Artikel

Import aus China: Leitfaden für den Kauf chinesischer Produkte zum Verkauf

Wenn Sie ein Unternehmen haben, das sich dem Thema widmet Weiterverkauf von Produkten Es ist wichtig zu wissen, wie man aus China importiert.



Wie wir in diesem Artikel sehen werden, ist der Kauf von Produkten aus China zum Verkauf der perfekte Weg, um Kosten zu senken und Ihre Gewinnspanne zu erhöhen.

Darüber hinaus bietet der asiatische Riese eine Vielzahl von Optionen: Schuhe, Kleidung, Elektronik, Haushaltsgegenstände…. Das Produktliste für chinesische Neuheiten zu verkaufen ist endlos .





Um ganz ehrlich zu sein, ist der Import aus China nicht immer einfach, besonders wenn Sie es zum ersten Mal tun Dropshipping .


OPTAD-3

Wo kann man chinesische Produkte online kaufen? Wie kann man Produkte aus China importieren?…. Sie haben sicher tausend Fragen.

Welche Größe sollten Fotos für Facebook haben?

Lesen Sie weiter. In diesem Artikel erklären wir Ihnen alles, was Sie über den Import aus China wissen müssen. Wir werden auch die besten Orte für den Online-Kauf chinesischer Produkte aufzeigen und Ihnen einige Tricks geben, um die besten aus China importierten Produkte zu erhalten. Lass uns anfangen!

Inhalt

Chancen kommen nicht, sie entstehen. Warten Sie nicht länger.

Fangen Sie kostenlos an

Wie aus China zu importieren

1. Informieren Sie sich über die Einfuhrgesetze Ihres Landes

Bevor Sie entscheiden, wo Sie Produkte aus China kaufen, um sie zu verkaufen, sollten Sie herausfinden, ob das Land, in dem Sie verkaufen möchten, Importe zulässt und welche Steuern oder Abgaben ihnen entstehen.

Wir empfehlen Ihnen, sich mit grundlegenden Fragen des internationalen Handelsrechts wie Einfuhrgesetzen, Zöllen, verbotenen Produkten usw. vertraut zu machen.

Am einfachsten ist es, bei Google nach den Stichwörtern 'Chinesische Importgesetze' und Ihrem Land zu suchen. Wenn Sie diese Recherche durchführen, erhalten Sie eine Vorstellung von den Dokumenten und Verfahren, die Sie durchlaufen müssen, um chinesische Produkte zu importieren.

Jedes Land ist anders Denken Sie daran, dass es sogar Länder gibt, in denen Handelskrieg mit China, wie den Vereinigten Staaten, und das könnte die Leichtigkeit beeinträchtigen, mit der andere Nationen Geschäfte mit dem asiatischen Riesen machen.

Wenn Sie lernen möchten, wie man Produkte aus China nach Spanien importiert, sagen Sie Ihnen, dass der Markt offen und mit den Importen chinesischer Produkte mehr als vertraut ist. Ihre Kunden müssen also höchstwahrscheinlich nur für die teuersten Produkte den Zoll bezahlen.

Andere lateinamerikanische Länder wie Mexiko oder Argentinien erlauben ebenfalls Importe aus China, obwohl ihre Lieferzeiten normalerweise ziemlich lang sind, selbst wenn sie über das Land hergestellt werden ePacket Versand .

Überprüfen Sie die durchschnittliche Lieferzeit chinesischer Produkte in verschiedene Länder (in Echtzeit aktualisiert):

Das Wichtigste, was Sie hier verstehen müssen, ist, dass Sie zum Verkauf von aus China importierten Produkten nicht unbedingt dies in Ihrem Land tun müssen. Sie können Finden Sie die Länder, die am offensten für Handelsbeziehungen mit China sind oder diejenigen mit den kürzesten Versandzeiten.

Wenn Sie nur Spanisch sprechen, ist Spanien eines Ihrer besten Vermögenswerte. Wenn Sie auch Englisch sprechen, können Sie auf englischsprachige Märkte oder europäische Märkte wie Deutschland, Frankreich usw. wetten.

Denken Sie also daran, wenn Sie entscheiden, wo Sie aus China importieren möchten.

2. Planen Sie Ihre Gesamtstrategie

Eines der wichtigsten Dinge, bevor man darüber nachdenkt, wie man aus China importiert, ist ein allgemeiner Aktionsplan.

Dieser Plan sollte umrissen werden, bevor Sie sich an einen der chinesischen Anbieter wenden, die Sie finden können. Der Plan (stellen Sie sich das als Karte vor) wird die Grundlage dafür haben Starten Sie ein erfolgreiches Dropshipping-Geschäft .

