Artikel

12 Dinge, von denen ich wünschte, ich wüsste sie, als ich mit Dropshipping anfing

Oh, was ich wünschte, ich wüsste es, als ich anfing AliExpress Dropshipping . Es ist erstaunlich, wie viel Sie aus Erfahrung lernen. Es dauert eine Weile, bis es passiert, aber eines Tages werden Sie auf Fehler zurückblicken und feststellen, wie Sie dort angekommen sind, wo Sie heute sind. Diese winzigen kleinen Lektionen, die Sie unterwegs lernen, geben Ihnen die praktische Erfahrung, die Ihnen hilft, zu wissen, was funktioniert ... und was nicht. Hier sind einige der Lektionen, die ich in den letzten sechs Jahren gelernt habe, damit Sie einen Vorsprung haben.



Inhalt veröffentlichen

Warten Sie nicht, bis es jemand anderes tut. Stellen Sie sich selbst ein und geben Sie den Ton an.





Erste Schritte kostenlos

12 Dinge, von denen ich wünschte, ich wüsste sie, als ich mit Dropshipping anfing

1. Content Marketing ist unerlässlich

Als ich meinen Yoga-Laden zum ersten Mal eröffnete, erstellte ich Artikel mit Yoga-Zitaten. Ich würde Influencer markieren, die in dem Artikel auf Twitter vorgestellt werden. Sie würden den Artikel mit ihrem Publikum teilen. Und ich würde von kostenlosem qualifiziertem Traffic auf meine Website profitieren, der in Verkäufe umgewandelt wird.

So erhalten Sie Ihren ersten Verkauf


OPTAD-3

Aber in diesem Abschnitt geht es eigentlich nicht wirklich darum. Kurz nachdem ich meine ersten Verkäufe mit diesen Artikeln erzielt hatte, haben wir die Erstellung von Inhalten für mein Blog eingestellt. Der Grund, der ein großer Fehler war, ist, dass wir keinen Backup-Plan hatten, auf den wir zurückgreifen konnten, als der Laden etwa ein Jahr später ausfiel.

Inhaltsvermarktung ist eine der wirkungsvollsten Möglichkeiten, ein Unternehmen aufzubauen und es noch viel länger am Leben zu erhalten. Ich wünschte, ich hätte mehr als alles andere getan, um den Blog in eine Affiliate-Site zu verwandeln, bis das nächste Gewinnerprodukt in meiner Nische auf den Markt kam. Da 99 Prozent des Umsatzes unseres Geschäfts mit einem Produkt erzielt wurden, habe ich mich selbst gefährdet, aber kein größeres Publikum aufgebaut, für das ich lange nach dem Aussterben des Trends werben kann.

schnellster Weg, um Follower auf Instagram zu bekommen

2. Wechseln Sie nicht den Lieferanten, um Geld zu sparen

Während der Mandala-Blanket-Trend zu dem Zeitpunkt, als unser Geschäft scheiterte, ausgestorben ist, war es nicht das, was mein Geschäft letztendlich zum Erliegen gebracht hat. Ich habe gesehen, dass unsere Werbekosten immer höher wurden, deshalb wollte ich Geld für das Produkt sparen. Also fand ich einen Lieferanten mit einem niedrigeren Preis, der das gleiche Produkt verkaufte. Leider hatte ich keine Bewertungen gelesen oder mir die Bewertungen des Lieferanten angesehen. Und diese Entscheidung tat mir mehr weh, als ich mir vorstellen konnte.

Sagen wir einfach, der neue Lieferant war nicht so gut. Dieser Fehler hat mich Zehntausende von Dollar gekostet. Am Ende erhielt ich eine Rückerstattung der Produktkosten und der Lieferant wurde sofort von der Plattform entfernt. Der größte Geldverlust war jedoch bei uns Facebook-Werbekosten , die auf einem Allzeithoch gewesen war. Facebook leistet keine Rückerstattung für die Auswahl des falschen Dropshipping-Anbieters.

Wenn Sie also einen meiner Oberlo-Artikel lesen, in dem es heißt: „Lesen Sie Lieferantenbewertungen, sehen Sie sich Kundenfotos an, überprüfen Sie die Lieferantenbewertung und bestellen Sie ein Produktmuster“, denken Sie nicht an sich selbst: „Ja, ja, ich kenne Sie“ müssen es tatsächlich tun. Wie wir in unserem erwähnen Dropshipping-Tipps Die Kosten, die entstehen, wenn Sie dies nicht tun, können viel höher sein als das Produkt, das Sie für 11,99 USD bestellen müssen.

