Artikel

5 besten E-Commerce-Beispiele für Augmented Reality

Augmented Reality wird voraussichtlich schnell wachsen 120 Milliarden Dollar Infolgedessen wird Augmented Reality E-Commerce wahrscheinlich die E-Commerce-Branche mit ihrer Fähigkeit stören, das Einkaufserlebnis für Kunden zu personalisieren und zu verbessern.





CA 40% der Verbraucher wären bereit, mehr für ein Produkt auszugeben, wenn es angeboten würde eine Augmented Reality Erfahrung . Einzelhändler, die Augmented-Reality-Funktionen online anbieten, haben somit einen Wettbewerbsvorteil, der wahrscheinlich den Umsatz, die Conversion-Raten und die Anzahl der für ihren Online-Shop verkauften Produkte erhöht.

Inhalt veröffentlichen





Warten Sie nicht, bis es jemand anderes tut. Stellen Sie sich selbst ein und geben Sie den Ton an.

Erste Schritte kostenlos

Augmented Reality vs Virtual Reality

Augmented Reality E-Commerce


OPTAD-3
Wie viel kosten Snapchat-Geofilter?

Augmented Reality zeigt eine computergenerierte Sensorik in der realen Welt. In Pokemon Go können Sie beispielsweise Pokemon-Grafiken über Ihr Telefon sehen, die über realen Grafiken platziert wurden. Augmented Reality kann über Ihr Telefon, Ihren Computer oder sogar eine spezielle Augmented Reality-Brille wie erlebt werden Google Brille . Mit Augmented Reality E-Commerce können Sie Einkäufe auf Ihrem mobilen Gerät oder Desktop tätigen.

Virtual Reality bietet eine 360° Videoeiner realen Szene. Wir haben gesehen, wie die virtuelle Realität die Spielebranche übernommen hat. Mit Marken wie Auge und HTC Kunden, die virtuelle Erlebnisse bieten, können eine andere Welt erleben, indem sie einfach ein Headset tragen. Mit Virtual Reality E-Commerce können Sie mit Ihren Augenbewegungen Einkäufe tätigen.


Warum Sie Augmented Reality E-Commerce ausprobieren sollten

Während die meisten von uns über die beliebte Pokemon Go-App in Augmented Reality eingeführt wurden, ist Augmented Reality nicht nur für Spiele gedacht. In den nächsten Jahren wird sich das Unternehmen auf andere Branchen wie das Gesundheitswesen, Bücher und natürlich den E-Commerce mit erweiterter Realität ausweiten.


Visualisieren Sie Ihre Einkäufe

Vor ein paar Monaten haben mein Partner und ich eine Wohnung gekauft. Wir haben eine Augmented Reality App verwendet, um zu visualisieren, wie unsere Wohnung möbliert aussehen würde. Wir konnten genau die Möbel von Ikea auswählen, die wir kaufen wollten. Wir konnten sehen welche Arten von Möbeln wir könnten in den Raum passen, ohne dass er zu eng wird. Wir haben gesehen, welche Farben aufeinander treffen, was es uns ermöglicht, unser Haus vor großen Einkäufen zu visualisieren. Wir haben ein paar Mal mit unserem Layout herumgespielt, bis wir alle Aspekte unseres Hauses ausgewählt haben. Da keiner von uns sich gut vorstellen kann, wie unser Zuhause aussehen könnte, konnten wir durch das Betrachten unserer tatsächlichen Möbel in unserem Raum ein Zuhause schaffen, das großartig aussah.

