, und das Konzept des Black Friday als Auftakt der Weihnachtsgeschäftssaison ändert sich. Der Zeitraum vom Black Friday bis zum Cyber ​​Monday wird heute häufig als „Cyber ​​Weekend“ bezeichnet, wobei die Rabatte im Verlauf des Verkaufs immer steiler werden. Dies ist eine großartige Gelegenheit für Einzelhändler, ihre Lagerbestände zu räumen und nützliche Daten zur Vorbereitung des Weihnachtsverkaufs zu sammeln.


OPTAD-3

Vorbereiten Ihres Online-Shops für Cyber ​​Monday

  • Optimieren Sie Ihre Website für mobile Geräte. Sowohl der Black Friday als auch der Cyber ​​Monday zeigen ein enormes Wachstum des mobilen Einkaufs. Um einen Teil des mobilen Umsatzes zu erzielen, muss sichergestellt werden, dass Ihre Website gut aussieht und nahtlos auf allen Geräten funktioniert.

  • Stellen Sie sicher, dass Sie die Nachfrage bewältigen können. Arbeiten Sie mit Ihren Partnern zusammen, um sich auf den Umsatzanstieg im Urlaub vorzubereiten, und vermeiden Sie es, schneller als gewünscht zu verkaufen.

  • Erstellen Sie Begeisterung und Spannung, bevor der Verkauf beginnt. Die Ankündigung Ihrer Black Friday- oder Cyber ​​Monday-Angebote am Tag des Verkaufs ist eine Sache, aber es ist eine ganz andere Sache, Ihre bevorstehenden Angebote durch Sneak-Peeks, E-Mail-Marketingkampagnen, Social Media-Werbeaktionen und großartige Grafiken auf Ihrer Website spannend zu gestalten. Die Dynamik, die Sie frühzeitig aufbauen können, hilft Ihnen dabei, das Umsatzvolumen zu steigern, sobald die Deals veröffentlicht sind.

  • Investieren Sie in bezahlte Suchmaschinenwerbung. Cyber ​​Monday hat sich zu einem riesigen Online-Shopping-Event entwickelt, bei dem Kunden ihre Einkäufe absichtlich bis heute verzögern, um von erheblichen Rabatten zu profitieren. Ein großer Teil des Umsatzes von Cyber ​​Monday wird durch bezahlte Suchanzeigen generiert, da Käufer mit der Absicht suchen, zu kaufen und nicht nur zu stöbern. Führen Sie eine gründliche Keyword-Recherche durch, um Keyword-Möglichkeiten zu finden und die richtigen Kunden zu gewinnen.

  • Lassen Sie Ihre Vertriebsstrategie herausfinden. E-Mail-Kampagnen, Social Media-Anzeigen, Geschenkführer und Keyword-optimierte Inhalte sind die offensichtlichen Möglichkeiten, um den Verkehr in Ihr Geschäft zu lenken, und es gibt eine Reihe anderer Möglichkeiten Marketingideen für den Weihnachtsverkauf Das sollten Sie in Betracht ziehen, aber die Online-Verteilung der unwiderstehlichen Cyber ​​Monday-Angebote auf verschiedene Subreddits, Foren, Facebook-Gruppen, Deal-Aggregatoren und andere Websites ist eine der niedrig hängenden Früchte, die oft übersehen wird, aber bei richtiger Vorgehensweise großartige Ergebnisse erzielen kann.

Möchten Sie mehr erfahren?


Gibt es noch etwas, über das Sie mehr wissen möchten und das in diesem Artikel enthalten sein soll? Lass uns wissen!



^