Dropshipping-Bewertungen

3. Sofort weltweit verkaufen

Die meisten Leute konzentrieren sich darauf, die meisten ihrer Anzeigen an ein amerikanisches Publikum zu verkaufen. Und wenn es um „international“ geht, expandieren sie nach Australien, Großbritannien und Kanada. Aber die Wahrheit ist, es gibt 191 andere Länder Sie können verkaufen an. Wenn Sie insgeheim schon immer die Welt übernehmen wollten, ist Dropshipping das perfekte Geschäftsmodell dafür. Und mit ePacket Lieferung Es war noch nie einfacher, eine internationale Marke aufzubauen.

Leider habe ich diese Lektion etwas zu spät gelernt. Erst als wir in einem kleinen Land, von dem wir noch nie gehört hatten, dass es Jersey heißt, ein rasantes Wachstum verzeichneten, begannen wir mit anderen Ländern zu experimentieren. Und bis dahin gab es so viele andere Verkäufer, die das gleiche Produkt wie ich verkauften. Wenn Sie frühzeitig mit der internationalen Vermarktung beginnen, finden Sie Länder, in die sonst niemand verkauft. Die Realität ist, dass in den meisten Ländern außerhalb der großen vier Länder eine viel geringere Anzahl von Verkäufern die größten Chancen für Dropshipper bietet.

international verkaufen

4. Nehmen Sie die Schwächen Ihrer Produkte und zeigen Sie sie positiv

Das erste Mal, wenn Sie eine negative Bewertung erhalten Produkte Sie können nicht anders, als sich zu denken: 'Oh Mann, ich habe ein Produkt von geringer Qualität gewählt.' Und als ich meine ersten negativen E-Mails erhielt, geriet ich in Panik und entschuldigte mich ausgiebig. Ich würde mir Sorgen machen, wie viele andere sich beschweren würden.

Die Wahrheit ist, das einzige, was ich tun musste, war ehrlich über das Produkt zu sein. Zum Beispiel war eine der größten Beschwerden über die Stranddecke, die ich verkaufte, dass das Material zu dünn war. Also, was habe ich getan? Auf der Produktseite schrieb ich unter einem Aufzählungspunkt: „Dünnes Material zum einfachen Falten und zum Fühlen der Sandstruktur am Strand.“ Auf diese Weise habe ich realistische Erwartungen an das Produkt gesetzt und gleichzeitig gezeigt, warum dieser negative Aspekt tatsächlich eine großartige Sache war. Dies trug dazu bei, Beschwerden durch einen Erdrutsch zu reduzieren. Suchen Sie nach dem Nutzen, den ein negativer Aspekt eines Produkts haben kann.

5. Sie lernen aus all Ihren Fehlern

Versuchen. Scheitern. Versuchen. Scheitern. Versuchen. Scheitern. Scheitern. Scheitern. Sieg. Das ist im Grunde die Erfolgsformel, wenn es darum geht, etwas zu machen passives Einkommen . Wenn Sie alle Ihre betrachten Dropshipping-Fehler Als Business-Lektion werden Sie zu einem erfolgreichen Unternehmer. Es wird Zeiten geben, in denen der Unterricht schmerzhaft oder kostspielig ist, aber Ihre Fähigkeit, diese Herausforderungen zu meistern, macht Sie aus oder bricht Sie. Der beste Erfolgsgeschichten Beginnen Sie immer als Fehlergeschichten . Lassen Sie sich nicht davon abhalten, wie weit Sie gerade von Ihrem Ziel entfernt sind.Und stellen Sie Ihre Fähigkeit, das Endziel zu erreichen, nicht in Frage herausfordernde Hindernisse, die dir in den Weg geworfen werden . Es spielt keine Rolle, wie oft Sie versagen. Alles, was zählt, ist, dass Sie diese Fehler durchsetzen, damit Sie schließlich erfolgreich sein können.

6. Der beste Weg, um erfolgreiche Produkte zu finden, ist das Betrachten von Anzeigen

Das Erreichen des Dropshipping-Jackpots beruht häufig auf dem Erfolg eines explosiven Produkts. Der Vorteil ist, dass Sie nur ein Produkt finden müssen, um es groß zu machen. Der Nachteil ist, dass es ein wenig Arbeit kostet, das Produkt zu finden, das groß rauskommt. Ich habe tatsächlich das beste Produkt meiner E-Commerce-Karriere in einer erfolgreichen Facebook-Anzeige gefunden. Die Anzeige hatte eine Menge Kommentare, Freund-Tags und Likes auf dem Beitrag. Ich habe dann auf AliExpress nach dem gleichen Produkt gesucht und der Rest ist Geschichte.