beste Pixelgröße für Facebook-Post

Verbessern Sie das Einkaufserlebnis

Für viele besteht der halbe Spaß am Einkaufen darin, verschiedene Looks anzuprobieren. DeshalbSephorasVirtuellKünstlerApp ist erstaunlich für Online-Beauty-Shopper. Sie können verschiedene Lippenfarben, Wimpernstärke, Lidschatten- und Wangenfarben ausprobieren. Wenn Sie mit einem Klick mehrere Farbtöne ausprobieren, können Sie leicht erkennen, welche Farben gut und welche schlecht aussehen. Diese virtuelle Erfahrung ist sogar noch besser als eine persönliche Erfahrung, bei der Sie Make-up auftragen und entfernen müssen, bis Sie eines gefunden haben, das Ihnen gefällt. Diese App macht das Einkaufserlebnis Spaß, indem Sie Ihr Gesicht in verschiedenen Looks schminken können. Sie können mit Farben experimentieren, die Sie normalerweise nicht würden. Wenn Ihnen der von Ihnen erstellte Look gefällt, können Sie einfach auf die Shop-Schaltflächen klicken, um die Produkte zu kaufen. Dies ermöglicht Ihnen ein unterhaltsames Einkaufserlebnis und macht den Kauf zu einem einfachen und natürlichen Teil des Prozesses.


Personalisiert Online-Shopping

Augmented Reality E-Commerce kann das Einkaufserlebnis für Ihre Kunden personalisieren. Mit der Zeit werden Sie Tools finden, mit denen Kunden sehen können, wie Kleidung auf ihnen aussieht, welche Größen zu Ihrem Körper passen oder welche Größe ein Produkt in Ihrem Raum tatsächlich hat, und andere Funktionen, mit denen die Probleme gelöst werden können des Online-Handels. Anstelle eines Online-Shops, in dem Models die Kleidung tragen, können sich Kunden möglicherweise sogar in allen Outfits sehen, um zu wissen, welche für sie am besten geeignet sind. Sie werden einen Grad an Personalisierung feststellen, der wahrscheinlich die Conversion-Raten des Online-Shops erhöht und gleichzeitig den Umsatz steigert.


5 besten Augmented Reality-Beispiele

Sephora

Augmented Reality E-Commerce

Sephora Virtual Artistist wahrscheinlich das beste Beispiel für Augmented Reality, aus dem man lernen kann. Sie können verschiedene Make-up-Looks anprobieren, ein Foto von einem Outfit machen, das Sie passend zum Farbton tragen möchten, das Aussehen des gesamten Gesichts überprüfen und lernen, wie Sie Ihr Make-up mit virtuellen Tutorials machen. Egal, ob Sie ein Make-up-Anfänger oder ein Maskenbildner sind, der experimentieren möchte, es gibt Augmented-Reality-E-Commerce-Funktionen, mit denen Sie versuchen können, das Make-up zu kaufen, das am besten zu Ihnen passt. Es schafft ein angenehmes Einkaufserlebnis für Frauen, die gerne mit unterschiedlichen Looks spielen und es so einfach wie das Klicken auf eine Schaltfläche machen. Kunden können sich bei ihren Einkäufen sicher fühlen, da sie die Gelegenheit hatten, eine große Auswahl an Produkten anzuprobieren, was wahrscheinlich dazu beiträgt, die Conversions zu steigern und gleichzeitig die Rückerstattungen zu reduzieren.

Wie man kostenlos macht, folgt auf Twitter

Amikasa

Augmented Reality E-Commerce

Amikasa ist eine großartige Augmented-Reality-E-Commerce-App, mit der Sie Ihr Traumhaus mit Möbeln von echten Marken gestalten können. Ich habe eine ähnliche App verwendet, als ich mein Zuhause entworfen habe. Es ist ein großartiges Tool für neue Käufer von Eigenheimen oder diejenigen, die zum ersten Mal ausziehen. App-Benutzer können ihr Zuhause neu erstellen, aus echten Möbeln auswählen, Produktfarben ändern, Möbel so anzeigen, als ob sie sich tatsächlich in Ihrem Zuhause befinden, um zu sehen, wie sie aussehen, und Produkte über die App kaufen. So können Sie sehen, wie alle Ihre Möbel zusammenkommen können, um ein einheitliches Erscheinungsbild zu erzielen. Sie werden wissen, ob etwas zur Raumaufteilung passt oder ob sich der Raum dadurch zu eng anfühlt. Indem Sie Produkte in Ihrem Raum sehen können, können Sie sich leicht vorstellen, wie das endgültige Design aussehen wird.