Einige der Dinge, die dieser Plan enthalten sollte, sind:

Was ist die beste Tageszeit, um auf Instagram zu posten?
  • In welche Länder werden Sie verkaufen?
  • Wirst du dich um Sendungen und Inventar kümmern oder möchtest du lieber eine einrichten? Dropshipping-Shop ?
  • Was sind Ihre Werbekanäle? ¿ Facebook-Anzeigen ? Nur organischer Verkehr?
  • Welche Kosten müssen Sie tragen? Zwischen Zollgebühren, Steuern und anderen Kosten können sich die Verbindlichkeiten häufen. Daher ist es wichtig, dass Sie über allgemeine Kenntnisse des Prozesses verfügen, bevor Sie sich an den Import von Produkten aus China wagen.

Wenn Sie Ihre Strategie im Detail planen, ist es viel einfacher zu lernen, wie man aus China importiert.

3. Erforschen Sie den Markt

Um dies durchzuführen Geschäftsplan Wie wir bereits im vorigen Punkt besprochen haben, ist es sehr wichtig, dass Sie den Markt untersuchen.

Auf diese Weise können Sie besser beurteilen, welche Produkte die besten Optionen für den Verkauf in Ihrem Land oder Ihrer Region bieten.Was ist mehr,es ist wichtig, eine zu machen Marktsegmentierung das Produkt einem wirklich interessierten Publikum bekannt zu machen.Der Online-Kauf von Porzellanprodukten ist relativ einfach, für den Wiederverkauf sind jedoch Kenntnisse und Erfahrungen erforderlich.

wie man aus China importiert

Um die richtigen Produkte für die Untersuchung des Imports aus China auszuwählen, empfehlen wir:

  • Bevorzugen innovative Produkte Das heißt, Produkte, die Ihrem Publikum nicht bekannt sind, die jedoch zur Lösung alltäglicher Bedürfnisse nützlich sind.
  • Dekantieren Sie für Produkte, deren Preis schwer zu erraten ist oder die zwischen Marke und Marke schwanken. Zum Beispiel Uhren oder bestimmte Küchenutensilien.
  • Überprüfen Sie, ob die Produkte akzeptable Lieferzeiten haben (idealerweise nicht mehr als 15 Tage).
  • Beachten Sie die Beschreibungen, die Zusammensetzung des Produkts und seine Herstellung. So können Sie auch abschätzen, in welche Importkategorie Ihre Produkte eingestuft werden und welche Steuern sie zahlen müssen.

4. Wählen Sie aus, wo Sie chinesische Produkte kaufen und verkaufen möchten

'Wo kann man importierte Produkte aus China kaufen?' die Millionen-Dollar-Frage.

Wir empfehlen, dass Sie den Import aus China durchführen Dropshipping mit Aliexpress und Oberlo. Dies ist der sicherste und einfachste Weg, um zu beginnen.

Wo-zu-kaufen-chinesische-Produkte, um online oberlo zu verkaufen

Mit Oberlo Sie können mit Dropshipping beginnen, ohne ein Gespräch mit den chinesischen Lieferanten beginnen zu müssen. Diese Anwendung ist kostenlos und mit ihr finden Sie die beste Produkte zu verkaufen und die am besten geeigneten Anbieter.

Sie müssen sich nicht um Sendungen oder Inventar kümmern und mit wenigen Klicks werden Ihre Bestellungen direkt an Ihre Kunden weitergeleitet. Sie werden nicht einmal wissen, dass Sie den Auftrag nicht selbst verwalten oder herstellen.

Das Beste an Dropshipping für den Import von Produkten aus China ist, dass Sie sich keine Gedanken über Import-, Lager- oder Verkaufsstellenkosten machen müssen. Um nicht zu sagen, dass Sie sich nicht um nicht verkaufte Überschüsse kümmern müssen, wodurch Sie verschiedene Produkte mit geringem Risiko ausprobieren können.

Wollten Sie wissen, wie man einfach aus China importiert? Oberlo ist sicherlich einer der einfachsten Wege.

Es gibt jedoch diejenigen, die eine absolute Kontrolle bevorzugen oder eine große Anfangsinvestition haben. Daher ist es in ihrem Fall am ratsamsten, in großen Mengen zu bestellen.

Wenn Sie dies bevorzugen, können Sie Websites wie Aliexpress oder Alibaba aufrufen und sich direkt an die Lieferanten wenden.

Lesen Sie auf jeden Fall weiter, um zu sehen, was bei der Auswahl des Kauforts für chinesische Produkte zu beachten ist.

