Bibliothek

Beste Zeit, um 2021 auf Facebook zu posten: Ein vollständiger Leitfaden

Zusammenfassung

Das Finden der besten Zeit zum Posten auf Facebook kann Ihrem Unternehmen massiv helfen, sich abzuheben und mehr von Ihrem Publikum zu erreichen.

Du wirst es lernen

  • So bestimmen Sie anhand Ihrer Daten und Ihrer Zielgruppe, wann Sie am besten auf Facebook posten können
  • Allgemeine Best Practices für das Facebook-Timing
  • Die Tools und Tipps, mit denen Sie sicherstellen können, dass Sie die beste Chance haben, die Sichtbarkeit Ihrer Facebook-Inhalte zu erhöhen

Wenn Sie den besten Zeitpunkt für das Posten auf Facebook finden, kann dies Ihrem Unternehmen massiv helfen, sich abzuheben und mehr von Ihrem Publikum zu erreichen - auch wenn die organische Reichweite von Facebook weiter abnimmt.

Es kann jedoch eine Herausforderung sein, die besten Zeiten für die Veröffentlichung zu kennen, und wir würden gerne helfen.



In diesem Handbuch erfahren Sie genau, wie Sie den besten Zeitpunkt finden, um Inhalte auf Ihrer Facebook-Seite zu veröffentlichen, um maximale Reichweite, Bekanntheit und Engagement zu erzielen.

Bereit einzuspringen?


Mit Buffer können Sie Facebook-Posts zu den besten Zeiten planen , zusammen mit all Ihrem anderen Social Media Marketing. Planen, Vorschau und Zeitplanung im Web oder auf Mobilgeräten. Beginnen Sie jetzt mit einer 14-tägigen kostenlosen Testversion .

Gibt es eine beste Zeit, um auf Facebook zu posten?

Es gibt wahrscheinlich keine einzige beste Zeit, um auf Facebook zu posten.

Zahlreiche Studien, die versucht haben, einen „besten Zeitpunkt für das Posten auf Facebook“, Twitter, Instagram und fast jedem anderen Social-Media-Marketingkanal zu finden, wobei jede Studie eine breite Palette von Ergebnissen ergab (wir haben sogar haben hier bei Buffer unsere eigenen Studien erstellt ).

Laut einer Buffer-Studie ist die beste Zeit zum Posten auf Facebook zwischen 13 und 15 Uhr während der Woche und samstags. Wir haben auch festgestellt, dass die Verlobungsraten donnerstags und freitags um 18% höher sind.

So erstellen Sie ein Instagram-Geschäftskonto
Die beste Zeit, um auf Facebook zu posten, ist unter der Woche und samstags zwischen 13 und 15 Uhr.

Andere Studien haben jedoch ergeben, dass der beste Zeitpunkt für das Posten auf Facebook ist:

  • Donnerstags und freitags ab 13 Uhr bis 15 Uhr sind die besten Zeiten, um auf Facebook zu posten [ Hubspot ]]
  • Donnerstag um 20 Uhr [ TrackMaven ]]
  • 13–16 Uhr spät in die Woche und am Wochenende [ CoSchedule ]]
  • Außerhalb der Spitzenzeiten [ Buzzsum0 ]]

Alle diese Studien können hilfreich sein, um Vermarkter in die richtige Richtung zu weisen. Fast jede Studie zeigt jedoch eine andere „beste Zeit zum Posten“. In Wirklichkeit hängt die beste Zeit zum Posten von einer Reihe von Faktoren ab, die für jedes Unternehmen spezifisch sind: Was ist Ihre Branche? An welchem ​​Ort befindet sich Ihr Publikum? Wann sind sie online? Sponsern Sie Ihren Beitrag?

Wir würden gerne die Konversation umdrehen und sagen, anstatt nach einer universellen „besten Zeit zum Posten“ zu suchen, sollten wir uns vielleicht speziell darauf konzentrieren, wann die beste Zeit für ist Ihre Marke zu posten.

Suchen Sie nach der besten Zeit, um auf Instagram zu posten? Lesen Sie hier unseren Leitfaden .

Warum gibt es keine universelle beste Zeit, um auf Facebook zu posten?