Wenn Sie genauer beobachten, was für andere Marken gut ist, können Sie sich einen Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Wettbewerbern und Ladenbesitzern verschaffen. Es kann Ihnen helfen, den Trend zu erkennen, bevor er wirklich explodiert. Haben Sie also keine Angst, Bestsellerlisten zu durchsuchen und durch Social Media-Feeds zu scrollen. Aber was noch wichtiger ist, vergessen Sie nicht, innerhalb der nächsten paar Stunden schnell zu handeln. Je früher Sie in den Trend einsteigen, desto besser wird es Ihnen gehen.

Echte Gewinnerprodukte von Oberlo-Anwendern

7. Testen Sie alles

Das heißt, Sie möchten die Dinge immer sehr früh testen. Wie bereits erwähnt, ist der Fokus jedoch wichtig. Angenommen, Sie haben Pinterest als kostenlosen Marketingkanal ausgewählt und können mit verschiedenen Fotos, Keywords und Zielseiten (Produktseite, Blogbeitrag) experimentieren.

Ein weiteres Beispiel für Experimente könnte mit Produktideen sein. Anstatt Produkte aus 20 verschiedenen Nischen zu testen, wählen Sie eine Nische und Produkte innerhalb dieser Nische aus. Wenn es darum geht Facebook-Anzeigen Sie können eine Anzeige erstellen und mehrere verschiedene Länder für dieselbe Anzeige testen.

Stellen Sie also beim Experimentieren sicher, dass Sie tief statt breit experimentieren.

8. Konzentrieren Sie sich auf Nischen, die auf Retention ausgerichtet sind

Eine auf Kundenbindung ausgerichtete Nische ist eine Nische, in der Sie über Jahre hinweg Ihre Kundenliste besitzen und auf Ihre Kundenliste setzen können. Zum Beispiel ist Yoga eine gute Nische, in der Sie Ihr Publikum behalten können, da es eine Nische ist, in der sich Menschen oft lange aufhalten - genau wie die Mode, Schönheit und bestimmte Nischenhobbys von Frauen und Männern.

Retentionsbasierte Nischen

In einer akquisitionsorientierten Nische müssen Sie ständig neue Kunden gewinnen, da der Kunde die Nische verlässt. Zum Beispiel Hochzeiten, Kindermode und Mutterschaft.

Akquisitionsbasierte Nischen

Dies bedeutet nicht, dass Sie mit Akquisitionsnischen keinen Erfolg erzielen können. Es bedeutet lediglich, dass die Strategie in der Regel mehr Vorarbeit (mehrmal wöchentliches Erstellen von Blog-Inhalten) oder mehr Geld (bezahlte Anzeigen) umfasst.

Der einzige Grund, warum ich auf Retention ausgerichtete Nischen vorschlage, ist, dass die meisten Menschen gerecht sind Eintritt in den Dropshipping-Markt arbeiten 9 bis 5 Jobs und haben begrenzte Budgets. Ich habe auch von Leuten in verschiedenen Bereichen gehört, dass es wirklich scheiße ist, wenn Sie eine E-Mail-Liste erstellen, nur damit Sie ihnen in ein paar Jahren nichts mehr verkaufen können.

Wenn Sie also ein langfristiges Geschäft aufbauen, möchten Sie vielleicht bei einem Publikum bleiben, an das Sie sich in den kommenden Jahren erinnern können.

9. Sie brauchen keine Phantasie zu bekommen

Einer der Gründe warum die Leute mit dem Dropshipping aufhören ist, dass sie alle ausgehen. Sie installieren eine Menge Apps, kaufen das teuerste Thema und geben 1.000 US-Dollar für ihre erste Anzeige aus. Und dann, ein paar Wochen später, wenn sie keinen Umsatz haben, machen sie sich Gedanken darüber, wie viel Geld sie ausgegeben haben. Sie beschuldigen alle außer sich selbst. Keine Sorge, ich habe das auch am Anfang viel getan.

Ihr erster Laden könnte scheiße sein. Und das ist völlig in Ordnung. Ich habe ein animiertes Video für einen Brautladen gemacht, als ich anfing. Es war buchstäblich das schlechteste animierte Video der Welt, das jemals jemand gemacht hat. Es war kitschig, von geringer Qualität und völlig abseits der Marke. Und doch zeigte ich es stolz allen, die ich kannte. Dieser Laden verdiente nur etwa 30 Dollar. Also machte es im Grunde meinen ersten und letzten Verkauf.

Aber wenn Sie Erfahrung sammeln, beginnen Sie tatsächlich, weniger zu tun und zu verwenden. Die einzigen Apps, die ich heutzutage verwende, sind eine Dropshipping- und Print-on-Demand-App sowie eine Bundle / Upsell-App. Für den Fall, dass ich wirklich eine spezielle Funktion zu meiner Website hinzufügen möchte, bezahle ich normalerweise nur eine Shopify Experte eine einmalige Gebühr, um sie hinzuzufügen, damit ich nicht in einen monatlichen Plan für etwas so Kleines, aber Wirkungsvolles verwickelt werden muss.

