Bibliothek

Die 8 nützlichsten Pufferfunktionen für eine leistungsstarke Präsenz in sozialen Medien

Geschwindigkeit, schnell

Ich verwalte das Familienbudget schnell und effizient. Meine Tabellenkalkulationen sind glatt, mein Workflow ist schnell und ich habe auf dem Weg genug Tricks gelernt, um meinen Prozess stundenlang zu verkürzen.



Ich habe mir auch nie die Mühe gemacht, anderen beizubringen, wie ich das mache, was ich mache.

Keine Sorge, in diesem Beitrag geht es nicht um Geldmanagement. (Puh!) Vielmehr finde ich, dass es sehr hilfreich sein kann, das zu teilen Werkzeuge , Tipps , und Tricks das macht die Dinge, die wir regelmäßig tun, so effizient wie möglich. Verwenden von Puffer zum Social Media Management ist ein Bereich, den wir gerne teilen.





Wir würden uns freuen, wenn Sie alle wissen, wie schnell, einfach und einfach Sie können Laden Sie Ihr soziales Teilen auf zum eine stärkere Präsenz in den sozialen Medien . Wenn Sie mit den Grundlagen von Buffer vertraut sind, hoffen wir, dass Sie unter den folgenden acht Funktionen einige Pro-Tipps finden. Kommen Sie und sehen Sie, wie wir planen, analysieren und integrieren, um ein wirklich schnelles Ergebnis zu erzielen Social Media Workflow .

8 Tipps für Social Media

1. Teilen Sie schneller mit der Browser-Erweiterung von Buffer

Browser-Erweiterungen sind einer unserer Favoriten Produktivitäts-Hacks bei Buffer. Natürlich lieben wir es, die Browser-Erweiterung Buffer zu verwenden. Wenn Sie es noch nicht getan haben, können Sie es Installieren Sie die Erweiterung kostenlos in Ihrem Chrome-, Firefox-, Safari- oder Opera-Browser. Mit nur wenigen Klicks sind Sie fertig.


OPTAD-3

Nach der Installation werden Sie zunächst feststellen, dass das Puffersymbol oben rechts in Ihrem Browserfenster neben der Adressleiste angezeigt wird. Durch Klicken auf dieses Symbol können Sie direkt von jeder Seite, auf der Sie sich befinden, für beliebig viele verbundene Konten freigeben.

Puffererweiterungssymbol

(Einer unserer Lieblingstipps ist die automatische Freigabe der Tastenkombination. Sie können die Tastenkombination in den Einstellungen für die Puffererweiterung auf die gewünschten Werte einstellen. Meins ist standardmäßig Option + B auf meinem Macbook.)

Die Puffererweiterung erfasst automatisch den Seitentitel und eine verkürzte URL und wählt Ihre Standardpufferkonten vor. Sie können weitere Konten hinzufügen und den Text und die Formatierung Ihres fertigen Updates vollständig anpassen.

Sie können in Ihrem Update auch Twitter-Benutzernamen erwähnen, und Buffer bietet Optionen für die automatische Vervollständigung, damit Sie schnell die gewünschten Personen finden können. Wenn Sie für Twitter und ein anderes Netzwerk freigeben, wird der @ -Name aktualisiert, um einen vollständigen Namen auf Facebook-, Google+- und LinkedIn-Updates anzuzeigen.

Hier ist die Erweiterung in Aktion:

zitiere einen Tweet in einer Antwort
Puffererweiterung-GIF

Ein weiterer netter Trick mit der Browser-Erweiterung ist das Puffern direkt von Twitter , Facebook, Reddit und Hacker News. Wenn Sie die Erweiterung installiert haben, werden Sie einen Pufferlink oder eine Pufferschaltfläche bemerken, die direkt in die Site integriert sind, entweder im Post-Editor oder im Hauptinhalt. Sie können Puffer direkt über diese Links hinzufügen und dieselben Optionen auswählen, die Sie könnten, wenn Sie mit der Erweiterungsschaltfläche puffern würden - Hinzufügen zu Profilen, Einstellen der Uhrzeit, Anpassen von Text und Erwähnungen.

Hier sind einige Möglichkeiten, wie die Erweiterung in Twitter angezeigt wird. Sie werden es bemerken, wenn Sie einen nativen Tweet verfassen:

Twitter-Puffer

Sie haben auch die Option 'Puffer', wenn Sie erneut twittern möchten:

Puffer retweet

Wenn eine dieser Optionen zu viel oder nicht nach Ihrem Stil klingt, können Sie natürlich die Funktionsweise der Erweiterung über Ihr Einstellungsfeld anpassen. Klicken Sie oben rechts in Ihrem Chrome-Browser auf die Menüschaltfläche und gehen Sie zu Extras> Erweiterungen. Dort finden Sie die Puffererweiterung und einen Link zu Ihren Einstellungen.