Der Inhalt verknallt ist wirklich auf uns. Es werden mehr Inhalte für Facebook freigegeben, als jeder von uns jemals konsumieren könnte. Daher hilft der Newsfeed-Algorithmus von Facebook dabei, zu bestimmen, was uns jedes Mal angezeigt wird, wenn wir Facebook öffnen.

Auf ihrem Business-Blog hat Facebooks VP of Advertising Technology, Brian Boland erklärt ::

'Im Durchschnitt gibt es 1.500 Artikel, die bei jeder Anmeldung bei Facebook im Newsfeed einer Person erscheinen können. Für Leute mit vielen Freunden und Page-Likes können bei jeder Anmeldung bis zu 15.000 potenzielle Storys angezeigt werden.

'Infolgedessen Wettbewerb im News Feed - dem Ort auf Facebook, an dem Menschen Inhalte von ihrer Familie und Freunden sowie von Unternehmen anzeigen - nimmt zu und es wird für jede Geschichte schwieriger, im Newsfeed bekannt zu werden. '

Wenn Sie auf Facebook posten, konkurrieren Sie im Wesentlichen mit mindestens 1.500 anderen, die um einen Platz im Newsfeed posten, und das Timing ist nur einer von mehreren Faktoren, die bestimmen, welcher Inhalt angezeigt wird.

Vor diesem Hintergrund ist es auch möglich, dass die beste Zeit zum Posten auch die schlechteste Zeit ist.

Nehmen wir an, eine Studie ergab, dass die beste Zeit für die Veröffentlichung an einem Freitag um 18 Uhr ist. Jede Marke sollte zu diesem Zeitpunkt versuchen, Inhalte an ihr Publikum weiterzugeben. Es ist wahrscheinlich, dass aufgrund des starken Wettbewerbs nur sehr wenige dieser Beiträge zu sehen sind.

Gleiches gilt für die Aussage, dass Zeiten außerhalb der Spitzenzeiten am besten zu veröffentlichen sind. Wenn alle Marken außerhalb der Spitzenzeiten posten, wird es mehr Wettbewerb geben, und sie sollten daher zur Spitzenzeit wieder veröffentlichen.

Es ist alles sehr durcheinander und es gibt keine klare Antwort. Daher würde ich argumentieren, dass es keinen bestimmten Zeitpunkt gibt, an dem am besten auf Facebook gepostet werden kann.

Wann sollten Sie auf Facebook posten? Ein paar Strategien, die Sie ausprobieren können

Wenn es keine gibt 'Beste' Wie entscheiden Sie, wann Sie Ihre Inhalte für Facebook freigeben möchten?

Um diese Frage zu beantworten, gibt es meines Erachtens zwei Ansätze, die wir verwenden könnten:

  1. Wenn Ihre Daten es Ihnen sagen
  2. Wenn es relevant ist

1. Wenn Ihre Daten es Ihnen sagen

Wenn es um Marketing und digitale Strategie geht, Die besten Daten sind immer Ihre eigenen . Und zum Glück hat Facebook eine Menge Daten für alle Seiteninhaber und Administratoren. Ein umfassendes Verständnis Ihres eigenen Publikums auf Facebook und der Leistung Ihrer Inhalte bringt mehr Erfolg als allgemeine Erkenntnisse aus Studien zu einer Vielzahl von Seiten aus einer Reihe von Branchen und Marken.

2. Wenn es relevant ist

Dieser ist etwas weniger wissenschaftlich. Einige Inhalte funktionieren jedoch am besten im Moment oder zu einem Zeitpunkt, an dem sie am relevantesten sind. Ein gutes Beispiel dafür ist der Inhalt, den viele Sportteams auf Facebook teilen, um die Fans über die Ergebnisse oder aktuellen Nachrichten zu informieren.

Für Ihr Unternehmen kann dies auch der Fall sein. Einige Inhalte funktionieren am besten, wenn sie relevant sind. Die beste Zeit zum Teilen von Inhalten im Zusammenhang mit der Einführung Ihres neuen Produkts liegt beispielsweise in der Regel direkt nach der Ankündigung. Wenn Sie eine Anzeige bei einem lokalen Fernsehsender hatten, ist es am besten, soziale Inhalte ungefähr zur gleichen Zeit zu erstellen und zu teilen, zu der sie ausgestrahlt werden.

So verwenden Sie Insights, um zu finden Ihre beste Zeit, um auf Facebook zu posten

Wenn Sie nach der besten Zeit suchen, um auf Facebook zu posten, ist der erste Startpunkt Facebook Insights .

