Kapitel 5

10 beste Herrenbekleidung zum Verkauf im Jahr 2020

Im Jahr 2020 wird sich der Stil der Männer mehr denn je weiterentwickeln. Sie werden immer noch einige der beliebtesten Grundnahrungsmittel wie karierte Hemden sehen, die eine Menge Umsatz bringen. Sie werden jedoch auch feststellen, dass Sport das Spiel für Männer überall verändern wird. Kompressionshemden sind ebenfalls ein großer Erfolg und machen Herrenbekleidung zu einem der Top-Nischen im Jahr 2020 .



Tauchen wir also in die Top-Herrenbekleidung ein, die Sie 2020 in Ihren Läden lagern möchten.

Warten Sie nicht, bis es jemand anderes tut. Stellen Sie sich selbst ein und geben Sie den Ton an.





Erste Schritte kostenlos

Die 10 besten Herrenbekleidungsstücke, die 2020 verkauft werden sollen

1. Kariertes Herrenhemd

Im Jahr 2020 werden die Leute verrückt nach Plaid sein. Im September 2018 gab es einen plötzlichen Anstieg des Suchvolumens nach 'karierten Hemden'. Aber seien wir ehrlich, Plaid ist ein immergrüner Stil das ist Jahr für Jahr beliebt. Und hey, das war es stetig wachsend jedes Jahr auch.

Wenn Sie also in der Herrenmode-Nische verkaufen, stellen Sie sicher, dass in Ihrem Geschäft verschiedene Plaid-Stile wie diese verfügbar sind kariertes Hemd . Es hat in den letzten sechs Monaten über 1.000 Bestellungen erhalten, was beweist, dass dies ein zeitloses Kleidungsstück ist, das Männer wirklich wollen.


OPTAD-3

Wenn es um Herrenbekleidung geht, möchten Sie sicherstellen, dass jeder Stil der kariertes Hemd ist sichtbar.

Anstatt all diese Stile auf dieser einen Produktseite auszublenden, können Sie in Oberlo unter 'Weitere Aktionen' 'Produkt teilen', wodurch separate Elemente erstellt werden Produktseiten für jeden Stil auf diesem Produkt.

Wie hilft dir das? Es zeigt, dass Sie Ihrer Website weitere Produkte hinzufügen, wodurch Sie eine erhöhte Chance haben, über Suchmaschinen wie Google gefunden zu werden. Denken Sie jedoch daran, dass Sie nicht auf allen Produktseiten genau dieselbe Kopie schreiben möchten. Dies wird als doppelter Inhalt bezeichnet und kann Ihre Google-Rankings langfristig beeinträchtigen.

2. Kapuzenpullover

Herrenbekleidung muss modisch sein, aber für den Alltag geeignet, um sich gut verkaufen zu können. Zum Glück das Kapuzenpulli passt perfekt zu dieser Combo

Wie erstelle ich ein benutzerdefiniertes Bild?

Der Umsatz dieses Produkts blieb in den letzten sechs Monaten mit über 1.600 Bestellungen konstant. Dieses Sweatshirt ist in sieben Farben erhältlich: Schwarz, Weiß, Khaki, Burgund und mehr.

Die neutralen Töne dieses Sweatshirts beweisen, dass dies nicht nur eine Modeerscheinung für Männer ist, sondern auch perfekt für Männer, die sie über Jahre hinweg tragen möchten.

Werbung diese Sweatshirts wird eine Mischung aus beinhalten Marketing beeinflussen und Instagram Marketing . Sie können männliche Influencer auf Instagram erreichen und sie bitten, Ihr Sweatshirt zu tragen, zu fotografieren und mit ihrem Publikum zu teilen.

Wenn der Beitrag online geht, können Sie alle Männer, die den Beitrag kommentieren, DM, um zu versuchen, den Verkauf Ihres Sweatshirts zu fördern. Beachten Sie die Leute, die sagen, dass sie das Hemd mögen. Sie könnten großartig sein Zielgruppe . Finden Sie heraus, was diese Männer gemeinsam haben, und erstellen Sie eine Anzeige, die auf dieses Interesse ausgerichtet ist.