Optionen zur Puffererweiterung

Ich mag es, eine ziemlich saubere Menüleiste zu betreiben. Ich habe das Symbol im Hauptmenü ausgeblendet und gehe stattdessen direkt zur Tastenkombination, wenn ich eine Seite puffern möchte. Um das Symbol auszublenden, können Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und die Schaltfläche Ausblenden auswählen.

2. Schneiden Sie Text und Bilder so ab, wie Sie sie finden, und stellen Sie sie in die Warteschlange

Wenn die Browser-Erweiterung installiert ist, haben Sie den Vorteil, dass Sie Ihre bevorzugten Textteile und jedes fantastisch aussehende Bild einfach dann freigeben können, wenn Sie sie finden.

Wenn Sie für Text eine Website durchsuchen und auf eine ordentliche Statistik oder einen zitierfähigen Klappentext stoßen, markieren Sie einfach den Text und klicken Sie in der Browser-Menüleiste auf die Schaltfläche 'Puffer'. Das Composer-Fenster wird mit Ihrem markierten Text angezeigt, der als Update vorab ausgefüllt wurde (mit einem Link zur ursprünglichen, ganzen Seite).

wie man Emojis auf Snapchat-Text verwendet
Puffer hervorgehobener Text

Sie können auch mit der Tastenkombination oder mit der rechten Maustaste auf den ausgewählten Text puffern und 'Ausgewählten Text puffern' auswählen.

Mit Rechtsklicks können Sie auch jedes Bild puffern, das Sie auf einer beliebigen Site finden. Wir glauben fest an die Macht von selbsterklärende Grafiken teilen , die Art, die mit oder ohne den Text, den Sie daneben hinzufügen, Sinn macht. Viele Websites machen einige wirklich fabelhafte Bilder. Sie zu puffern ist super einfach.

Wenn Sie ein Bild finden, das Ihnen gefällt, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bild und wählen Sie 'Dieses Bild puffern'.

Puffer dieses Bild

Das Composer-Fenster wird wieder geöffnet, und Sie können dieses Bild zu jedem Ihrer verbundenen Profile hinzufügen und den Text beliebig ändern. Der Komponist wird mit dem Seitentitel und einem Hinweis 'Gefunden bei URL' vorab ausgefüllt, der eine verkürzte URL zum Inhalt der Hauptseite enthält.

3. Senden Sie Ihre Tweets zum perfekten Zeitpunkt

Mit Buffer können Sie ein Update auf vier Arten senden:

  1. Sofort teilen
  2. Fügen Sie oben in Ihrer Warteschlange hinzu
  3. Fügen Sie am Ende Ihrer Warteschlange hinzu
  4. Teilen Sie zu einem benutzerdefinierten Zeitpunkt

Wir beginnen Sie mit einigen Standardzeiten, die über den Tag verteilt sind. Aber Was ist die perfekte Zeit? insbesondere für Ihr Publikum?

Followerwonk kann dabei helfen. Die Twitter-Analyse enthält unzählige nette Statistiken, und die App wird direkt mit Buffer synchronisiert. Sie können sich für ein kostenloses Konto anmelden - melden Sie sich einfach mit Ihren Twitter-Anmeldeinformationen an - und sofort eine Auswahl der Daten sehen, die Followerwonk erfasst.

Ein äußerst hilfreiches Datenelement ist die grafische Darstellung der aktivsten Stunden für Ihre Follower, die auf Ihre Zeitzone eingestellt ist. Um zu diesen Daten zu gelangen, klicken Sie auf die Registerkarte 'Follower analysieren', geben Sie Ihren Twitter-Benutzernamen ein und wählen Sie im Dropdown-Menü die Option 'Follower analysieren'.

Followerwonk Twitter-Follower-Analyse

Mein Diagramm ist unten. Sie können sehen, dass 13.00 Uhr MT ist, wenn meine Follower am aktivsten sind.

Followerwonk

Möglicherweise sehen Sie im obigen Bild auch, dass unten eine orangefarbene Schaltfläche zum Planen mit Puffer vorhanden ist. Followerwonk analysiert Ihre Follower-Daten und erstellt anhand dieser Daten und der von Ihnen festgelegten Häufigkeit benutzerdefinierte Pufferzeiten. Ich poste viermal am Tag auf Twitter. So sehen die Followerwonk-Ergebnisse für mich aus:

Followerwonk Ergebnisse

Voila! Ein benutzerdefinierter Zeitplan, der veröffentlicht, wenn meine Follower ihn am wahrscheinlichsten sehen. Es ist ein großartiger Ausgangspunkt, um sich etwas auszudenken Ein idealer Zeitplan für das Tweeten (Ich werde meine so anpassen, dass etwas früher am Tag veröffentlicht wird, wenn ich sicher online bin, um zu antworten.) Einfach, schnell und unglaublich hilfreich.