10. Wählen Sie einen bezahlten und kostenlosen Marketingkanal aus, auf den Sie sich konzentrieren möchten

Wenn Sie gerade erst anfangen, sind Sie aufgeregt und möchten von allem ein bisschen probieren. Dieser Plan wird dir ins Gesicht sprengen. Konzentrieren Sie sich stattdessen auf zwei Kanäle: einen kostenpflichtigen und einen kostenlosen. Ihre beiden Kanäle könnten beispielsweise Facebook-Anzeigen und Instagram oder Google Shopping Ads und Pinterest sein.

Dies ist effektiv, weil der Fokus es Ihnen ermöglicht, ein Meister zu werden. Auch hohe Werbekosten können Ihre Margen verschlingen. Wenn Sie also jeden Tag in Ihrem kostenlosen Kanal werben, erzielen Sie im Laufe der Zeit Verkäufe ohne Werbeausgaben. Der bezahlte Fokus liegt hauptsächlich darauf, Ihnen kurzfristig zu helfen. Wenn Sie jedoch langfristig bauen, möchten Sie Ihre Marketingkosten so niedrig wie möglich halten.

sozialen Medien

11. Sie können Ihre Zielgruppe noch lange nach dem Ende Ihres Geschäfts nutzen

Nachdem mein Yoga-Laden ausgestorben war, ließ ich ihn dort jahrelang unbenutzt. Wir haben keine Beiträge in den sozialen Medien veröffentlicht, wir haben keine Produkte in unsere umfangreiche E-Mail-Liste aufgenommen, wir haben sie einfach getötet. Aber das ist genau das Gegenteil von dem, was wir hätten tun sollen.

Die Realität ist, dass wir immer noch über 50.000 Facebook-Follower und über 10.000 E-Mail-Abonnenten haben. Unsere Website wird immer noch in Suchmaschinen angezeigt und wird immer noch besucht, obwohl keine Produkte darauf sind. Mir wurde klar, wie viel vergebliche Gelegenheit es war.

Wenn Ihr Bestseller an Dampf verliert, müssen Sie Ihr Geschäft nicht verlassen. Sie können stattdessen weiterhin ein Publikum aufbauen, während Sie mit neuen Produkten experimentieren. Indem Sie Ihr Publikum weiter vergrößern, geben Sie sich die beste Chance, später erfolgreich zu sein, wenn Sie erneut Gold schlagen. Außerdem sind diesmal die Marketingkosten niedriger, da Sie sich an ein Publikum wenden können, das Sie bereits aufgebaut haben.

12. Sachen werden schief gehen

Sie können sich Sorgen machen, was schief gehen wird, aber Sie werden sich nie darauf vorbereiten können, was passiert. Es ist fast immer das, was Sie am wenigsten vermuten.

wie viele Zeichen in einem Satz

Als ich zum Beispiel meinen ersten Social-Media-Freiberufler anstellte, hatte er so viele positive Bewertungen, dass ich wusste, dass er großartig darin war, ein Publikum aufzubauen. Ich dachte nicht, dass er irgendein Training brauchte und er schien zuversichtlich in seine Fähigkeiten zu sein.

Leider war einer seiner ersten Beiträge von ihm, dass er fette Leute in Yogahosen beschämte. Mein Kiefer fiel buchstäblich herunter. Zu diesem Zeitpunkt hatten wir bereits eine beträchtliche Fangemeinde, so dass ich den Beitrag sofort ohne einen zweiten Gedanken löschte. Er hat nie wieder solche Inhalte gepostet.

Es lag jedoch in meiner Verantwortung, die Richtlinien und den Ton für die Darstellung der Marke durch ihn festzulegen.

Trotzdem können Sie nur sofort Maßnahmen ergreifen, um das Problem zu beheben, wenn etwas schief geht. Sie müssen es nicht in die Luft jagen. Bestätigen Sie, dass der Fehler gemacht wurde, und beheben Sie ihn.

Fazit

Machen Sie sich keine Gedanken darüber, was Sie noch nicht wissen oder was schief gehen könnte. Sie haben die Fähigkeiten und die Entschlossenheit, jedes Hindernis zu überwinden, dem Sie gegenüberstehen. Einige Lektionen mögen schwieriger sein als andere, aber diese Lektionen können Ihnen wirklich die Augen öffnen, wie man richtig vorgeht Starten Sie ein Dropshipping-Geschäft . Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass nur weil eine Werbebombe oder ein Lieferant Sie ausfällt, dies nicht bedeutet, dass Sie auf dem falschen Weg sind. Manchmal passieren Fehler. Wir können nur von ihnen lernen.

Möchten Sie mehr erfahren?



^