Klicken Sie oben auf Ihrer Seite auf Einblicke, um Ihre Page Insights anzuzeigen:

Seiteneinblicke

Sobald Sie sich im Page Insights-Dashboard befinden, steht Ihnen eine Fülle von Daten zur Verfügung. In diesem Beitrag werden wir uns jedoch mit einigen spezifischen Bereichen befassen, damit Sie herausfinden, wann Sie Ihre Inhalte veröffentlichen müssen.

So finden Sie heraus, wann Ihre Fans online sind

Wählen Sie im Insights-Dashboard im Menü der linken Spalte die Option Beiträge aus. Auf diese Weise erhalten Sie eine detaillierte Aufschlüsselung der Tage und Zeiten, zu denen Ihre Fans auf Facebook am aktivsten sind: Sonntag-Daten

Diese Grafik zeigt die durchschnittlichen Zeiten über die Woche. Sie können mit der Maus über jeden einzelnen Tag fahren, um eine Überlagerung des Aussehens dieses Tages im Vergleich zu den Durchschnittswerten anzuzeigen. Hier ist ein Beispiel dafür, wie der Sonntag auf unserer Seite aussieht (die dunkelblaue Linie zeigt Daten für den Sonntag an):

alle Artikel

Was sagen uns diese Daten?

Hier bei Buffer können wir sehen, dass unser Publikum 7 Tage die Woche online ist und dass es keinen bestimmten Tag gibt, an dem wir eine Spitze sehen. Wir können auch sehen, dass die Anzahl der Online-Nutzer ab 9 Uhr morgens allmählich bis gegen 16 Uhr zunimmt, wo die Zahl leicht abnimmt.

Es gibt viele Möglichkeiten, diese Daten zu interpretieren. Für mich bedeutet dies jedoch, dass wir am besten zwischen 9 und 17 Uhr am Arbeitstag posten, wenn unser Publikum auf Facebook am aktivsten ist. Ich würde empfehlen, eine Variation der Zeiten zwischen diesen Stunden zu testen, um festzustellen, was funktioniert und ob es überhaupt eine beste Zeit gibt.

Ein weiteres Experiment, das wir anhand dieser Daten versucht haben, ist das Posten außerhalb der Spitzenzeiten. Brian Unser Social-Media-Manager hat kürzlich Beiträge veröffentlicht, wenn weniger Zuschauer online sind und wir zwischen 3:00 und 5:00 Uhr einige Erfolge verzeichnen konnten.

So finden Sie die Buchungszeiten erfolgreicher Beiträge

Facebook Insights zeichnet Reichweiten- und Engagementzahlen für jeden Beitrag auf, den Sie auf Ihrer Facebook-Seite teilen. Diese Daten befinden sich an derselben Stelle wie die Daten, wenn Ihre Fans online sind. Gehen Sie zu Ihren Page Insights, klicken Sie auf 'Beiträge'. Unterhalb des Diagramms, in dem die Zeiten angezeigt werden, zu denen Ihre Fans online sind, wird 'Alle veröffentlichten Beiträge' angezeigt.

Hier in der Spalte 'Veröffentlicht' sehen Sie das Datum und die Uhrzeit, zu der jeder Beitrag auf Ihrer Facebook-Seite veröffentlicht wurde. Mit diesen Daten suchen Sie nach zeitlichen Trends. Zum Beispiel erhalten Posts, die zu einem bestimmten Zeitpunkt veröffentlicht werden, tendenziell mehr Reichweite oder Engagement.

Hinweis: Wenn Ihre Posts gesponsert oder verstärkt werden (wie viele unserer im obigen Screenshot), kann dies auch Ihre Daten ein wenig verzerren, da diese Posts unabhängig von der Zeit, zu der sie veröffentlicht werden, wahrscheinlich erheblich mehr Reichweite erzielen als organische Posts.

Was sagen uns diese Daten?

Persönlich denke ich, dass unsere Daten auf der Buffer Facebook-Seite im Moment ziemlich nicht schlüssig sind. Es ist klar, dass Posts, die zwischen 10 und 12 Uhr veröffentlicht werden, anscheinend gut funktionieren, ebenso wie Posts, die gegen 17 Uhr veröffentlicht werden. Aber ich würde gerne eine Reihe weiterer Variablen testen, bevor ich klare Schlussfolgerungen ziehe.