Wenn Sie beispielsweise feststellen, dass Männer, die viel trainieren, dieses Sweatshirt bevorzugen, können Sie Fitness-Keywords verwenden, um Ihre Zielgruppe mit Ihrer Anzeige anzulocken.

3. Wollmantel

Herrenbekleidung kann den Durchschnittsbürger zu einem modischen, raffinierten Mann machen. Alles was es braucht ist ein einfaches Wollmantel den Trick machen. Bei mehr als 27.000 monatlichen Suchanfragen nach dem Keyword 'Wollmantel für Männer' in Google pro Monat ist klar, dass dieses Kleidungsstück ein Muss im Kleiderschrank eines jeden Mannes ist.

Oberlo hat ein paar Wollmäntel, mit denen Sie experimentieren und die Sie in Ihrem Geschäft verkaufen können Dieses hier oder dieses Wollpulloverjacke oder dieses Wolljeansjacke .

Wenn Sie für diese Wollmäntel, Jacken oder Pullover werben, können Sie sie einer bestimmten Produktkategorie namens „Wollmäntel“ hinzufügen, damit Männer, die nach Wollmänteln suchen, alle Optionen sehen, die Sie in Ihrem Geschäft haben.

Da es, wie bereits erwähnt, ein beträchtliches Suchvolumen für dieses Keyword gibt, können Sie im Laufe der Zeit mit dem Ranking für das Keyword beginnen.

Alles was Sie tun müssen, ist weiter hinzuzufügen Neue Produkte und entfernen Sie regelmäßig unpopuläre Produkte, die sich nicht gut verkaufen, um Ihre Produktsammlung besser zu optimieren. Sie können auch erstellen Google Shopping-Anzeigen oder suchbasierte Anzeigen, um mehr Menschen für die Wollmäntel Ihres Geschäfts zu gewinnen.

4. Herren-Kompressionshemden

Letztes Jahr haben wir einen Anstieg der Shapewear für Männer gesehen. Kompressionshemden wird für 2020 eine Nische in Topform sein. Laut Google Trends gab es eine Anstieg des Suchvolumens für 'Kompressionshemden', die beweisen, dass es sich um ein praktikables und beliebtes Produkt handelt, das auf Ihrer Website beworben werden kann. Es gibt 27.100 monatliche Suchanfragen nach diesem Keyword, aber diese Zahl wird wahrscheinlich im Laufe des Jahres weiter zunehmen.

Männer kaufen Kompressionshemden, weil sie die Muskeln während des Trainings warm halten und Muskelverspannungen vorbeugen. Sie können wählen, ob Sie diesen Artikel in einem Fitnessgeschäft, einem Fitnessbekleidungsgeschäft oder einem Herrenmodegeschäft haben möchten.

Ein suchbasierter Ansatz funktioniert wahrscheinlich am besten für dieses Produkt. Laut Google Trends ist die Suche nach Kompressionshemden in New Mexico, West Virginia, New York, Alabama und Nebraska am beliebtesten. Vielleicht möchten Sie zunächst auf diese Zustände abzielen. Sie können Google-Anzeigen schalten, um am ersten Tag sofortige Verkäufe zu erzielen. Wenn Sie sich jedoch auf ein Fitness-Bekleidungsgeschäft für Männer konzentrieren, möchten Sie möglicherweise Blog-Inhalte zum Thema erstellen, z. B. 'Vorteile von Kompressionshemden', um den organischen Verkehr auf Ihre Website zu lenken. Natürlich müssen Sie Ihre Blog-Posts noch optimieren, um Augäpfel auf Ihre Produktseiten zu lenken.

5. Bomberjacke

Im Frühling werden wir wieder mehr Männer sehen, die Bomberjacken tragen. Überraschenderweise ist die Hauptsaison für den Kauf dieser Jacken nicht im Frühjahr. Stattdessen sind November und Dezember in der Regel die Hauptsaison für Suchanfragen - zumindest ist dies der Fall saisonale Trends in Google Trends anzeigen. Trotz der Saisonalität des Produkts sehen wir in der Hochsaison größere Anstiege, was beweist, dass Bomberjacken vorhanden sind explodiert jetzt sofort. Dieses hat in letzter Zeit über 1.500 Bestellungen generiert, sodass es möglicherweise ein gutes Produkt ist, das Sie Ihrem Geschäft hinzufügen können.