4. Zeigen Sie Ihre Beiträge mit der besten Leistung an, verfolgen Sie sie und recyceln Sie sie

Bezahlte Pufferkonten - Pro und Business - verfügen über integrierte Analysen, die die wichtigsten Kennzahlen für das Engagement wie Klicks, Freigaben, Kommentare und Favoriten verfolgen. Wir fügen sogar eine Statistik für Ihre potenzielle Reichweite hinzu, die die Gesamtzahl aller Personen zusammenfasst, die Ihren Beitrag sehen könnten, einschließlich Ihrer Anhänger und der Anhänger derjenigen, die Ihren Beitrag erneut geteilt haben.

Eine meiner Lieblingsfunktionen für die Pufferanalyse ist das visuelle High-Five für Beiträge, die besonders gut abgeschnitten haben. Das grüne Top Post-Tag wird angezeigt eine Beule in Aktien, Retweets und Favoriten im Vergleich zu Ihren historischen Trends. Es ist eine großartige Ermutigung für eine gut gemachte Arbeit.

Top Post

Diese Top-Updates sind offensichtlich beliebte Inhalte. Möglicherweise möchten Sie sie erneut freigeben - entweder auf neue Weise für dasselbe Netzwerk oder als Repost für ein anderes Profil. Glücklicherweise ist dies so einfach wie Ziehen und Ablegen.

Bewegen Sie den Mauszeiger über den Beitrag, den Sie erneut freigeben möchten, und Sie werden feststellen, dass sich das graue Symbol oben links im Beitrag in einen Pfeil ändert. Klicken Sie auf diesen Pfeil und ziehen Sie ihn in das Profil, das Sie freigeben möchten.

Drag & Drop

Das gleiche kann auch in Ihrer Warteschlange passieren. Wenn für ein Profil ein Update aussteht und Sie es einem anderen hinzufügen möchten, ziehen Sie es einfach per Drag & Drop. Sobald sich der Beitrag in der Warteschlange befindet, können Sie den Text, den Link, die Anhänge und die Sendezeit vollständig anpassen.

5. Überprüfen und vergleichen Sie Ihre wichtigsten Messdaten

Erweiterte Statistiken für alle Ihre Freigaben sind bei uns erhältlich Puffer für Unternehmen Pläne. Sie können nebeneinander Diagramme Ihrer wichtigsten Statistiken anzeigen und benutzerdefinierte Zeitrahmen festlegen, um die Art und Weise zu ändern, in der Sie Ihre Metriken anzeigen.

Wir haben einige benutzerdefinierte Zeitrahmen festgelegt, mit denen Sie beginnen können: 90 Tage, 30 Tage, 7 Tage, gestern und heute.

Personen, die Ihre Tweets sehen möchten, werden auch als bezeichnet
Benutzerdefinierte Zeitrahmen

Sobald Sie Ihren Zeitrahmen festgelegt haben, können Sie das Diagramm ändern und aktualisieren, um einen Vergleich zwischen Engagement- und Follower-Statistiken widerzuspiegeln, die für jedes Netzwerk eindeutig sind. Hier ist das vollständige Raster der Optionen:

Pufferstatistiken

Wenn Sie eine dieser beiden Metriken vergleichen, können Sie sehen, wie die Statistiken korrelieren. Korrelieren kommentierte Beiträge mit Retweets? Sind die Aktiennummern gestiegen, als die Veröffentlichungshäufigkeit gestiegen ist? Hier ist ein Beispieldiagramm eines Google+ Diagramms, in dem +1 (rot) und Kommentare (grün) verglichen werden.

Google+ Diagramm

6. Sortieren Sie Ihren letzten Verlauf, um Ihre größten Treffer zu sehen

Unterhalb des Grafikabschnitts in der erweiterten Analyse sehen Sie eine vollständige Liste aller von Ihnen gesendeten Beiträge, die in den von Ihnen gewählten Zeitraum fallen. Alle Daten sind vorhanden: Datum und Uhrzeit, vollständiger Inhalt des Beitrags, Beitragstyp und alle Freigabenummern. Die Beiträge werden in chronologischer Reihenfolge aufgelistet, beginnend mit den neuesten.

Was können Sie mit all diesen Big Data machen?

Wenn Sie daran interessiert sind, es zu exportieren, enthält die Datei, die wir Ihnen übergeben, alle diese Zahlen und Zahlen in einer Tabelle. Wir oft Verwenden Sie Exporte hier bei Buffer , werfen Sie sie in eine Google-Tabelle und wenden Sie einige ausgefallene Formeln an.