5. Bewerten Sie Ihre Lieferanten, bevor Sie Produkte aus China importieren

Wir verstehen es perfekt. Wenn Sie anfangen, möchten Sie nicht riskieren, Geld zu verlieren, sodass Sie nicht immer in die Bestellung von Mustern der Produkte investieren oder eine engere Beziehung zu Ihrem Unternehmen pflegen Dropshipping-Anbieter .

Wenn Sie sich jedoch an sie wenden, erhalten Sie alle zusätzlichen Informationen, die wir oben in einigen Absätzen erwähnt haben.

Von den Materialien und dem Herstellungsprozess bis zu Ihren Anforderungen Mindestbestellmenge , wenn sie es haben. Sie sollten auch nach Versandrichtlinien und verschiedenen Zahlungsoptionen fragen.

Ein Lieferant, der es gewohnt ist, mit Kunden zusammenzuarbeiten, die aus China importieren möchten, sollte all dies zur Hand haben.

Eine weitere gute Option zum Filtern von Anbietern / Herstellern besteht darin, so schnell wie möglich Muster anzufordern. Ein Hersteller sollte in der Lage sein, sie so schnell wie möglich zu versenden, während ein Vermittler Hindernisse in den Weg stellt.

Idealerweise sollten Sie mit Anbietern zusammenarbeiten, die es Ihnen ermöglichen, Muster ihrer Arbeit zu erhalten. Mit den Mustern können Sie die Qualität und Verarbeitung der Produkte sowie deren Haltbarkeit überprüfen.

So starten Sie einen YouTube-Kanal auf Ihrem Telefon

Nutzen Sie Muster, um Fotos zu machen und bessere Produktbeschreibungen zu schreiben.

Tipps zum Kauf importierter Produkte aus China zum Verkauf

Bei der Frage, wie aus China importiert werden soll, ist es eines der wichtigsten Teile, einen zuverlässigen Lieferanten zu finden.

1. Bewerten Sie, wie sie Sie kontaktieren und welche Aufmerksamkeit sie Ihnen schenken

Sie können E-Mails an alle von Ihnen gefilterten Anbieter senden und sehen, wer schneller auf Sie reagiert.

Wenn ein Lieferant nicht auf Sie reagiert, kann dies bedeuten, dass er unzuverlässig war oder zu viel Arbeit hat und nicht an einer Zusammenarbeit mit Ihnen interessiert ist.

In Ihrem Geschäft müssen Sie eine gute anbieten Kundendienst Sie möchten also nicht mit nicht kommunikativen Anbietern zusammenarbeiten.

2. Der niedrigste Preis ist nicht immer der beste

Wenn Sie einen Tarif finden, der erheblich günstiger ist als die anderen, kann dies auf Probleme hinweisen.

Stellen Sie sicher, dass Sie eine Musterbestellung aufgeben, um die Legitimität des Anbieters zu überprüfen. Überprüfen Sie die Qualität des Produkts, die Lieferzeiten und alles, was Sie für wichtig halten.

Wo kann man Produkte aus China kaufen, um sie zu importieren?

wie man Emojis auf Computertastatur bekommt

3. Testen Sie verschiedene Produkte und skalieren Sie Ihr Geschäft mit den Bestsellern

Sobald Sie gelernt haben, wie Sie aus China importieren und Ihre ersten Verkäufe tätigen, ist es Zeit, Ihr Geschäft zu skalieren.

Das heißt, verkaufen Sie mehr und mehr Kanäle, um die Gewinne und Bestellungen an Ihre Lieferanten zu steigern. Auf diese Weise wächst die Beziehung zu ihnen und Sie können mehr Vorteile erzielen, z. B. Vorzugspreise oder eine bessere Qualität der Produkte oder Neueinführungen.

So können Sie auch mehr Vertriebskanäle eröffnen und neue Märkte erschließen.

Aber beeilen Sie sich nicht, dies ist etwas, das nur mit der Zeit und Erfahrung kommen wird. Der Weg durch E-Commerce Es ist ein langsamer Prozess und nur diejenigen, die bereit sind, ihr Bestes zu geben, werden Erfolg haben.

Lassen Sie sich also nicht entmutigen und versuchen Sie es weiter!

Was ist für Sie am schwierigsten beim Import aus China? Sag es uns in den Kommentaren

Sie möchten mehr wissen?

  • 12 Preisstrategien für Ihr Unternehmen
  • Erfolgreiche Vertriebsstrategien für Ihr Unternehmen
  • Wie viel Geld können Sie mit einem Online-Shop verdienen?
  • Die 50 erfolgreichsten und inspirierendsten Shopify-Geschäfte


^