Es gibt 301.000 monatliche Suchanfragen nach dem Begriff 'Bomberjacke'. Der Begriff wird am häufigsten in den Bundesstaaten New York, Kalifornien, New Jersey, Illinois und Maryland gesucht. Vielleicht möchten Sie dort Ihre Google Shopping-Anzeigenausrichtung starten. Sie können diese Jacke unter dem Schlüsselwort 'Bomberjacke' hinzufügen, während Sie mit anderen verwandten Schlüsselwörtern herumspielen, um zu sehen, wie Sie Verkäufe zum besten Preis umwandeln können. Dies erfordert natürlich einige Versuche und Irrtümer, um herauszufinden, was am besten funktioniert.

6. Federjacke

Diese Frühlingsjacke hat vor allem in den letzten Monaten einen Umsatzanstieg verzeichnet. Über 560 Kunden haben hierfür Bestellungen aufgegeben Federjacke oder einer der beiden anderen Stile.

wie man einen Live-Stream auf Instagram macht

Obwohl diese Jacke einen lässigen Look hat, kann sie dennoch einen polierten Herrenstil kreieren, der sie perfekt für den Alltag in den Frühlings- und Herbstmonaten macht.

Die Jacke ist auch in fünf Größen erhältlich, von M bis XXXL, damit Ladenbesitzer ein größeres Publikum erreichen können. Dir zu helfen mehr Umsatz anziehen Für das Modegeschäft Ihrer Männer möchten Sie möglicherweise Hilfe von Männern erhalten Influencer auf Instagram .

Männer mit einem großen, engagierten und von Männern dominierten Publikum könnten gute Partner sein, um Ihre Marke zu stärken. Der Influencer kann ein Bild oder ein Video von ihnen in der Jacke Ihres Geschäfts veröffentlichen.

Sie werden wahrscheinlich Verkäufe damit erzielen, solange sie Ihre Marke in der Veröffentlichung markieren. Sie können sich jedoch auch an DM-Personen wenden, die im Kommentarbereich der Veröffentlichung Kommentare zu Ihrem Produkt abgeben.

7. Tech-Handschuhe

Niemand möchte diese billigen Winterhandschuhe, die es unmöglich machen, Text zu schreiben oder Ihr Telefon zu benutzen. Glücklicherweise hat es einen Anstieg gegeben Tech-Handschuhe Damit können Sie genau das tun - und dabei Ihre Hände schön warm halten.

Diese Handschuhe können auch für Motorradfahrer und Wintersportler verwendet werden. Das schlanke, thermische Design macht es perfekt für den Alltag in den Wintermonaten und sein Aussehen ist perfekt, unabhängig davon, ob Sie sich hoch oder runter kleiden.

Wenn Sie Kunden für technische Handschuhe ansprechen, können Sie damit beginnen Zielländer mit kälteren Klimazonen während ihrer Wintersaison. Sie können Personen auch anhand des von ihnen verwendeten Mobilgeräts ansprechen.

Sie können sich auch an jemanden wenden, der ein iPhone besitzt, und diese Handschuhe empfehlen, damit er sein Telefon beim Gehen im Freien verwenden kann.

8. Stehkragenhemden

Asiatisch inspirierte Kleidung ist einer der beliebtesten Trends in der Herrenbekleidung. In den Sommermonaten sehen wir lockere und dünne Kleidung, um eine Überhitzung zu vermeiden. Und wir sehen auch einen Anstieg solcher Produkte Hemd mit Stehkragen . Während sich die meisten Menschen bei Herrenbekleidung eher auf die USA konzentrieren, wird das internationale Publikum auch im Bereich Herrenbekleidung einen Umsatz erzielen. Indem Sie die Reichweite Ihres Publikums erweitern, können Sie von Verkäufen aus unterversorgten Märkten in Afrika, Asien und Europa profitieren.