Köcher

Augmented Reality E-Commerce

Köcher ist ein großartiges Augmented-Reality-Beispiel für ein Produkt für Kinder. Es ermöglicht Kindern, Malvorlagen herunterzuladen und auszudrucken. Wenn ein Kind mit dem Ausmalen seines Bildes fertig ist, kann es die Köcher-App verwenden, um sein Bild zum Leben zu erwecken. Es schafft ein interaktives Spielerlebnis für Kinder.

Jemand hat auf meinen Tweet geantwortet und ich kann ihn nicht sehen

IKEA

Augmented Reality E-Commerce

Ikea ist ein weiterer Einzelhändler, der die Augmented-Reality-E-Commerce-Branche im Sturm erobert. 2014 erstellten sie eine Augmented-Reality-Version ihres Katalogs. Eine Gruppe von Studenten erstellte auch eine Funktion, mit der Kunden Rezepte mit den Zutaten finden konnten, die sie auf ihrem Ikea-Küchentisch haben.

Tippen Sie auf Maler

Augmented Reality E-Commerce

Tippen Sie auf Maler ist eine Augmented Reality App, die Mit dieser Option können Sie festlegen, welche Farbe Sie für Ihre Wände verwenden sollen. App-Benutzer können Farbe aus einer großen Auswahl von Marken wie Benjamin Moore, Behr, Sherwin Williams und anderen auswählen. Sie können sogar Farbcodes für Farbfelder eingeben, um genau die Farbe zu sehen, die Sie möchten. Sie können verschiedene Farben für verschiedene Wände auswählen, um den fertigen Look zu sehen.


Augmented Reality Tools im E-Commerce

Vermehren

Augmented Reality E-Commerce Vermehren ist ein Augmented-Reality-Tool, mit dem Sie ein Produkt in Echtzeit anzeigen können. Unabhängig davon, ob Sie das Produkt zu Hause, im Büro oder im Freien anzeigen möchten, können Sie sehen, wie das Produkt gedreht wird, während Sie es in einer natürlichen Umgebung besser visualisieren können. Kunden können sogar die Produktfarben und -oberflächen ändern. Sie können sogar Objekte in Ihrem Haus bewegen, um den besten Ort für sie zu finden. Die Produkte können sogar animiert werden. Mit diesem Tool können Sie das Einzelhandelserlebnis für Ihre Kunden interaktiver gestalten.

Marxent Labs

Augmented Reality E-Commerce

Marxent Labs hat eine Reihe von E-Commerce-Apps für virtuelle Realität und Augmented Reality entwickelt, die Ladenbesitzern helfen können. Von der Möglichkeit für Kunden, Büromöbel zu Hause oder im Büro zu sehen, bis hin zur Platzierung von Möbeln und Geräten in Ihrem Zuhause bietet dieses Augmented-Reality-Tool eine Reihe von Produktplatzierungs-Apps, die für Ihren Online-Shop von Vorteil sein können, wenn Sie sich in der Wohnkultur oder im Büro befinden Versorgungsnische.

Vollständiges Eintauchen

Augmented Reality E-Commerce.

wie man Instagram-Follower für Unternehmen erhöht

Vollständiges Eintauchen ist ein weiteres 3D-Visualisierungs-Augmented-Reality-Tool, mit dem Sie Objekte und Möbel in realen Räumen platzieren können. Sie können Möbel in Ihrem eigenen Wohnzimmer sehen, verschiedene Bodenfarben ausprobieren und Produkte in Ihrem Zuhause sehen. Es ist ein großartiges Wohnkultur-Tool für Geschäftsinhaber.


Möchten Sie mehr erfahren?


Wo sehen Sie Augmented Reality E-Commerce in den nächsten Jahren? Planen Sie, Ihrem Geschäft Augmented-Reality-Funktionen für Ihre Kunden hinzuzufügen? Gibt es Augmented Reality-Tools, die Sie verwenden möchten? Lass es uns in den Kommentaren wissen!



^