Sie können auch direkt über das Dashboard mit den Pufferstatistiken Einblicke gewinnen. Die Spaltenüberschriften für 'Letzte Beiträge' können angeklickt und sortiert werden. Klicken Sie auf einen von ihnen, und Sie können die Beiträge mit den meisten oder den wenigsten Zahlen in einer Kategorie anzeigen.

Analyse sortieren

7. Integrieren Sie Buffer in Ihre am häufigsten verwendeten Apps

Wir lieben Social-Media-Tools . Wenn es etwas gibt, das uns helfen kann arbeite klüger , melde dich bei uns! Wir hatten das Glück, mit einigen unserer Lieblingswerkzeuge zusammenzuarbeiten und bei der Integration mit Werkzeugen, die wir täglich verwenden, eine Rolle zu spielen.

Puffer verbindet sich mit 45 verschiedenen Diensten (plus eine iPhone App und eine Android App auch). Die vollständige Liste ist Hier . Erkennen Sie etwas, das Sie täglich verwenden?

Zwei unserer am häufigsten verwendeten sind Tasche und Feedly . Mit Pocket können Sie Buffer direkt aus der App hinzufügen, während Sie die von Ihnen gespeicherten Geschichten lesen. Wir haben dies in unseren Workflow eingearbeitet, indem wir die Pocket-Browsererweiterung verwendet haben, um die Geschichten zu speichern, die wir später lesen möchten, und sie dann in einer Reihe von Kurationen gleichzeitig gelesen haben. Wenn wir auf Geschichten stoßen, die es wert sind, geteilt zu werden, fügen wir Buffer beim Lesen hinzu.

Puffer in der Tasche

Die Pufferintegration von Feedly ist genauso einfach. Wir verwenden Feedly, um unsere RSS-Abonnements zu verwalten. Einige Mitglieder unseres Teams verfolgen bis zu 80 Blogs (ich bin mit nur 45 relativ leicht), und Feedly hilft uns dabei, den Überblick über die für uns wichtigen Websites zu behalten. Wir werden in Feedly oft Geschichten lesen, von denen wir glauben, dass sie unser Publikum ansprechen. Es ist wirklich einfach, diese direkt aus dem Beitrag heraus zu teilen, indem Sie in der Kopfzeile auf die Schaltfläche 'Puffer' klicken.

Feedly-Sharing-to-Buffer

8. Importieren Sie einen RSS-Feed direkt in Buffer

Wir haben viele Anfragen nach der Möglichkeit erhalten, Puffer aus einem RSS-Feed hinzuzufügen, und wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass diese Funktion auf dem Weg ist!

Wir haben es bereits für Geschäftsbenutzer aktiviert, sodass es möglicherweise in Ihrem Dashboard angezeigt wird. Mit dieser neuen Funktion können Sie einen RSS-Feed direkt in Buffer hinzufügen, die neuesten Beiträge aus dem Feed anzeigen und direkt zu Ihrer Warteschlange hinzufügen. Hier ein Blick darauf, wie der Prozess aussieht:

wie oft auf Twitter zu posten
Feed aus Puffer hinzufügen

Nachdem Sie den Feed abgerufen und in den Puffer gezogen haben, können Sie ihn direkt aus der Feed-Liste zu einem Ihrer verbundenen Konten hinzufügen. Die Links und Titel werden automatisch angezeigt, genau wie bei Verwendung der Erweiterung, und Sie können den Text, die Formatierung und die Sendezeit des Updates vollständig anpassen.

Willst du mehr Einblick? Sehen Sie alle 8 dieser Tipps auf Video

Wir hatten das Privileg, diese Tipps in unserem allerersten von Buffer veranstalteten Webinar unter der Leitung von Rodolphe Dutel von Buffer zu teilen. Wenn Sie möchten, dass Rodolphe Sie durch jede dieser Funktionen führt und von ihm hört, wie sich diese acht Tipps auf Ihr soziales Teilen auswirken können, möchten wir, dass Sie sich das folgende Video ansehen.

Wie viele dieser Pufferfunktionen waren für Sie neu? Welche hast du bisher ausprobiert und geliebt? Es wäre großartig, Ihr Feedback in den Kommentaren zu hören und das Gespräch dort fortzusetzen.

Und für diejenigen, die noch nicht in unserem Buffer for Business-Plan enthalten sind, möchten wir, dass Sie die unterhaltsamen Funktionen ausprobieren. Sie können greifen Hier finden Sie eine risikofreie Testversion, die jederzeit storniert werden kann .

P.S. Wenn du

mochte diesen Beitrag, könnte Ihnen auch gefallen Ein Leitfaden für eine qualitativ hochwertige Freigabe von sozialen Medien: Was, wann und wie freigegeben werden soll und 29 Kostenlose Marketing-Tools zur Verbesserung Ihrer Arbeit heute .

Bildnachweis: Éole



^