Dieses Produkt hat in den letzten Monaten über 4.800 Bestellungen generiert. Insbesondere ist es in größeren XXXL- und 4XL-Größen erhältlich. Dies ist wahrscheinlich, damit Sie es bei Menschen in den USA bewerben können, die im Allgemeinen größere Körpergrößen haben als Menschen in China.

Der Verkauf von Herrenbekleidung wie diesem Hemd mit Stehkragen erfordert Werbung. Sie können Google Shopping-Anzeigen schalten, die auf Keywords wie 'Hemd mit Stehkragen' ausgerichtet sind und laut Keywords Everywhere monatlich 14.800 Suchanfragen durchführen. Oder sogar ein „kragenloses Hemd“, das monatlich etwa 4.400 Mal durchsucht wird. Sie können auch Google-Anzeigen schalten, die auf verschiedene Unterregionen ausgerichtet sind. Wenn Sie sich beispielsweise Google Trends ansehen, wird angezeigt, dass diese Keywords am häufigsten in New York, New Jersey, Kalifornien, Illinois und Florida gesucht werden. Dies kann Ihnen helfen, Ihre Ausrichtung besser einzugrenzen, damit Sie die richtigen Personen anziehen.

9. Männerjogger

Streetwear ist eine der beliebtesten Herrenbekleidung, die Sie verkaufen können. Wenn es um Herrenbekleidung geht, möchten Sie diese verkaufen Männerjogger , die Hunderte von Bestellungen gesammelt haben. Sie können diese Jogger mit Sweatshirts oder einem Paar Schuhen bewerben, um ein ganzes Outfit an Kunden zu verkaufen, die sich für Streetwear interessieren. Laut Google Trends gibt es Suchanfragen nach 'Streetwear' Trend nach oben . Sie könnten tatsächlich eine ganze Marke für Streetwear-Kleidung für Männer kreieren, da diese sehr beliebt ist.

Keywords Everywhere zeigt, dass 201.000 monatliche Suchanfragen nach dem Begriff durchgeführt werden, was ihn derzeit zu einer tragfähigen Nische macht. Es wächst seit einiger Zeit und könnte in den nächsten Jahren sehr wohl weiterhin beliebt sein.

Sie können Männer ansprechen, die sich für Hip Hop interessieren, und ein ähnliches Publikum für beliebte Streetwear-Markenseiten schaffen, um für die Jogger Ihrer Männer zu werben. Führen Sie Google Ads für Streetwear-bezogene Begriffe aus, damit Kunden Sie beim Aufbau Ihrer Domain-Berechtigung finden können. Sie können Blog-Inhalte zu Streetwear-bezogenen Schlüsselbegriffen erstellen, damit Google versteht, dass es sich bei Ihrem Geschäft um eine Streetwear-Marke handelt.

10. Bambussocken

Bambussocken erfreuen sich wachsender Beliebtheit, da sie weich, antibakteriell, nachhaltig und frei von Chemikalien sind. Wenn Sie sich also mit einem großartigen Produkt zum Verkauf eindecken möchten, sind diese Herrensocken aus Bambus sind der Weg zu gehen. In den letzten Monaten haben sie über 8.000 Bestellungen generiert. Und der Begriff „Bambussocken“ wird monatlich etwa 22.000 Mal durchsucht. Während dies also eine Nischenart von Socken ist, gibt es definitiv ein Publikum, das nach ihnen sucht. Dieses Produkt könnte auch in einem umweltfreundlichen Geschäft sehr beliebt sein, wenn Sie 2020 kein Geschäft für Herrenbekleidung eröffnen möchten.

Bambussocken können bei Google mit Shopping-Anzeigen beworben werden. Sie können das Hauptschlüsselwort 'Bambussocken' und andere verwandte Begriffe verwenden, um Ansichten zu Ihren Produkten zu generieren. Sie können auch ein Video auf Facebook erstellen, in dem Sie die Vorteile von Bambussocken im Video auflisten, um Menschen dazu zu verleiten, in dieses Produkt zu investieren und in Ihrem Geschäft zu kaufen. Wenn Sie sich für einen umweltfreundlichen Weg entscheiden, können Sie Inhalte über die Vorteile von Bambussocken schreiben und gleichzeitig einen Link zu Ihrem Produkt in die Post aufnehmen, damit die Leute Ihre Produkte finden und kaufen können.