Ihre Daten in die Tat umsetzen

Sobald Sie Ihre besten Zeiten für das Posten auf Facebook ermittelt haben, sollten Sie diese Annahmen in der realen Welt testen. Eine der einfachsten Möglichkeiten, dies zu tun, besteht darin, Ihre Facebook-Beiträge zu planen. Dies erspart Ihnen das Öffnen von Facebook und das manuelle Posten zu jeder Ihrer besten Zeiten.

Puffer bietet eine einfache und intuitive Möglichkeit, Ihre Facebook-Beiträge zum idealen Zeitpunkt zu planen. Hier ist eine Kurzanleitung, wie Sie Ihre besten Buchungszeiten mit Buffer testen können:

1. Verbinden Sie Ihre Facebook-Seite mit Buffer

Gehen Sie zuerst zu Ihrem Puffer-Dashboard .

Wenn Sie sich im kostenlosen Einzelplan befinden, klicken Sie auf Mehr verbinden Klicken Sie unten links in Ihrem Dashboard auf die Schaltfläche und klicken Sie dann auf Seite oder Gruppe unter der Facebook-Option.

Wenn Sie einen kostenpflichtigen Plan haben (Awesome, Business, Enterprise), klicken Sie auf Fügen Sie ein soziales Konto hinzu Klicken Sie oben links in Ihrem Dashboard auf die Schaltfläche und wählen Sie Facebook Seite oder Facebook-Gruppe .

2. Richten Sie eine neue Planungszeit ein

Sobald Sie Ihre Facebook-Seite mit Buffer verbunden haben, können Sie Ihre idealen Veröffentlichungszeiten als Zeitplan festlegen. Buffer plant Ihre Inhalte automatisch für diese besten Zeiten.

Um einen neuen Zeitplan einzurichten, wählen Sie auf der linken Seite Ihres Dashboards das soziale Konto aus, für das Sie den Buchungsplan anpassen möchten, und klicken Sie dann auf die Einstellungen > Buchungsplan .

Wählen Sie im Dropdown-Menü unter 'Neue Buchungszeit hinzufügen' den Tag oder die Tage aus, zu denen Sie die Zeit hinzufügen möchten. Sie können nicht nur bestimmte Tage auswählen, sondern auch eine Buchungszeit für 'Jeden Tag', 'Wochentage' oder 'Wochenenden' hinzufügen. Wählen Sie dann die Zeit aus, die Sie hinzufügen möchten, und klicken Sie dann auf Buchungszeit hinzufügen .

Sobald eine Zeit zu Ihrem Zeitplan hinzugefügt wurde, kann sie durch Ändern der Stunden und / oder Minuten geändert werden. Zeiten können aus Ihrem Zeitplan gelöscht werden, indem Sie den Mauszeiger über die Zeit bewegen und auf klicken X. Symbol.

3. Fügen Sie Ihrer Warteschlange Inhalte hinzu

Jetzt sind Sie bereit und bereit Starten Sie die Planung von Inhalten.

Wenn Sie Posts planen, müssen Sie nicht über das Datum und die Uhrzeit nachdenken, zu der sie veröffentlicht werden sollen. Sie müssen sie lediglich zu Ihrer Warteschlange hinzufügen. Sie werden automatisch in das nächste verfügbare Zeitfenster gestellt und als veröffentlicht Teil Ihres üblichen Buchungsflusses.

Testen Sie Buffer jetzt kostenlos mit einer 14-tägigen Testversion .


Konzentrieren Sie sich darauf, großartige Inhalte (sowie die besten Zeiten) zu teilen.

Wenn einer Ihrer Facebook-Freunde heiratet, werden die Hochzeitsfotos wahrscheinlich den ganzen Tag oben in Ihrem Newsfeed angezeigt, unabhängig von der Zeit, zu der sie veröffentlicht werden. Dies liegt daran, dass Hochzeitsfotos, ob Sie sie mögen oder nicht, großartigen Inhalt haben und sobald sie veröffentlicht werden, eine Menge Leute sie schnell mögen, teilen und kommentieren.

Wenn Sie auf Facebook erfolgreich sein möchten, sind Ihre Inhalte genauso wichtig wie das Timing.



^