Tori Famuyiwa, Modedesignerin von Toriola Tori Famuyiwa, Modedesignerin von Toriola , teilt mit: 'Einige Herrenmode-Trends, die sich 2020 in der Herrenmode abzeichnen, sind Schlaghosen, Retro-Passformen der 70er und 80er Jahre, kühner Schmuck und Hemdkleider, um nur einige zu nennen. Dieser Trend hat die abenteuerlichen Kleidungsoptionen für Männer erweitert und ihm viel Raum gelassen, um die neu entdeckte Freiheit zu erkunden, die mit viel mehr Optionen und Spaß an der Mode einhergeht. Ich sehe, dass die Herrenmode die als weiblich geltenden Silhouetten umfasst, uns dem Zeitalter der Geschlechterfluidität näher bringt und sich von Stereotypen und Regeln löst.

Die Bevölkerung der Generation Z steht am vorderen Ende dieser neuen Welle, die das Geschlecht beeinflusst, und zieht schnell Millennials, Prominente und Influencer sowie jeden Mann an, der es wagt, anders zu sein. Im Jahr 2020 werden Sie mehr Männer in Blumen, Pastellfarben, Pailletten, Spitzen und Scheren sehen, als wir in vielen Generationen gesehen haben. Machen Sie sich bereit für eine lustige, farbenfrohe Fahrt mit Männern, die Spaß an der neuen Moderevolution haben. “

Andreu Fernández, Gründer von HockertyAndreu Fernández, Gründer von Hockerty sagt uns: „Wir glauben, dass die Herrenmode im Jahr 2020 eine Mischung aus farbenfrohen Trends und einer Rückkehr zu alten klassischen Trends haben wird. Wir erwarten, dass Stoffe im Trend liegen.

  • Nadelstreifen kommen zurück. Einst von Bankern und Geschäftsleuten bevorzugt, fühlt sich der Stoff für SS20 zeitgemäß und schick an
  • Ultra-extra Tierdruck: von Seidenhemden mit Tigerstreifenstreifen bis zur Extravaganz mit Leopardenmuster
  • Double-Denim: Kombinationen aus Jeans und Hemden oder Jacken

In Bezug auf klassische Trends erwarten wir:

  • Taschen, viele Taschen: Feldjacken, Safarijacken und Feldsafari-Hybriden
  • Übergroße Oxford-Shirts: Je größer, desto besser
  • Superflache Zweireiher

Diese Modetrends für Männer werden jedoch einen geringen Einfluss auf die Geschäftsmode für Männer haben. Wir erwarten, dass die Anzüge weniger schlank sind, dass die Stoffe mehr Streifen aufweisen und dass Feldjacken als Ergänzung zum Anzug erscheinen. Wir könnten auch mehr von der Zweireiherjacke sehen. “

Jake Smith, Gründer von Smithers SwimwearJake Smith, Gründer von Smithers Badebekleidung sagt: „Das Team von Smithers Swimwear hat den führenden Modetrend für 2020 als Anspielung auf die 90er Jahre herausgestellt. Der Fokus für Smithers in dieser Saison liegt auf dem klassischen Schwimmanzug für Männer. Es gab eine Welle von Männern, die sich von Boardshorts abwandten und den Tacho-Schnitt annahmen, der in den 90er Jahren in Australien der letzte Schrei war. Manchmal ist weniger wirklich mehr! Gleiches gilt auch für unsere Drucke. Wir haben die kniffligen Designs vermieden und die Dinge mit zurückhaltenden Linien und charakteristischen Streifen einfach gehalten. Die 90er Jahre werden durch unsere Farbpalette mit leuchtenden Rosa, lebhaftem Blau und Minzgrün in der Mischung zum Leben erweckt. “



^